Jump to content
Trust

Starkes Problem mit SEG Rio + PS3 (brauch hilfe)

Recommended Posts

Guten Morgen liebe Leser^^,

 

hab vor kurzem einen neuen LCD-TV (fullHD) bekommen. Dabei handelt es sich um den SEG Rio.

 

 

  • Displaytyp: LCD-TV
  • Bilddiagonale/-Format: 81 cm (32 Zoll)
  • Bildqualität: 120Hz mit Full HD Auflösung
  • Auflösung (Pixel): 1920x1080p
  • Dynamischer Kontrast: Mega Kontrast
  • Reaktionszeit: 6 ms
  • Helligkeit: 500 cd/m²
  • Betrachtungswinkel: 170°
  • Bildverbesserung: 120 Hz mit Full HD Auflösung; 3D Kammfilter;
  • Tuner / Empfang: Analog, DVB-T
  • Besonderheiten: Aufnahme von DVB-T über USB möglich; EPG (elektronische Programmzeitschrift) (7 Tage Vorschau); Programmspeicherplätze 100 (analog) / 400 (DVB-T); Automatischer Sendersuchlauf
  • Sound: Dual Stereo; Ausgangsleistung (RMS) 2x10W; Anzahl der Lautsprecher 2; Equalizer (Bass, Höhen, Balance)
  • Anschlüsse: 2x Eingang HDMI (1.3); 2 Scartanschlussbuchsen; Eingang PC (VGA); Eingang PC (Audio); Eingang Antenne; Eingang YPbPr (Komponenten); Eingang S-VHS; CI-Slot; USB 2.0 Anschluss (Aufname / Wiedergabe)
  • Stromverbrauch (Betrieb / Standby): 120W/<0,7W

Ich habe nun einige Probleme beim zocken und bluray schauen...:think:

 

Folgende Probleme:

-Blurayfilme ruckeln (so stark, dass man es nicht ertragen kann xD)

-mehrere Spiele ruckeln, aber meist nur wenn viel los ist.( wie zB bei vielen Gegnern oder Splitscreen)

 

Es muss definitiv an dem Tv liegen, da meine PS3(320gb slim) und mein HDMI Kabel bei anderen TVs fabelhaft funktionieren.

 

Könnte es sein, dass es ein Inputlag ist? Oder bin ich nur zu blöd, um die richtigen Einstellungen zu machen?

Ich weiss momentan einfach nicht weiter... wäre super wenn jemand davon etwas versteht!

 

 

mfg trust

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal unter Videoeinstellungen nach welche Auflösung du gewählt hast. Hast du die volle 1080p eingestellt? :think:


Made by LordFiren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unter Videoeinstellungen steht bei mir:

 

BD-Ausgabe 1080p 24Hz (HDMI) : Automatisch

 

Und unter Anzeige-Einstellungen steht bei mir:

 

Videoausgabe-Einstellungen aktuelle auflösung: 1080p

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, versuch sie mal auf 1080i oder 720p zu stellen. Also die Auflösung etwas niedriger einstellen. Wenn das geht! Probier einfach mal aus! :think:


Made by LordFiren

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab das jetz gemacht, aber das problem is immer noch da...

könnte gut sein, dass es jetz aber schon etwas besser ist, kann aber auch nur einblidung sein xD

 

wenn es ein inputlag wäre kann ich den tv im prinzip in die tonne treten oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm. Ka Ahnung hatte sowas noch nie! Garantie hast du ja sicherlich für das Gerät oder? Schilder das Problem doch einfach mal deinem Fachhändler viell. weiss der noch was!? Denke es kann aber nur am TV liegen.


Made by LordFiren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei mir war das auch so wie du es beschreibst. Habe dann gesehen das ich den einzelnen Hdmi Anschlüssen dinge zuordnen kann wie z. B. Game Mode, Theater Mode usw. das habe ich getan und es gab nie wieder einen ruckler. ich lasse es auch bei BD Filmen auf Game Mode und habe keine probleme mehr. Game Mode bedeutet bei meinem TV dass die Reaktionszeit schneller wird. Vllt hast du ja auch so ne Einstellungsmöglichkeiten.

 

greetz Chouk


Ich bin gekommen um irgendwann wieder zu gehen :zwinker:

 

Kingchouk.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
hab das jetz gemacht, aber das problem is immer noch da...

könnte gut sein, dass es jetz aber schon etwas besser ist, kann aber auch nur einblidung sein xD

 

wenn es ein inputlag wäre kann ich den tv im prinzip in die tonne treten oder?

 

Also in die Tonne treten würe ich ihn nicht gleich, vielleicht kannst du ihn ja noch als Briefbeschwerer verwenden, oder so :naughty:

Nur ein Scherz, aber da SEG nicht unbedingt zur Referenz im Bereich Fernseher gehört befürchte ich dass dein Rio einfach keinen ausreichend guten Bildprozessor besitzt!

 

Vielleicht kannst du nochmal einen Fachhändler um Rat fragen aber ich denke, dass die Bildeinstellungen allein keine großartige Verbesserung mit sich bringen werden!


..Nachts ist es kälter als draußen..

..Vorne ist höher als hinten..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stell mal alle Bildverbesserer aus, sprich 100 hertz bzw 120 hertz ausschalten, wenn es geht.

Alles was das Bild besser machen soll ausschalten.

Hatte es bei meinem Samsung auch , wenn 100 hertz eingeschaltet war, kam es zu Klötzchenbildung und schnelle sich bewegene kleine Bildteile flackerten.

 

Gruss abemann

Edited by abemann

:naughty:Mir scheissegal wer dein Vater ist!

Solange ich hier angel, läuft keiner übers Wasser.:naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Tipps:)

 

werds alles mal neu einstellen und ausprobieren.

ich berichte dann später:ok:

 

weiss denn jemand ob mein problem der inputlag ist? oder beschreibt dieser begriff etwas anderes?

 

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...