Dragon Quest: Livestream zum 35. Jubiläum mit Neuankündigungen bestätigt

Kommentare (10)

Aufgrund des diesjährigen 35. Jubiläums des "Dragon Quest"-Franchise bestätigte Square Enix einen Livestream, in dessen Rahmen Informationen zur Zukunft der Marke enthüllt werden sollen.

Dragon Quest: Livestream zum 35. Jubiläum mit Neuankündigungen bestätigt
In knapp zwei Wochen veranstaltet Square Enix einen "Dragon Quest"-Livestream.

Zusammen mit „Final Fantasy“ gehört die altehrwürdige „Dragon Quest“-Reihe nicht nur zu den bedeutendsten Marken in Square Enix‘ Portfolio, sondern zu den wichtigsten japanischen Videospielmarken überhaupt. Dieses Jahr feiert der JRPG-Klassiker sein 35. Jubiläums, was die Verantwortlichen mit einem Livestream feiern wollen.

Dragon Quest: Die kommenden Spiele sollen enthüllt werden

Genauer wird dieser Livestream am 27. Mai 2021 stattfinden, wie ein Eintrag des offiziellen YouTube-Channels der Reihe verrät. Wenn ihr euch das Special-Event ansehen möchtet, müsst ihr übrigens zeitig aufstehen, denn der Stream startet bereits um 5:30 Uhr deutscher Zeit. Erstmals wird ein Stream zur Reihe übrigens in englischer Sprache verfügbar sein.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen die Macher des Franchise die neuesten Informationen bezüglich der Zukunft der Marke mitteilen. Genauer soll gezeigt werden, was derzeit in der Welt von „Dragon Quest“ vor sich geht und auf welche kommenden Spiele sich die Community freuen dürfe. Als Ehrengast wird Yuji Horii, der Game Designer und Schöpfer der Reihe, während des Events anwesend sein.

Bereits im November 2020 deutete Horii ein Event an, in dessen Rahmen der 35. Geburtstag des Franchise gefeiert werden solle. Damals sagte er: „Ich glaube, wir werden diesbezüglich alle möglichen Ankündigungen machen können. Und in Astoltia [der Welt von „Dragon Quest X“] gibt es immer noch viel Spaß, auf den man sich freuen kann. Bitte unterstützen Sie „Dragon Quest“ auch in Zukunft. Vielen Dank“.

Zum Thema: PlayStation: Diese 10 bekannte Spielereihen feiern 2021 Jubiläum

Denkbar wäre die Ankündigung eines „Dragon Quest XII“ sowie neues Material zu den bereits bestätigten Spielen, die sich derzeit auf Basis der aktuellen Umsetzung von „Dragon Quest: The Adventure of Dai“ in Entwicklung befinden. Hinsichtlich eines neuen Hauptteils der Reihe hieß es Anfang 2020 von Square Enix, das Rollenspiel würde noch Zeit benötigen, da zunächst andere Titel im Fokus stünden.

Auf welche Ankündigungen hofft ihr im „Dragon Quest“-Livestream?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Dragon Quest 11 war für mich das beste JRPG der letzten Jahre und der gesamten letzten Generation. Ich freu mich unendlich auf das nächste DQ für die PS5. Das sind noch JRPG‘s wie ich sie seit der PS One liebe. Final Fantasy ist dagegen seit Jahren ein Schatten seiner selbst.

  2. Fakeman sagt:

    @AlgeraZF
    So ist es. Und was Final Fantasy angeht , es ist sogar noch schlimmer!

  3. AlgeraZF sagt:

    Final Fantasy ist tot. Teil 15 habe ich gespielt und es war relativ spaßig ja. Hat aber nix mehr mit einem Final Fantasy von früher zu tun. Und Teil 10 ist für mich persönlich mit das beste JRPG aller Zeiten. So schade was sie mit der Marke angestellt haben. Und leider verkauft sich sowas halt auch noch ziemlich gut.

  4. RikuValentine sagt:

    Final Fantasy 15 hat man aufjedenfall die holprige Entwicklung angesehen.
    Aber dennoch sind die Final Fantasy Games an sich gute Games. Was mich selbst runtergezogen hatte war 13. Aber Das Remake von FF7 kann sich bisher auch wieder FF nennen.

  5. RikuValentine sagt:

    Und zum Thema: Hoffe es gibt was zu einem DQ12 😀

  6. Berserk sagt:

    Wenn juckt den noch FF.^^ Ich finde da hat Algera schon ziemlich recht. Die Glanzzeiten dieser Spielereihe sind schon längst vorbei. DQ11 war auf jeden Fall schon besser wie die letzten FFs. Kommt für mich persönlich aber auch nicht ansatzweise an den neuen Platzhirsch der JRPGs heran, nämlich Persona 5 Royal.

  7. triererassi sagt:

    Ff ist tot.
    Ich warte auf das Handy ff7 Game (was traurig ist )

  8. RikuValentine sagt:

    FF ist vieles aber nicht tot :p

  9. Sermil sagt:

    Ich will Dragon Quest X für die Switch auf Deutsch.

  10. Sermil sagt:

    Teil VII, VII, IX für die Switch wäre auch Geil.