Astro Bot: Alle bisher bestätigten Cameos bekannter PlayStation-Charaktere im PS5-Spiel

Im kommenden PS5-Jump'n'Run "Astro Bot" feiern zahlreiche bekannte PlayStation-Charaktere kurze Gastauftritte. In unserer kleinen Liste geben wir euch einen Überblick der bereits bestätigten VIP-Bots.

Astro Bot: Alle bisher bestätigten Cameos bekannter PlayStation-Charaktere im PS5-Spiel
"Astro Bot" erscheint am 6. September 2024 exklusiv für die PlayStation 5.

Am 6. September 2024 können wir uns in „Astro Bot“ mit dem kleinen knuffigen Roboter in ein neues PS5-Abenteuer stürzen. Wie schon im Vorgänger „Astro’s Playroom“ erkunden wir dabei verschiedene Welten und treffen währenddessen auch auf bekannte PlayStation-Charaktere. Nachfolgend geben wir euch einen kleinen Überblick über die bisher bestätigten Cameos.

Ein paar dieser Gastauftritte haben wir während eines Anspiel-Termins des kommenden Jump’n’Run-Games bereits selbst gesehen. Unseren ausführlichen Eindruck zum PS5-Titel könnt ihr euch in unserem Preview-Artikel durchlesen. Mehrere weitere Gastcharaktere haben bereits kleine Auftritte in den bisher veröffentlichten Videos und Bildern zum Spiel. Wir beginnen mit den Cameos aus der Demo und machen dann mit den Auftritten im Promo-Material weiter.

Astro Bot-Cameo Nr. 1 & 2: Ratchet & Rivet (Ratchet & Clank: Rift Apart)

Im ersten Level, das wir spielen durften, sind wir zunächst über PlayStation-Ikone Ratchet gestolpert. Dieser war diesmal alleine unterwegs und von seinem kleinen Roboter-Kumpel Clank fehlte jede Spur. Dafür haben wir wenig später Lombax-Dame Rivet getroffen. Beide „Ratchet & Clank: Rift Apart“-Hauptcharaktere zählen zu den Special Bots/VIP Bots, die wir in den verschiedenen Welten des PS5-Abenteuers immer mal wieder einsammeln können.

Astro Bot-Cameo Nr. 3: PaRappa the Rapper (PaRappa the Rapper)

Nachdem wir die beiden Lombaxe gerettet hatten, ging es in der nächsten „Astro Bot“-Welt musikalisch weiter. Hier sind wir nämlich zunächst PlayStation 1-Legende PaRappa the Rapper aus dem gleichnamigen Rhythmus-Game begegnet. Seine legendären Moves hat er zwar nicht zum Besten gegeben, doch sein Outfit ist definitiv unverkennbar.

Astro Bot-Cameo Nr. 4: Lammy (Um Jammer Lammy)

Ein Cameo, mit dem wir nicht gerechnet hatten, hat uns wenig später im selben Level erwartet: Lammy aus dem inzwischen etwas in Vergessenheit geratenen Rhythmus-Videospiel „Um Jammer Lammy“, das 1999 für die PlayStation 1 erschienen ist. Es ist durchaus passend, dass Lammy und PaRappa zusammen in einer Welt des Jump’n’Run-Games auftauchen, immerhin ist Lammys Spiel ein Spin-off von „PaRappa the Rapper“.

Astro Bot-Cameo Nr. 5 & 6: Kratos und Atreus (God of War-Reihe)

Nach unserem Boxkampf gegen einen riesigen Oktopus im dritten „Astro Bot“-Level sind wir auf einem Objekt im Meer gelandet. Nachdem wir diesem mit unserem knuffigen Roboter einen kleinen Klaps verpasst hatten, drehte es sich um und entpuppte sich tatsächlich als das kleine Boot von Kratos und Atreus, mit dem wir in „God of War“ und „God of War: Ragnarök“ die neuen Welten bereisen. Eine wirklich schöne kleine Überraschung.

Astro Bot-Cameo Nr. 7: Jak (Jak & Daxter-Reihe)

Nachdem wir uns in drei großen Levels austoben konnten, durften wir zum Abschluss noch zwei Herausforderungslevel angehen. Hierbei handelt es sich um Hindernisparcours, die ihr überwinden müsst, um einen Bot zu retten. Der erste Special Bot, der auf unsere Rettung gewartet hat, war Jak aus der beliebten „Jak & Daxter“-Reihe. Daxter haben wir zwar nicht gesehen, doch zumindest Jak konnten wir erfolgreich einsammeln.

Astro Bot-Cameo Nr. 8: Der Wanderer (Journey)

Im zweiten und letzten Herausforderungslevel, das wir während unserer Zeit mit der „Astro Bot“-Demo spielen durften, wurde vor unseren Augen der namenlose Wanderer aus der Indie-Perle „Journey“ entführt. Natürlich mussten wir die Spielfigur retten und haben nach mehreren Anläufen den Hindernisparcours bezwungen! Im offiziellen Announcement Trailer zum PlayStation 5-Game wirkt es übrigens so, als würde uns ein ganzes „Journey“-Level erwarten.

Astro Bot-Cameo Nr. 9: Spike/Kakeru (Ape Escape-Reihe)

Apropos Announcement Trailer: Nun kommen wir zu den Cameos, die das Ankündigungsvideo bereits enthüllt hat. Ganz am Ende sehen wir einen Shot, in dem unsere kleine Spielfigur von einigen Special Bots umringt ist. Neben Kratos und Atreus kann in diesem Moment im Hintergrund auch Spike beziehungsweise Kakeru entdeckt werden, die Hauptfigur der „Ape Escape“-Reihe. Die Marke liegt seit Jahren auf Eis, doch Team Asobi scheint ein Herz für die IP zu haben.

Astro Bot-Cameo Nr. 10: Yarnham-Jäger (Bloodborne)

In besagtem Trailer haben wir diesen VIP-Bot zwar noch nicht gesehen, doch die Macher haben bestätigt, dass sich Käufer der Digital Deluxe Edition von „Astro Bot“ über das Yarnham-Jäger-Kostüm als besonderes Extra freuen dürfen. Eine größere Bedeutung sollten Fans jedoch nicht in dieses Goodie interpretieren, denn laut dem Entwicklerstudio möchte das Team hiermit lediglich seine Liebe für diesen Teil der PlayStation-Historie ausdrücken.

Astro Bot-Cameo Nr. 11: Aloy (Horizon-Reihe)

Im besagten letzten Shot des Announcement Trailers könnt wir nicht nur unseren kleinen sympathischen Protagonisten, Kratos und Atreus sowie Spike/Kakeru sehen, sondern auch Aloy. Die Heldin der „Horizon“-Games dürfte uns also auch im Laufe des PlayStation 5-exklusiven Abenteuers begegnen. Es ist schön zu sehen, dass Aloy für diesen kleinen Cameo Zeit hat, immerhin ist sie dieses Jahr auch in ihrem ersten eigenen LEGO-Game unterwegs.

Astro Bot-Cameo Nr. 12: Ico (Ico)

Auch der PlayStation 2-Kultklassiker „Ico“ scheint bei Team Asobi hoch im Kurs zu stehen, denn unser gehörnter Protagonist hat einen kleinen Gastauftritt im Announcement Trailer. Ob wir in „Astro Bot“ wohl auch Yorda treffen werden?

Astro Bot-Cameo Nr. 13: Wander (Shadow of the Colossus)

Und noch ein PlayStation 2-Meisterwerk ist kurz im Ankündigungsvideo des kommenden Jump’n’Run-Abenteuers zu sehen: „Shadow of the Colossus“. Genauer reckt unser Held Wander sein magisches Schwert in die Luft, während sein treues Pferd Agro hinter im steht und Mono neben ihm auf einem Felsen liegt. Ob Wander auf der Suche nach einem Koloss ist?

Astro Bot-Cameo Nr. 14: Sly Cooper (Sly Cooper-Reihe)

Neben „Jak & Daxter“ sowie „Ratchet & Clank“ brachte die PlayStation 2 mit „Sly Cooper“ noch eine weitere beliebte Jump’n’Run-Spielereihe hervor. Es wurde bereits bestätigt, dass der listige Waschbär als VIP-Bot einen Cameo-Auftritt in „Astro Bot“ haben wird.

Astro Bot-Cameo Nr. 15: Nathan Drake (Uncharted-Reihe)

Wenn es um ein aufregendes Abenteuer geht, ist PlayStation 3-Ikone und „Uncharted“-Held Nathan Drake natürlich nicht weit. Im Ankündigungsvideo des Anfang September erscheinenden PS5-Games sehen wir, wie sich Nate hinter einem Felsen verschanzt und von dort aus mit seiner treuen Pistole auf mehrere Monster ballert.

Weitere PlayStation-VIP-Cameos in Astro Bot:

Insgesamt sollen sich PlayStation-Fans in „Astro Bot“ auf mehr als 150 Special Bots freuen dürfen! Abgesehen von den zuvor bereits vorgestellten VIP-Bots sind noch ein paar weitere bereits bekannt, die wir nachfolgend kurz aufzählen. Die Liste werden wir ergänzen, sobald weitere PlayStation-Cameos enthüllt werden:

  • Daxter (Jak & Daxter-Reihe)
  • Kulche & Tupley (LocoRoco-Reihe)
  • Clank (Ratchet & Clank-Reihe)
  • Agro & Mono (Shadow of the Colossus)
  • Der Junge (The Last Guardian)

Welchen VIP-Bot eines beliebten PlayStation-Charakters wünscht ihr euch in „Astro Bot“?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hotlist

Kommentare

DerKaiser3

DerKaiser3

07. Juli 2024 um 10:13 Uhr
OzeanSunny

OzeanSunny

07. Juli 2024 um 10:45 Uhr
Johannes89

Johannes89

07. Juli 2024 um 14:43 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

08. Juli 2024 um 09:01 Uhr
FURZTROCKEN

FURZTROCKEN

08. Juli 2024 um 12:15 Uhr

Kommentieren

Nur eingeloggte User können kommentieren.