Children of Silentown: Malerisches Adventure angekündigt – Trailer & erste Details

Kommentare (5)

Unter dem Namen "Children of Silentown" kündigten die Verantwortlichen von Daedelic die laufenden Arbeiten an einem neuen Adventure an. Dieses erscheint im kommenden Jahr und erzählt die Geschichte der jungen Lucy.

Children of Silentown: Malerisches Adventure angekündigt – Trailer & erste Details
"Children of Silentown" erscheint 2022.

Mit „Children of Silentown“ kündigte der Hamburger Publisher Daedelic ein neues Adventure an, das sich für den PC sowie nicht näher genannte Konsolen in Entwicklung befindet und 2022 erscheint.

Für die Entwicklung des Titels sind die Entwickler von Elf Games verantwortlich, die sich laut eigenen Angaben das Ziel auf die Fahnen schrieben, euch ein spannendes Abenteuer zu liefern. In den Mittelpunkt der Geschichte rückt ein Dorf, das sich in einem von Monster bewohnten Wald befindet. Dass Menschen verschwinden, ist in diesem Dorf keine Seltenheit. Ihr übernehmt die Kontrolle über die junge Lucy, die dem Ganzen nachgehen und herausfinden möchte, was es mit den verschwundenen Menschen auf sich hat.

Ein handgezeichnetes Abenteuer

Von den Entwicklern wird Lucy als ein Mädchen beschrieben, das Angst vor dem Wald hat und in ihren Träumen immer wieder von dessen Geräuschen heimgesucht wird. Trotz allem nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich daran, dem Geheimnis um die verschwundenen Dorfbewohner auf den Grund zu gehen. Ihr steuert Lucy dabei durch abwechslungsreiche und handgezeichnete Gebiete.

Zum Thema: There is No Light: Releasezeitraum und ein neuer Trailer zum blutigen 2D-Adventure

„Children of Silentown spielt in einer wunderschönen, handgezeichneten 2D-Welt mit finsterem und gruseligem Flair. Lucy kann darin Rätsel lösen, indem sie verschiedene Gegenstände mit überraschenden Ergebnissen kombiniert oder Minispiele mit den anderen Dorfkindern spielt. Auch die Musik spielt eine große Rolle und Singen kann Lucy in schwierigen Situationen helfen“, so die Macher weiter.

Zu den spielerischen Besonderheiten von „Children of Silentown“ gehört die Tatsache, dass sich Lucy aus kniffligen Situationen befreien kann, indem sie singt und sich die Kraft der Musik zunutze gemacht. Erste Eindrücke liefert euch der offizielle Trailer.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Gefällt mir!

  2. vangus sagt:

    Sieht gut aus.

    AlgeraZF gleich begeistert weil man ein Teenie-Mädel spielt 😀

  3. AlgeraZF sagt:

    @vangus

    Das ist jedenfalls nicht gerade ein Nachteil. 😉

  4. Dodger sagt:

    Grafikstil gewöhnungsbedürftig, Musik sehr schön. Falls Story und Gameplay stimmen, bin ich dabei.

  5. klüngelkönig sagt:

    Ist mir leider vom Grundton ein bissl düster, bin adventure fan, aber bissl humor gehört für mich immer dazu. Wird trotzdem im Auge behalten!