Wreckfest: PS5- und Xbox Series X/S-Versionen im Launch-Trailer

Kommentare (8)

Nach dem PS Plus-Auftritt hat "Wreckfest" regulär die PS5 erreicht. Gefeiert wird der Launch mit einem Trailer.

Wreckfest: PS5- und Xbox Series X/S-Versionen im Launch-Trailer
Auf der PS5 macht "Wreckfest" eine bessere Figur,

Nachdem die PS5-Version von „Wreckfest“ im vergangenen Monat in das PS Plus-Angebot aufgenommen und heute durch andere Spiele ersetzt wurde, erinnern die Macher an den regulären Launch dieser Version für PS5 und Xbox Series X/S. Gefeiert wird die Veröffentlichung mit einem Launch-Trailer.

Der Preis der neuen Edition liegt bei 39,99 Euro. Besitzer von „Wreckfest“ für PlayStation 4 und Xbox One können für 9,99 Euro auf die verbesserte Version aufrüsten.

Die Verbesserungen der New-Gen-Edition in der Übersicht:

  • 4K-Auflösung mit 60 FPS
  • Im Multiplayer-Part bis zu 24 Spieler in einem Rennen
  • Dynamischer Dreck auf Fahrzeugen
  • Verbesserte Schatten, verbesserte Partikel und bessere Umgebungsbeluchtung
  • Texturen mit höherer Auflösung
  • Die „Godrays“ kommen ins Spiel
  • Neue visuelle Effekte für Reifenspuren
  • DualSense-Effekte (nur PS5)
  • Schnellere Ladezeiten

Im Juni erwartet euch in „Wreckfest“ zudem ein neues Turnier namens „Wrecking Madness“. Hinzu gesellt sich die Strecke „Wrecking Grounds“, die als ein Spielplatz der Physikeffekte beschrieben wird.

„Hinterhältige Maschinen wie Autopressen, Häcksler oder gigantische Ventilatoren werden alle Fahrzeuge zerfetzen, zerstampfen, zerreißen, zerschmettern und zerstören, die in ihre Reichweite kommen“, so die Macher.

Weitere Meldungen zu Wreckfest: 

Darüber hinaus bietet das Update neue wöchentliche und monatliche Herausforderungen mit einer Belohnung: Der modifizierte Speedbird GT kann in diesem Zuge erspielt werden. Nachfolgend der anfangs erwähnte Launch-Trailer:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Ren_55 sagt:

    Ich dachte eigentlich die PS5 Version sollte HDR haben, aber irgendwie funktoniert es nicht ;(

  2. M4g1c79 sagt:

    Hab echt spaß mit dem Spiel 🙂 Endlich wieder so eins Spiel nach Destruction Derby oder Flatout

  3. TemerischerWolf sagt:

    Destruction Derby und Flatout fand ich damals auch klasse. 🙂

  4. T-X2083 sagt:

    <3

  5. Eik86NO1 sagt:

    Kann man das zwischen PS5 und PS4 XPlay spielen?

  6. logan1509 sagt:

    Hoffentlich wird bald das Problem mit dem Savegame-Transfer von der PS4 zur PS5 gefixt, habe keine Lust, alles nochmal zu machen und alle DLC nochmal zu kaufen...

  7. T-X2083 sagt:

    @ Eik86NO1
    Crossplay nicht möglich

    @ logan1509
    Bereits gekaufte DLCs kannst du seit Tag 1 kostenlos erneut runterladen.

    Karriere erneut durchspielen hat mir persönlich sehr viel Spaß gemacht. So viel ist es ja eh nicht.

    Ich bräuchte eigentlich fast kein Savegame-Transfer mehr. Mir fehlen nur noch die zusätzlichen Autos vom Turnier-Modus aber da bin ich leider an die täglichen und wöchentlichen Aufgaben gebunden. 🙁

  8. MCRN sagt:

    Können sie behalten...