Warzone & Black Ops Cold War: Season 4 Reloaded – Termin und Details

Kommentare (0)

In dieser Woche startet in "Call of Duty Black Ops Cold War" und "Warzone" ein Mid-Season-Update. Damit erwarten euch unter anderem neue Zombies-Herausforderungen und zusätzliche Waffen.

Warzone & Black Ops Cold War: Season 4 Reloaded  – Termin und Details
In Berlin wollen euch Zombies an den Kragen.

Activision veröffentlicht in dieser Woche für „Call of Duty Black Ops Cold War“ und „Warzone“ ein Mid-Season-Update, das die Season 4 um weitere Inhalte erweitert. Die Freischaltung erfolgt am 15. Juli 2021.

Zu den Bestandteilen von „Season 4 Reloaded“ zählt das nächste Zombies-Kapitel namens „Mauer der Toten“. Es führt euch nach Berlin, wo es einmal mehr gefräßigen Widersachern an den Kragen geht, sofern ihr in den Gefechten die dominierende Fraktion seid. Dabei könnt ihr euch von Klaus, einem neuen Roboter-Freund, helfen lassen.

Zu den weiteren Inhalten von „Season 4 Reloaded“ gehören verschiedene Items, darunter: Mule Kick, LT53 Kazimir und CRBR-S Wonder Weapon. Diese bieten euch die folgenden Vorteile:

  • Eselstritt-Perk-a-Cola gibt euch die Möglichkeit, drei Waffen zu tragen. Er ist an der eigenen Maschine in „Mauer der Toten“ und an den Wunderfizz Automaten auf rundenbasierten Zombie-Maps und in Outbreak zu finden.
  • Am Crafting-Tisch in Zombies entdeckt ihr das neue Equipment-Teil LT53 Kazimir Grenade. Benutzt ihr es, kommt eine Art Schwarzes Loch und die Untoten in der Ecke werden neutralisiert.
  • Die CRBR-S Wonder Weapon ist eine energiebasierte Pistole mit einem Repeater und drei einzigartigen Upgrades (via Mod Kits), die sie in eine ganz andere Wunderwaffe verwandeln.

Exklusive Inhalte für PlayStation-Spieler

Spieler auf PS4 und PS5 bekommen wieder exklusive Inhalte. Im 2-Spieler-Onslaught Mode wartet die Rush-Map auf euch. Im Verlauf verteidigt ihr euch gegen  Zombie-Attacken. Der schnelle Einstieg erfolgt über die Onslaught-Accelerated-Playlist. Bei der Bewegung der Dark Aether Orb erschienen immer neue Gegner.

Letztendlich sollt ihr 20 beschleunigte Wellen überleben, um den Chemtaminate LMG Weapon Blueprint freizuschalten.

Mehr zu Black Ops Cold War und Warzone: 

Weitere Neuerungen und Gratis-Event

Zusätzliche Ingame-Herausforderungen sollen euch die Möglichkeit geben, zwei neue Waffen freizuschalten. Dazu zählen die OTs 9 und Mace. In „Warzone“ erwarten euch wiederum ein neuer Modus (Payload), ein neues Event, ein Killstreak und mehr. Ebenfalls neu ist das „Special Ops Pro Pack“, das ihr für 2.400 COD kaufen könnt. Enthalten sind der Legendary Portnova Operator Skin und zwei Legendary Weapon Blueprints.

Vom 22. bis 29. Juli 2021 wird es zudem eine „Call of Duty: Black Ops Cold War Free Access Week“ geben, in deren Rahmen verschiedene Multiplayer- und Zombies-Playlists eine Rolle spielen.

Umfangreichere Informationen zu „Season 4 Reloaded“ findet ihr auf dem PlayStation Blog und auf der offiziellen Seite der „Call of Duty“-Reihe.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.