MLB The Show 21: Termin für PS5/PS4 und Xbox One/Xbox Series X – Inhalte und Coverstar

Kommentare (2)

"MLB The Show 21" hat heute nicht nur einen Termin erhalten. Auch gab Sony Details zu den Inhalten der Standardfassung preis. Zudem kann ein Blick auf das Cover des Sportspiels geworfen werden.

MLB The Show 21: Termin für PS5/PS4 und Xbox One/Xbox Series X – Inhalte und Coverstar
Weitere Details folgen im Zuge der sogenannten Feature Premieres.

Sony hat mitgeteilt, dass die Baseball-Simulation „MLB The Show 21“ am 20. April 2021 auf den Markt gebracht wird. Der Lauch erfolgt für PS5 und PS4 sowie erstmals für Xbox One und Xbox Series X/S.

Über alle Konsolen hinweg können Käufer online miteinander spielen. Zudem zählen plattformübergreifende Fortschritte zu den Features, was bei einem Konsolenwechsel von Bedeutung ist.

Coverstar enthüllt

Zudem gab Sony bekannt, dass auf dem Cover von „MLB The Show 2021“ der dominikanische Starspieler Fernando Tatis Jr. zu sehen ist. Er trägt den Spitznamen “El Niño”. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr die Packshots für PS4 und PS5.

Die Standard Edition des neuen Spiels kann ab sofort im PlayStation Store sowie im Microsoft Store vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten ein “Gold Choice-Pack”.

Die Standard Edition für PS4 und Xbox One enthält neben dem Spiel 5.000 Stubs. Das Pendant für PS5 und Xbox Series X/S kommt zusätzlich mit zehn “The Show-Packs” daher.

MLB The Show 21 Standard Edition

  • Das Spiel
  • DLC-Gegenstände:
    • 5.000 Stubs

MLB The Show 21 Next Gen Standard Edition

  • Das Spiel
  • DLC-Gegenstände:
    • 5.000 Stubs
    • 10 The Show-Packs

Und falls ihr „MLB The Show 21“ für die neuen Konsolen kaufen möchtet, solltet ihr am Mittwoch die Augen offenhalten. Am Mittwoch, dem 3. Februar 2021, wird die Collector’s Edition des Spiels angekündigt.

Zudem gab Sony bekannt, dass Informationen zu „MLB The Show 21“ künftig im neuen Format “Feature Premiere” bekanntgegeben werden. Es wird zeitgleich auf Twitch, YouTube and Facebook Live ausgestrahlt. Die erste von bisher sechs geplanten Shows ist im März zu sehen.

„Die Feature Premieres bieten uns eine großartige Gelegenheit, unseren Fans zu zeigen, woran wir gearbeitet haben, um das diesjährige Spiel noch besser als seinen Vorgänger zu machen. Für MLB The Show 21 planen wir rund sechs Feature Premieres. Die erste davon wird im März erscheinen“, so Sony.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. keepitcool sagt:

    Schade das Sony MLB nicht mehr exklusiv hat, das ist halt gerade in NA ein ganz großes Ding

  2. Barlow sagt:

    Interesse besteht schon mal wieder reinzuschauen, egal auf welcher Plattform, das letzte "MLB" hab ich vor einem Jahrzehnt oder so mal gespielt.