Outriders: Neuer Trailer spornt zu einem aggressiven Spielstil an

Kommentare (2)

Der in wenigen Monaten erscheinende Actiontitel "Outriders" hat einen neuen Trailer erhalten, der zeigt, dass der beste Weg zum Überleben der Angriff ist.

Outriders: Neuer Trailer spornt zu einem aggressiven Spielstil an

Square Enix und die zuständigen Entwickler von People Can Fly haben einen neuen Trailer zu dem kommenden kooperativen Actionspiel „Outriders“ veröffentlicht. Unter dem Namen „Mantras des Überlebens“ erklärt man uns, wie man auf dem erbarmungslosen Planeten überleben kann.

Angriff ist die beste Verteidigung

Die Spieler werden sich auf destruktive Kräfte verlassen können, die nur kurze Abklingzeiten erfordern, sodass man dem Chaos freien Lauf lassen kann. Zudem heilen sich alle Outriders durch das Zufügen von Schaden. Somit muss man töten, um sich zu heilen, da es weder Medikits, Spritzen oder eine Gesundheitsregeneration geben wird.

Des Weiteren sollte man sich nicht auf seine Deckung verlassen. Stattdessen liegt der Sieg im Angriff, weshalb man sich die stärksten Waffen schnappen und in die Schlacht stürzen sollte. Ein aggressiver Spielstil wird aus diesem Grund als Stützpfeiler für das Überleben bestimmt.

Mehr zum Thema: Outriders – Endgame-Inhalte und mehr im neuen Broadcast vorgestellt

„Outriders“ erscheint am 2. Februar 2021 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC (via Steam). Die Stadia-Umsetzung soll später im kommenden Jahr veröffentlicht werden. Hier ist der neue Trailer:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. fahmiyogi sagt:

    Sieht richtig geil aus, freue mich darauf.

  2. Halfcast91 sagt:

    Bin auch derbe heiß drauf