Dead Island 2: Insider liefert Zeitraum für die Enthüllung und unbestätigte Details

Wie der bekannte Insider Tom Henderson berichtet, soll die offizielle Enthüllung von "Dead Island 2" Ende des Jahres erfolgen. Darüber hinaus brachte der Insider unbestätigte Details zum Setting und dem aktuellen Entwicklungsstand in Umlauf.

Dead Island 2: Insider liefert Zeitraum für die Enthüllung und unbestätigte Details

"Dead Island 2" wartet weiter auf seine offizielle Enthüllung.

Seit der offiziellen Ankündigung im Jahr 2014 wurde der Horror-Action-Titel „Dead Island 2“ nicht nur mehrfach verschoben. Darüber hinaus musste der Nachfolger gleich mehrere Entwicklerwechsel über sich ergehen lassen.

Derzeit entsteht das Sequel bei den „Homefront: The Revolution“-Machern der Dambuster Studios. Während Deep Silver zu einem möglichen Zeitraum für die offizielle Enthüllung weiter schweigt, möchte der gut vernetzte und als verlässliche Quelle geltende Insider Tom Henderson wieder einmal mehr wissen.

Wie Henderson berichtet, soll die Präsentation des Nachfolgers im vierten Quartal dieses Jahres erfolgen. Näher ins Detail ging Henderson diesbezüglich zwar nicht, spekuliert wird allerdings, dass der Insider hier eine mögliche Gameplay-Enthüllung auf den The Game Awards 2022 im Dezember angedeutet haben könnte.

Mehrere Schauplätze und komplett neue Charaktere?

Weiter möchte Tom Henderson in Erfahrung gebracht haben, dass die Entwicklung von „Dead Island 2“ entsprechende Fortschritte macht. Derzeit soll sich das Projekt „in einem anständigen Zustand“ befinden. Mit einem Blick auf die Inhalte des Nachfolgers führte der Insider aus, dass in „Dead Island 2“ unterschiedliche Schauplätze auf uns warten – darunter Hollywood und San Francisco.

Ebenfalls wieder mit von der Partie ist der Coop-Modus, der sich bereits in „Dead Island“ und „Dead Island: Riptide“ großer Beliebtheit erfreute. Dieses Mal sollen die Entwickler laut Henderson besonders großen Wert auf die kooperative Mehrspieler-Komponente legen. Abschließend berichtete Henderson, dass im Nachfolger fünf bis sechs neue Charaktere spielbar sein werden. Konkrete Details zu den Protagonisten konnte oder wollte der Insider allerdings nicht nennen.


Weitere Meldungen zu Dead Island 2:


Offiziell bestätigt wurden die Angaben von Henderson bisher nicht. Im Februar dieses Jahres deutete die Embracer Group, der Mutterkonzern von Deep Silver, an, dass „Dead Island 2“ im laufenden Geschäftsjahr 2022/2023 und somit bis zum 31. März 2023 veröffentlicht werden könnte.

Quelle: Try Hard Guides

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

PS4

Die endgültige Verkaufszahl steht fest

Twitch und Co

Nutzung der Game-Streams sinkt deutlich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

DUALSHOCK93

DUALSHOCK93

02. August 2022 um 20:03 Uhr
Cult_Society

Cult_Society

02. August 2022 um 20:18 Uhr
Eternal_Vomit

Eternal_Vomit

02. August 2022 um 21:21 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

02. August 2022 um 21:41 Uhr