Resident Evil Village: Offenbar kostenlose DLCs in Arbeit

Auf der E3 2021 bestätigte Capcom die laufenden Arbeiten an Download-Content zum Horror-Abenteuer "Resident Evil Village". Wie das japanische Unternehmen in einer aktuellen Stellungnahme andeutete, könnte ein Teil der Inhalte in Form von kostenlosen Download-Paketen angeboten werden.

Resident Evil Village: Offenbar kostenlose DLCs in Arbeit

"Resident Evil Village" erschien im Mai dieses Jahres.

Im Laufe der Woche gab der japanische Publisher Capcom bekannt, dass der im Mai dieses Jahres veröffentlichte Horror-Titel „Resident Evil Village“ den nächsten kommerziellen Meilenstein erreichte und mittlerweile mehr als fünf Millionen Mal ausgeliefert beziehungsweise digital verkauft wurde.

Ergänzend dazu sprach das Unternehmen im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts über die Zukunft von „Resident Evil Village“ beziehungsweise die geplante Unterstützung des Horror-Abenteuers. Wie bereits auf der diesjährigen E3 im Juni bekannt gegeben wurde, arbeitet Capcom an Download-Content, der sich zum Zeitpunkt der Ankündigung allerdings noch in einem frühen Entwicklungsstadium befand. Dementsprechend wurden auf der E3 2021 noch keine konkreten Details zu den kommenden Inhalten genannt.

Konkrete Details lassen weiter auf sich warten

Handfeste Informationen ließ sich Capcom zwar auch weiterhin nicht entlocken, deutete allerdings an, dass ein Teil der Download-Inhalte zu „Resident Evil Village“ kostenlos angeboten werden könnten. Dies lässt zumindest eine Aussage von Yoichi Egawa, Executive Corporate Officer von Capcoms Entwicklungsabteilung, vermuten, in der kostenlose Download-Pakete zu „Monster Hunter Rise“ und „Resident Evil Village“ in Aussicht gestellt werden.

Zum Thema: Resident Evil Village: Pünktlich zu Halloween – Kostenlose Demo kehrt zurück

„Wir werden unser Kundenmanagement dazu bringen, die Spieltrends und Vorlieben der Benutzer zu verstehen und gleichzeitig ein Geschäftsmodell für den Online-Betrieb aufzubauen, wobei wir die Situation unseres kostenlosen zusätzlichen DLC für Titel wie Monster Hunter Rise und Resident Evil Village berücksichtigen“, heißt es hier.

Wann mit der offiziellen Präsentation des kommenden „Resident Evil Village“-DLCs zu rechnen ist, steht leider weiter in den Sternen.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Son Gaku II

Son Gaku II

29. Oktober 2021 um 16:03 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

29. Oktober 2021 um 16:27 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

29. Oktober 2021 um 17:26 Uhr
DanteAlexDMC84

DanteAlexDMC84

29. Oktober 2021 um 17:31 Uhr
Son Gaku II

Son Gaku II

01. November 2021 um 14:07 Uhr