Asterigos: Neues Action-Rollenspiel mit Trailer angekündigt

Kommentare (8)

Mit "Asterigos" erscheint im Frühjahr 2022 ein neues Action-RPG, das euch in eine aufregende Fantasy-Welt entführen will. Einen ersten Trailer sowie mehrere kurze Gameplay-Videos und Screenshots findet ihr weiter unten.

Asterigos: Neues Action-Rollenspiel mit Trailer angekündigt
"Asterigos" erscheint im Frühjahr 2022 für PS4, PS5 und den PC.

Gestern kündigte das taiwanesische Entwicklerteam von Acme Gamestudio, wie Gematsu berichtete, mit „Asterigos“ ein neues Action-Rollenspiel an, das für PlayStation 4, PlayStation 5 und den PC veröffentlicht werden wird. Erscheinen soll das Game bereits im späten Frühjahr 2022. Den Ankündigungstrailer sowie einen Schwung erster Gameplay-Clips und Screenshots könnt ihr euch wie gewohnt weiter unten im Artikel selbst ansehen.

Asterigos: Erkundet als Hilda eine verfluchte Stadt

Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle von Hilda, einer tapferen Kriegerin der Northwind-Legion, die sich auf die Suche nach ihrem Vater begibt. Diese führt sie schließlich in eine geheimnisvolle und verfluchte Stadt, die ihr gemeinsam mit ihr erkunden dürft. Dabei werdet ihr Zeuge geschichtsträchtiger Ereignisse, die das Schicksal der kleinen Stadt für immer verändern werden, das ihr durch eure Entscheidungen sogar mit beeinflussen dürft.

Entwickelt wird der Titel auf Basis der Unreal Engine 4 und soll euch unter anderem eine freie Erkundung der Stadt bieten, deren Design maßgeblich vom alten Rom und antiken Griechenland inspiriert wurde. Neben der Erforschung der Spielwelt soll euch das Game ebenfalls eine gewisse Herausforderung in den Kämpfen bieten, in denen ihr verschiedene Waffen und magische Kräfte nutzen könnt. Zudem versprechen die Macher eine mitreißende Story.

Apropos Waffen: Eine erste Übersicht, welche Argumentationsverstärker ihr mit Hilda nutzen dürft, wurde bereits auf der offiziellen Website des Spiels veröffentlicht. Hierzu zählen klassisch Schwert und Schild sowie magische Armreife, Dolche, ein Hammer, ein Stab sowie ein Speer. Jede gewählte Waffe wirkt sich dabei auf euren Kampfstil aus, mit Dolchen seid ihr beispielsweise sehr agil, während Attacken mit dem Hammer eher schwerfällig sind.

„Asterigos“ entsteht bei Acme Gamestudio und soll im späten Frühjahr 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5 und den PC veröffentlicht werden.

Ankündigungstrailer:

Schwert & Schild:

Dolche (Doppel-Kurzschwert):

Speer:

Hammer:

Stab:

Magische Armreife:

Wie gefällt euch der erste Trailer zum Action-RPG „Asterigos“?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Hmm, so richtig macht mich das echt nicht an. Weiß auch nicht wieso, aber ich finds langweilig 🙁 Da greif ich lieber bei Kingdoms of Amalur zu.

  2. sonderschuhle sagt:

    Stimmt, dazu noch viel zu träge. Kein Vergleich zu Tales of Arise.

  3. Argonar sagt:

    Sieht zwar mehr wie ein Action Adventure als ein RPG aus, aber dennoch nicht schlecht.

  4. Lichkoenig sagt:

    Wird im Auge behalten. Dachte da jetzt auch an KoA und ss braucht mehr solcher Games.

  5. Devil-Ninja sagt:

    @ sonderschule
    Asterigos sieht doch gut aus. Tales of Arise ist diesmal eher Button-mashing-Hack-and-Slay-game, als ein Action-RPG. Dagegen ist Asterigos eher ein Action-RPG.

    @ Asterigos
    Werde das game auf jeden fall im Auge behalten. Könnte ein spaßiges game werden.

  6. big ed@w sagt:

    Ich warte lieber auf Obeligos.

  7. StoneyWoney sagt:

    @big ed@w
    Obeligos, beim Teutates, werde wieder Obelix!

  8. Magatama sagt:

    @ Devil-Ninja
    Du musst Tales auf nem höheren Schwierigkeitsgrad spielen, dann wird's sehr viel taktischer.

Kommentieren