CI Games: Neues Sniper Ghost Warrior und weitere Spiele auf Unreal Engine 5-Basis

CI Games lässt an mehreren Spielen arbeiten, darunter ein neues "Sniper Ghost Warrior". Sämtliche Titel basieren auf der Unreal Engine 5, wie das Unternehmen bekanntgab.

CI Games: Neues Sniper Ghost Warrior und weitere Spiele auf Unreal Engine 5-Basis

Im neusten Bericht für das Jahr 2021 gab CI Games bekannt, dass alle wichtigen IPs, die sich momentan in der Entwicklung befinden, mit der Unreal Engine 5 produziert werden. Das bedeutet, dass auch das kommende „Sniper Ghost Warrior“ und die „Lords of The Fallen“-Fortsetzung auf Basis dieser Engine entstehen.

„Die Unreal Engine 5 wird die primäre Engine für alle wichtigen IPs sein, die sich derzeit in der Entwicklung befinden. Zusätzlich zu ihrer führenden Technologie wird dies die Synergie zwischen den internen Teams verbessern, da sie die besten Praktiken austauschen“, heißt im verlinkten Bericht.

Sniper offenbar in einer frühen Produktionsphase

Das nächste „Sniper Ghost Warrior“-Spiel wurde noch nicht offiziell enthüllt. Allerdings lässt sich den Angaben von CI Games entnehmen, dass ein neuer Teil in Arbeit ist. Es scheint, dass CI Games weiterhin damit beschäftigt ist, das Team zusammenzustellen, sodass es noch eine Weile dauern dürfte, bis wir erste Ergebnisse zu Gesicht bekommen werden.

Wie Executive Producer Aitor Roda auf LinkedIn mitteilte, stellt das Studio derzeit mehrere Leute ein und nennt als eines der aktuellen Projekte das  neue „Sniper Ghost Warrior“, das auf Basis der UE5 entwickelt wird.

„Sniper Ghost Warrior Contracts 2“, der bisher letzte Teil der Reihe, kam im vergangenen Jahr auf den Markt und erhielt eher magere Wertungen. Die PS4-Version kam basierend auf 21 Reviews auf einen Metascore von 68. Der User-Score liegt bei 6,6. Im Fall der PS5-Version ist es immerhin ein Metascore von 81, allerdings basierend auf nur sechs Reviews. Der Score der PC-Version liegt bei 73.

Related Posts

„Lords of The Fallen 2“ wurde hingegen schon im Jahr 2020 angekündigt. CI Games plant, den Titel im Verlauf dieses Jahres näher vorzustellen.

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

„Unser über 60-köpfiges internes Entwicklungsteam hat bei der Entwicklung des Spiels, das sich nun in einem fortgeschrittenen Produktionsstadium befindet, eng mit anderen Drittentwicklern aus verschiedenen Bereichen zusammengearbeitet. Wir planen, die globale Marketingkampagne für das Spiel im dritten Quartal 2022 zu starten“, heißt es im neusten Unternehmensbericht.

„Lords of the Fallen 2“ soll im Jahr 2023 als Vollpreisspiel für die neue Generation von Konsolen und PC erscheinen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PS Plus Essential, Extra und Premium

Offizieller Leitfaden und vollständiges Lineup für Asien

Game Pass

Ehemaliger Xbox-Manager macht sich Sorgen um die Auswirkungen

Call of Duty Warzone 2

Gerüchte sprechen von Verhör-Mechanik und weiteren Neuerungen

PlayStation VR2

Showcase in Kürze? Insider berichtet von "Gerüchten"

PS4 & PS5

Sniper Elite 5 und mehr - Neuerscheinungen der Woche

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Sinthoras_96

Sinthoras_96

05. Mai 2022 um 12:45 Uhr
MartinDrake

MartinDrake

05. Mai 2022 um 13:18 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

05. Mai 2022 um 16:37 Uhr