Tekken 7: Teaser-Trailer deutet nächsten DLC-Charakter an

Kommentare (9)

Bandai Namco Entertainment hat den nächsten DLC-Charakter für "Tekken 7" mit einem kurzen Teaser-Trailer angedeutet. Eine vollständige Enthüllung hat es bisher nicht gegeben.

Tekken 7: Teaser-Trailer deutet nächsten DLC-Charakter an

Im vergangenen November leitete Bandai Namco Entertainment die mittlerweile vierte Season des Kampfspiels „Tekken 7“ ein. Dafür veröffentlichte man den DLC-Charakter Kunimitsu sowie die „Vermillion Gates“-Stage und versprach, dass in Zukunft weitere Charaktere erscheinen werden. Nun haben die Verantwortlichen den Japan Fighting Game Publishers Roundtable #2 genutzt, um den nächsten Charakter anzudeuten.

Ab nach Polen

Demnach können sich die Spieler auf eine polnische Kämpferin freuen, die Anfang Frühling 2021 für „Tekken 7“ erscheinen soll. Einen konkreten Erscheinungstermin nannte man noch nicht, wobei eine vollständige Enthüllung ebenfalls noch aussteht. Sobald weitere Details enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand. Bis dahin kann man sich zumindest den Teaser-Trailer anschauen, den wir unterhalb des Artikels für euch eingebunden haben.

Mehr zum Thema: Tekken 7 – Vierte Season mit Kunimitsu und Vermillion Gates – Termin und Launch-Trailer

„Tekken 7“ ist seit Juni 2017 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC (via Steam) erhältlich. Seitdem haben die Entwickler bereits 17 zusätzliche Kämpfer ins Spiel gebracht, die den Kader deutlich erweitert haben. Des Weiteren bekam man neue kosmetische Gegenstände, spielerische Upgrades und vieles mehr geboten, damit das Kampfspiel auch über Jahre zu begeistern wusste. So konnte man bisher über sechs Millionen Verkäufe erzielen.

Weitere Nachrichten zu „Tekken 7“ kann man bei Interesse auch in unserer Themenübersicht entdecken. Hier ist erst einmal der neueste Teaser-Trailer:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DUALSHOCK93 sagt:

    Wie viele denn noch, war der Typ nicht gegen DLC's?

  2. VincentV sagt:

    Er schon. Bandai aber nicht. Und der der bezahlt hat auch was zu sagen. :p
    Zudem wollten die Fans dann DLC von älteren Charakteren.

    Und DLC sind in meinen Augen bei Fightern besser als alle 2 Jahre nen neuen Teil zum Vollpreis bezahlen zu müssen.

  3. Stefan-SRB sagt:

    Wie viel Geld muss man ausgeben um alle Fighter zu bekommen? Wills gar nicht wissen... das hauptspiel kostet ja momentan nur 5€ im PSN Store. Hatte es damals physisch gehabt aber dann nach Platin bei gamestop 9,99 aktion eingetauscht. Schon damals gabs 2 season passes

  4. Arkani sagt:

    4 Season Passes a ca 20 Euro...80 Euro für alle mindestens.
    Einzeln kostet jeder so um die 7 Euro.
    Glaub 12 sind es mittlerweile...bin mir nicht genau sicher.

  5. Argonar sagt:

    Find ich trotzdem besser, weil es so mehr Figher und somit auch mehr Content gibt.

    Grade bei Tekken mit Tekken Tag Tournament 2, Tekken 5 und 6 + jeweils den Special Editions hat man fast 0 Progress gesehen, von dem her gute Entscheidung.

  6. Crysis sagt:

    Ich würde mich mehr über ein Tekken 8 freuen mit Raytracing und halt den ganzen neuen möglichkeiten wie Duel Sense und 3D Audio.

  7. DerMongole sagt:

    Wer bock hat gegen einen alten Hasen anzutreten, ich nehme jede Herausforderung an !

    Schreibt mir eine PN 😀 ich hau euch gern aufs Maul 😀

  8. Jin Kazama sagt:

    Polen, Narbe.. Ciri?

  9. -KEI- sagt:

    @der mongole
    Was ist den dein online rank bevor du hier den hafen aufreisst?