Back 4 Blood: Mit Launch-Trailer für Konsolen und PC veröffentlicht

Kommentare (7)

"Back 4 Blood" hat den weltweiten Handel erobert. Grund genug, um noch einmal einen Blick auf den offiziellen Launch-Trailer zu werfen.

Back 4 Blood: Mit Launch-Trailer für Konsolen und PC veröffentlicht
"Back 4 Blood" verweilt ab sofort im Handel.

Warner Bros. Games und Turtle Rock Studios machen mit einem Trailer auf die Veröffentlichung von „Back 4 Blood“ aufmerksam. Der Titel kam heute für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC auf den Markt.

Geht als Zombiejäger auf das Schlachtfeld

Mit „Back 4 Blood“ versprechen die Macher eine dynamische Koop-Kampagne, die mit bis zu vier Spielern online gespielt werden kann. Die Handlung startet nach einem katastrophalen Ausbruch, bei dem der Großteil der Menschheit entweder getötet oder von einem parasitären Teufelswurm infiziert wurde. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle von Apokalypse-Veteranen namens Cleaners. Es sind Zombiejäger, die es mit den Infizierten aufnehmen, um die Welt zurückzuerobern.

„Es war uns eine große Ehre, Back 4 Blood zu veröffentlichen und mit dem tollen Team von Turtle Rock Studios zusammenarbeiten zu dürfen, um Spielern ein neues und aufregendes Erlebnis im Koop-Zombie-Shooter-Genre zu bieten“, so David Haddad, Präsident von Warner Bros. Games. „Back 4 Blood liefert Spielern actionreiches Gameplay mit unterschiedlichen wettkampforientierten Kämpfen, die unseren Fans ganz sicher großen Spaß bereiten werden.“

Die Standard Edition von „Back 4 Blood“ schlägt mit 69,99 Euro zu Buche, während der Preis der Deluxe Edition bereits bei 99,99 Euro liegt. Letztere umfasst das Grundspiel sowie einen Jahrespass mit drei zukünftigen Inhalten zum Herunterladen.

Weitere Meldungen zu Back 4 Blood: 

Die digitale  Ultimate Edition ist für 109,99 Euro zu haben und enthält das Grundspiel, einen Jahrespass, das Skin-Paket „Kampfbewährt“ für vier Charaktere und zusätzliche digitale Gegenstände im Spiel (seltenes Banner, Spray, Emblem und Titel). Nachfolgend seht ihr den anfangs erwähnten Trailer. Mehr zu „Back 4 Blood“ ist in unserer Themen-Übersicht zusammengefasst.

Video auf Youtube anschauen

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Greifchen sagt:

    Für so ein Spiel 60€ zu verlangen ist schon frech.

  2. consoleplayer sagt:

    Finde ich auch.

  3. consoleplayer sagt:

    Gerade gesehen, dass die Standardversion sogar 70 kostet. xD

  4. D.A.C sagt:

    @Greifchen und mit welcher Begründung? Das ist im Gegensatz zu vielen anderes Game mal ein fertiges Game.

  5. Greifchen sagt:

    @D.A.C
    Ist es das? Der Singleplayer ist völlig verhunzt, der wichtigste PvP-Modus aus dem geistigen Vorgänger wurde gestrichen. Es gibt extremes Recycling von Levels, das Trefferfeedback ist miserabel etc.

  6. Jordan82 sagt:

    Habe es paar Stunden gespielt, hat mir jetzt nicht so gefallen aber Lust auf Left 4 Dead 2 hat es gemacht.

  7. casey sagt:

    Bei gameslimit für 54 zu haben. Trotzdem storniert

Kommentieren