FIFA 21: PS5- und Xbox Series X/S-Analyse feiert die Haarpracht

Kommentare (29)

"FIFA 21" ist seit einigen Tagen für PS5 und Xbox Series X/S erhältlich. In einem aktuellen Video geht Digital Foundry auf die Verbesserungen ein und rückt dabei die Haarpracht der Spieler in den Fokus.

FIFA 21: PS5- und Xbox Series X/S-Analyse feiert die Haarpracht
"FIFA 21" kann mit Haaren beeindrucken.

Digital Foundry hat sich in einer Analyse den New-Gen-Versionen von „FIFA 21“ angenommen. Auch wenn der Titel einen Vergleich zwischen PS5 und Xbox Series X/S verspricht, widmet sich der Großteil des unten eingebundenen Videos den Unterschieden zwischen den Haarprachten der Spieler auf den alten und neuen Konsolen.

Und tatsächlich kann es sich sehen lassen, was EA mit der Darstellung der Haare auf die Beine gestellt hat. Der Kopfschmuck wirkt sehrt detailliert und fein, auch wenn die Animationen mitunter ein recht abwechslungsarmes Muster bieten.

Behilflich bei der Animation ist die „Strand Hair Technology“ der Frostbite Engine, die Strähnen einzeln berechnet und über ein Physiksystem in Bewegung versetzt. Auch die Bärte wurden nicht vernachlässigt und sehen authentischer denn je aus.

Schweiß und technische Analysen

Damit nicht genug: Auf den neuen Konsolen PS5 und Xbox Series X schwitzen die Fußballer realistischer. Der Schweiß auf der Haut sorgt für ansehnlichere Reflektionen und auch die Augen wirken verglichen mit den Last-Gen-Versionen lebendiger. Besitzer einer PS5 oder Xbox Series X/S bekommen somit das optisch bessere „FIFA 21“ zu Gesicht.

Doch auch die technische Seite von „FIFA 21“ wird im Video beleuchtet, was nicht zuletzt für die Framerate der Fußballsimulation auf den neuen Konsolen gilt. Angesprochen werden auch die mit der potenteren Hardware möglichen Auflösungen. Die Aussagen zur Xbox Series S musste Digital Foundry allerdings korrigieren.

„Eine Korrektur zur Xbox Series S: Diese Version läuft mit nativen 1080p, entgegen der Beschreibung bei 2:21 im Video. Wir entschuldigen uns für die Verwirrung – Tests der Series S zeigen, dass das In-Engine-Gameplay im Moment mit begrenzten 1920×1080 gerendert zu werden scheint, während andere Next-Gen-Versionen mit nativen 4K laufen“, heißt es in der Videobeschreibung.

Zum Thema

Das New-Gen-Upgrade für „FIFA 21“ erschien vor einigen Tagen. Um es im Fall der Disk-Version zu erhalten, müsst ihr eure PS4- bzw. Xbox One-Version in die jeweilige New-Gen-Konsole einlegen. Ohne Disk kommen Besitzer der digitalen Fassung aus. Die PS5-Version von „FIFA 21“ bringt es auf eine Größe von knapp 50 GB. Nachfolgend seht ihr das Video von Digital Foundry:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart sagt:

    Okay, ich mag FIFA zwar überhaupt nicht (Im Allgemeinen mag ich kein Fussball xD) aber die Harre sehen schon geil aus, muss ich sage! >u>

  2. Ren_55 sagt:

    Wenn Haare wichtiger sind wie Gameplay und Ballphysik !!!

    PES rules !!!

  3. Aspethera sagt:

    Sowas will ich generell mehr in Spielen sehen, ich verstehe nicht wieso das kein game nach Tomb Raider mehr gemacht hat. Ich hoffen einfach auf mehr davon in zeiten der PS5 und XSX.
    Mit Aloy können ise ja anfangen

  4. Saowart sagt:

    The Last of us 2! D:

  5. Aspethera sagt:

    @Saowart ja damit können sie für das PS5 update auch anfangen 😀

  6. Yago sagt:

    @Ren_55

    Pes, ja bestimmt 😀

    Tschüss

  7. Saowart sagt:

    @Aspethera

    Dein ernst? xD

  8. Aspethera sagt:

    @Saowart was soll mein erst sein? Kotz dich aus und lass dir nicht alles aus der Nase ziehen 😀

  9. Ren_55 sagt:

    @ Yago

    Wer PES nicht KANN, spielt halt FIFA

  10. fahmiyogi sagt:

    Sieht schon sehr beeindruckend aus . Respekt

  11. Rushfanatic sagt:

    Wirkt alles deutlich besser, die Animationen, die Physik. Macht wieder Bock zwischendurch

  12. Upsidedown sagt:

    Aber nur die wenigsten Spieler haben in Fifa die beeindruckenden Haar Physik Spielereien...der rest hat wieder zuviel Haarspray drin:-D

  13. Affenhaus sagt:

    @Ren_55
    Richtig ... Ich spiele zwar beides aber Fifa nur weil mein Neffe immer Online mit mir zocken möchte.. Generell spiele ich Pro Serie lieber...

  14. Sunwolf sagt:

    Das Gratis Next Gen Update zu FIFA 21 soll nur ein Vorgeschmack sein auf das was FIFA 22 oder 23 wird.

  15. Royavi sagt:

    Ren_55

    Wer kack Spiele spielt, spielt PES und/oder FIFA. 😉

  16. SchatziSchmatzi sagt:

    Was für eine Verschwendung in Fußball Games. Wird Zeit, das Corona den Fußball für immer in den Schatten stellt und die Protzerei der neureichen Fußballer endgültig beendet wird. Fu..Fußball, fu.. DFB und alle anderen mafiösen Strömungen in der Sportwelt.

  17. Neurontin sagt:

    @Royavi:
    Endlich hat es einer mal erkannt!

  18. Finger_im_Po_Mexiko sagt:

    PES hatte vor jahren mal was jetzt ist es genauso ein 08/15 müll wie Fifa

  19. Jerzy Dragon sagt:

    Also so lange die Ball Physik so bleibt Spiele ich PES aber Traurieg das beide Spiel eigendlich mega schlecht sind

  20. turok83 sagt:

    @SchatziSchmatzi was bist du für ein scheiss Kranker Typ??!!!!

    Lies nochmal was du da geschrieben hast, du hast sie wohl nicht mehr alle oder was!!!!!!

    Wenn dich Fussball so aufregt dann SCHAU ES NICHT AN!!!!!!

  21. RrKratosRr sagt:

    @turok83

    Jo, sieht es aus. Manche haben schon echt kranke Gedanken

  22. RrKratosRr sagt:

    So sieht es aus

  23. SchatziSchmatzi sagt:

    @turok83

    Ich bin realist und sage nur die Wahrheit und ja, die Wahrheit tut weh. Fußball ist in Deutschland nur eine Religion und Kommerz. Wenn ein Schweinsteiger sogar mehr verdient als ein Raab oder George Cloony, was hat das noch mit Sport zu tun? Die Gehälter stehen nicht in relation mit denen, die der normale Arbeiter für täglich hartes schuften monatlich verdient. Also wach mal auf in deiner kleinen Welt.

  24. Bodom76 sagt:

    Fifa feiert Arsch Haar Optik ..traurig das sowas jedes Jahr auf Platz 1 in den Charts steht

  25. Yago sagt:

    @Ren_55

    "Wer PES nicht KANN, spielt halt FIFA"

    Pes spielt sich nicht viel anders, kenne beide spiele gut. Bin mit Fifa aufgewachsen, keine Ahnung wann ich damit anfangen habe, Mitte der 90er.

    Aber ist doch alles Geschmackssache, jeder soll das spielen was er mag 😉

  26. Yago sagt:

    @SchatziSchmatzi

    Nominierung für den größten Deppen Kommentar des Monats.

  27. SchatziSchmatzi sagt:

    @Yago
    Kannst du mir bitte auch erklären warum, anstatt wie die anderen zu beleidigen? Nur so kommen wir einen Schritt weiter. Mit persönlichen Beleidigungen erreichst du nämlich gar nichts.

  28. SchatziSchmatzi sagt:

    @Yago

    Übrigens: Belanglose Kommentare lese ich von dir und deinesgleichen genug. Es wäre schön, wenn sich die eigene Person selber kritisiert als sich gegenüber Personen besser darzustellen und aufzuwerten, weil das eigene Weltbild nicht mit der des Kritisierten übereinstimmt.

  29. SchatziSchmatzi sagt:

    @turok83
    Same to you.
    Wenn mein Text dich so sehr aufregt, DANN LIES IHN DIR NICHT DURCH. 😉 Scheinst dich ja richtig angepisst zu fühlen, wie kommt es? Bist du so sehr mit den Fußball verbunden, dass dein Gehirn als Notwehrreaktion und als letztes Heilungsmittel deiner Verletzlichkeit sich gezwungen fühlen muss, Beleidigungen auszulösen oder weil du selber nicht in der Lage bist etwas zu hinterfragen und bei demjenigen nachzuhaken und sachlich zu argumentieren, der deine Minderwertigkeitkomplexe zum Vorschein gebracht hat?