Jump to content

iPod Touch: Beratung! ;)


Nelly-OSH-96
 Share

Recommended Posts

  • Replies 29
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

fand das ding langweilig und hatte es ja hier im forum verkauft! wenn du nicht unbedingt auf spielerein und sinnlose wlan funktion stehtst dann verzichte drauf! bekommst für den preis auch ne psp, da haste wenigtens ordenlich unterhaltung! ^^

apps sind viel zu teuer, dafür das die meisten sinnlos sind! xD

überleg dir den kauf gut! ;)

 

Hast du schon mal was von Musik hören gehört.?

 

Hab gehört dass ein I Pod Musik abspielt.-_-

 

Ich kanns dir nur empfehlen Hammer teil.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Suche Battelfield:Bad Company 2

Link to comment
Share on other sites

Guest Thorsten
ok thx und hat der ipod touch eig. auch überall radio entpfang???

 

 

und ich werd ihn mir kaufen danke für beratung ...

 

der hat gar keinen Radio Empfang, oder is das ein App ?

 

oder hab ich was verpasst ? ^^

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

ich habe vor 1 wochen mein i phone gekillt(R.I.P.) und habe mir in neues handy geholt (was nur das nötigsteund kann) und wollte mir jetzt noch ein ipod tuch holen wahrscheinlich 8gb nur habe ich gehört das es vllt bald eine 4gen geben soll die eine kamera hat(währe ja auch naheliegend da erst vor kurzen der normale ipod eine bekommen hat was würdet ihr mir raten soll ich mir jetzt einen holen oder noch son bisschen warten und wie tuer wäre es den ca. habe vor kurzen einen in ner MM werbund für glaube 159€ gesehen gibts den vllt noch i-wo billigert????

 

schonmal danke im vorraus

image.php?type=sigpic&userid=8692&dateline=1261855446

by Horst

:hippy:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich bin wieder paar Tage in Berlin... Gesehen am ersten Abend: Alcarràs - Die letzte Ernte Eine spanische Familie mit Obst und Gemüse-Plantage soll ihr Land verlieren, was auch zu Spannungen innerhalb der Familie führt. Ein Familienporträt, ein Protestfilm, mit Doku-Charakter, der aber etwas zu zurückhaltend ist in seiner Dramatik. 7.5/10   Nope Das ist mal ein außergewöhnlicher Genre-Film, ich will nicht zu viel verraten. Die Handlung mag oberflächlich betrachtet nicht funktionieren, da erscheint vieles fragwürdig, aber wenn man den Stoff etwas tiefer betrachtet, diese ganze Metapher dahinter erkennt, dann macht alles wieder Sinn. Ich bin mir sicher, dass viele beim Schluss mit dem Kopf schütteln werden, was aber zu unrecht ist... Wunderschön geschossener Film, hat auch Witz, ist atmosphärisch, aber nicht sehr effektiv, was Gruselspannung betrifft. Also das ist jetzt nicht wie bei A Quiet Place 2, bei dem ich die Spannung gar nicht aushalten konnte. Das hätte den Film aber ziemlich aufgepeppt. Vielleicht ist, ich nenne es mal "der Gegner", auch einen ticken ZU außergewöhnlich geraten ^^. Ich fands dennoch eindrucksvoll. Erneut ein hochwertiges Werk von Jordan Peele. Der Abschluss seiner Horror-Trilogie mit Get Out, Wir und jetzt Nope. Kinobesuch lohnt sich. 8/10
    • Im webarchiv kann man sich die Seite angucken hier
    • 1                      2            0                      2                                                                  8
×
×
  • Create New...