Ghostrunner: Installationsgröße der PS5-Umsetzung bekannt

Ende des Monats erscheint die PlayStation 5-Version des Action-Titels "Ghostrunner". Schon heute wurde bestätigt, wie viel freien Speicherplatz ihr auf Sonys Konsole der neuen Generation reservieren solltet.

Ghostrunner: Installationsgröße der PS5-Umsetzung bekannt

"Ghostrunner" erscheint Ende des Monats für die PS5.

Ende des Monats wird bekanntermaßen die bereits im Oktober 2020 angekündigte PlayStation 5-Version des rasanten Action-Titels „Ghostrunner“ veröffentlicht.

Wie bestätigt wurde, fällt die Installationsgröße von „Ghostrunner“ auf der PlayStation 5 spürbar kleiner aus als noch auf der PlayStation 4. Unter dem Strich belegt der Action-Titel auf Sonys neuer Konsole zum Launch knapp 10,8 Gigabyte. Wie gehabt ist ein mögliches Day-One-Update hier noch nicht inbegriffen.

Diese technischen Verbesserungen warten auf der PS5

Die PlayStation 5-Version von „Ghostrunner“ wird ab dem 28. September 2021 erhältlich sein und im Vergleich mit der PlayStation 4-Fassung diverse technische Verbesserungen bieten. Versprochen werden eine Darstellung in 4K, deutlich reduzierte Ladezeiten sowie die Unterstützung von 120FPS sowie der Ray-Tracing-Technologie. Zudem macht die PS5-Umsetzung Gebrauch vom 3D-Audio sowie den exklusiven Features des DualSense-Controllers.

Zum Thema: Ghostrunner: Neon-Pack und kostenloser Wellen-Modus stehen bereit – Trailer & Details

„Als fortschrittlichster Klingenkämpfer, der jemals geschaffen wurde, bist du immer zahlenmäßig unterlegen, aber niemals überlegen. Spalte deine Feinde mit einem monomolekularen Katana, weiche Kugeln mit deinen übermenschlichen Reflexen aus und setze eine Vielzahl spezialisierter Techniken ein, um zu überleben“, heißt es zu „Ghostrunner“ von offizieller Seite.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Dr.med.den.Rasen

Dr.med.den.Rasen

16. September 2021 um 14:57 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

16. September 2021 um 15:37 Uhr
Dr.med.den.Rasen

Dr.med.den.Rasen

16. September 2021 um 17:07 Uhr