Tony Hawk’s Pro Skater 1+2: Umsetzungen für PS5 & Xbox Series X/S angedeutet?

Kommentare (6)

Allem Anschein nach wird "Tony Hawk's Pro Skater 1+2" für weitere Plattformen umgesetzt - darunter die PlayStation 5. Darauf deuten derzeit zumindest mehrere offizielle Twitter-Accounts hin.

Tony Hawk’s Pro Skater 1+2: Umsetzungen für PS5 & Xbox Series X/S angedeutet?
Erscheint "Tony Hawk's Pro Skater 1+2" für die PlayStation 5?

Nach der spielerischen Bruchlandung von „Tony Hawk’s Pro Skater 5“ kehrte die beliebte Sport-Serie mit „Tony Hawk’s Pro Skater 1+2“ im vergangenen Jahr zu alter Stärke zurück.

Bisher wurden die technisch und spielerisch überarbeiteten Neuauflagen lediglich für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Aktuellen Berichten zufolge könnten in Kürze allerdings Umsetzungen für weitere Plattformen wie die PlayStation 5, die Xbox Series X/S oder die Nintendo Switch folgen. Darauf deuten aktuell zumindest mehrere offizielle Twitter-Accounts hin.

Offizielle Ankündigung in Kürze?

Den Anfang machte der offizielle Twitter-Account der „Tony Hawk Pro Skater“-Reihe, der sich an den Twitter-Account von „Crash Bandicoot“ wandte und diesen auf die PS5-, Xbox Series X/S- und Switch-Portierungen von „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ ansprach. Auch der offizielle Twitter-Account von Nintendo of America schaltete sich in den Dialog ein, was darauf hindeuten könnte, dass sich in der Tat weitere Umsetzungen von „Tony Hawk’s Pro Skater 1+2“ in Arbeit befinden.

Zum Thema: Tony Hawk’s Pro Skater 1+2: Verkaufszahl sorgt für Rekord

Eine offizielle Ankündigung der Portierungen für die Xbox Series X/S, die PlayStation 5 sowie die Switch könnten also in Kürze erfolgen. „Tony Hawk’s Pro Skater 1+2“ umfasst alle Inhalte der Originale, den größten Teil des damaligen Soundtracks und die damaligen Skater, deren Charaktermodelle entsprechend gealtert sind.

Hinzukommt ein umfangreicher Editor, mit dem eigene Skater-Parks entworfen und mit der Comunity geteilt werden können.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Smoff sagt:

    Wozu?

  2. theHitman34 sagt:

    Unnötig, man sollte sich lieber auf weitere neue Projekte konzentrieren. Bitte noch ein Remake zu Pro Skater 3 + 4 wie auch zu Underground 1, Underground 2 und American Wasteland. Alles danach war nicht mehr der Rede wert.

  3. Endverbraucher sagt:

    PS5 und Series X. Ja bitte. Switch Nein danke, dass lässt sich nicht vernünftig spielen mit den Joycons.

    Bitte noch teil 3 und 4 bringen. Dann bin ich glücklich

  4. Tutti Frutti sagt:

    Früher hatte ich die Reihe richtig gefruchtet, aber irgendwie ist mir beim remake der Funke nicht übergesprungen.

  5. Konsolenheini sagt:

    Ich hoffe es gibt dazu ein kostenloses Upgrade für die PS5. Ich besitze zufällig die PS4 Version, da ich sie geschenkt bekommen habe.

  6. VincentV sagt:

    Da Crash 4 ein gratis Update bekommt wirds hier wohl auch so sein. Was weitere Remakes angeht..ka. Blizzard hat ja nun Vicarious Visions mitgenommen.
    Gehört zwar immernoch zu Activision..aber ja. Mal sehen.

Kommentieren