Jump to content

LBP 2 Entwickler Tagebuch


Recommended Posts

Manchmal kann es halt echt lange dauern bis man was fertig hat. Aber über die zeit und denn entwicklungsprozess kann man noch einiges abgreifen oder mitteilen, also schreibt was ihr gerade macht für ein lv. Zeigt Aktuelle bilder von eurer momentan entwicklung oder erfindung.

 

Hier geht es nicht nur um lv. an sich sondern allgemein entwicklungen! Lasst uns soviel wie möglich austauschen und an den entwicklungen anderer teil haben. Sei es Level´s oder konzepte für what ever...

Stellt fragen, gebt tipps, unterstütz euch usw...

 

 

bitte beachtet:

 

Das wenn ihr ideen hier veröffentlich (artwork/konzept/etc) dass diese dann jeder umsetzten darf! Solltet ihr nicht wollen das eure idee vor veröffentlichung eures lv. geklaut wird bzw. hier ge-sharet, so veröffentlicht diese hier erst nicht !!

 

Macht bilder ! um sachen besser zu verstehen oder zu verdeutlichen!

 

Wenn ein level fertig wird!! DANN bitte nicht hier reinschreiben!

 

Dafür gibt es denn theard bereits

lbp2-level Bewerte das level über dir

------------------------------------------------

So´ich mach dann mal denn anfang

 

.

Mein Aktuelle Entwicklung ist ein weiterer pinball tisch. Diesmal im Final Fantasy VII still. hier mal paar bilder ..

5be08c6b44d837cb1857c9ae659245d8d470b6ea.jpg

 

Hier seht ihr gerade die einstellungen meines zählers der auch als stopuhr genutz werden kann. Die chip sätzte bekomm ich leider nicht alle auf denn schirm

 

684dfec1722d0025edad2047a51c5088c1ddace4.jpg

 

Habs schon versucht ist aber zu viel. Es werden 2x7+ holo´s angespielt in einem unterschiedlichen muster. Die Riesige konstruktion wird eigentlich nur durch einen klein timer gesteuert... :p

 

fc507f0ad2bbce420b14ae89be6b0acacdd99a2b.jpg

 

Hier nochmal ein bild wo ihr sie in aktion seht... nja nicht ganz aber halt da wo er aktiv werden soll.

Hatte eigentlich was anderes vorgehabt damit... was ich auch noch mache nur bleibt es im hintergrund da sich kein weiterer mehrwert ergibt ... und zwar steuer ich so denn kommpletten tisch mit dieser uhr an .. der vorteil ist... ich hab optisches feedback zu jeden mechanismus und kann ihn auf die sekund timen.

 

Das Ganze läuft dann quasi so ab. Der timer läuft als schlaufe und gibt jede sekunde ein signal zum wähler sobald der wähler slot 9 erreicht gibt nr.9 sowie der timer ein weiteres signal durch zum und-gatter der gekoppelt ist mit einem weiteren wähler ... wähler ein steht für die erste ziffer und wähler zwei für die zweite und so weiter...

 

Die Tage kommt dann noch mehr. Bin auch noch auf der suche nache FF7 sachen wie z.b. Musik und KOSTÜME !!!!! Da bin ich ein absoluter noob drin...

picture.php?albumid=2235&pictureid=32964

David icke - F*** NWO

 

Why have I to Pay to Live on these Earth!

Link to post
Share on other sites

sieht und klingt schonmal vielversprechend... ^^

 

auch wenn bis jetzt nur Logik Gatter zu sehen sind...

 

oh man... und ich bin an einer einfachen Aufzugsteuerung gescheitert (wo ich sie doch damals for 5 Jahren ca... in meiner Elektroniker ausbildung... auf einer Siemens S7 fehlerfrei programmiert habe... ^^)

 

mein Level-fortschritt von "Anthem of the Dead" werde ich noch im laufe der Woche hier veröffentlichen ^^

 

meine Inspiration zu diesem Level ist mein Faible zu Zombiefilmen u. Spielen ^^

Long time no see...
Nosidrian666.png

Link to post
Share on other sites

ich mach alles immer vorher unzerbrechlich ... das ist immer so ne sache da fühl ich mich sicherer mit. Sowas kann man ja später wieder weg machen wenn nötig

 

Das was man an chip sätze sieht sind wähler und chip´s in chip´s. so behalte ich übersicht.

z.b. ist ein wähler für 7 holo´s zuständig und damit dieser wähler einen richtig durchlauf hat (zeitlich) wird dieser wiederum mit einen weiteren wähler gesteuert bis zum schluss wo dann der hauptwähler vom sekunden takt des timer aktiviert wird ... ist quasi eine kettenreaktion. Damit man sowas schnell vergrössern kann hab ich alles sortiert auf vielen chip´sätzten und um somit übersicht der verteile zu haben sowie die möglichkeit hab zu duplizieren ... falls ich mal einen timer brauch der hmmmmm 2std geht :p

 

nun gut wenn man genau hinschaut erkennts du noch denn timer und eine zwischenschallte an/aus .

ich hab quasi denn kern flexibel gehalten. sagen wir z.b. ich will gar net das der durch einen rytmus gesteuert wird etc... erkenbar auf dem 2 bild ... wo die ganzen sticker drauf sind (im chip)

picture.php?albumid=2235&pictureid=32964

David icke - F*** NWO

 

Why have I to Pay to Live on these Earth!

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Soooo..... vorne S und hinten O -.-

 

hier nun mal ein kleiner einblick in mein bescheidenes Level mit dem Namen:

 

Anthem of the Dead

 

 

uhhh toll ein weiterer Zombie Level... -.- ich muss mir allerdings eine Neue Geschichte einfallen lassen, genauso wie einen neuen Namen! ^^

 

aber nun zum Level:

 

es hat mal klein angefangen, damals... vor langer langer weile... als es noch keine Logik gab... und die Ur-Sackboy´s und Girls unterwegs waren... damals hab ich es als "Zombie Apocalypse" veröffentlicht...

dieses gibt es immer noch ^^ http://lbp.me/v/qne948

 

dann, als alles super modern und aufregend wurde(LBP2), wollte ich es weiter entwickeln... dies geschah dann auch ^^ oder so... naja ich hör auf so ein Blödsinn zu schreibe...

 

sieht alles noch ein wenig langweilig und zusammengewürfelt aus...

hier ist das besagte Hausmeister Büro indem ihr die Sicherheitstür entriegeln könnt und ein Schornstein... XD

 

a9015f4e3c5391d3b40e7153b144ffa0e7602f95.jpg

 

und dieshier ist die Steuerung für eine art "Zwischensequenz" im Aufzug...

 

7ffa355a7c92766260b8db94cca9776a9c25b64c.jpg

 

das brennende Haus gab es auch schon im "ersten" teil... vor langer langer weile! ^^

 

e182fbee789b68584ecfba00235e094d3b3607b0.jpg

 

wenn ihr oben rechts aus dem kaputten Dach hinaus springt, fällt das Haus in sich zusammen... dort möchte ich noch, während man im Haus ist, ein paar brocken herunterfallen lassen, damit es authentischer wirkt...

03716586a3fc2fb812221d56dbac8f84edc9fa7b.jpg

 

 

und dies ist eine bescheuerte Idee von mir gewesen... eine art Traumsequenz nachdem man Ohnmächtig wurde! ^^

 

mein lvl ist nicht sonderlich groß, doch das Thermometer schlägt fast schon oben an, noch 2 "striche" sind übrig dabei hab ich darauf geachtet möglichst wenig unterschiedliche Materialien zu nehmen und hab auch mit der Deko ein wenig gespart... mein lvl ist bis jetzt zur hälfte fertig... es ist noch nicht dekoriert und garnichts... ich muss wohl leider auf einen Level-Link setzen.... und dass wo man dieses Level in nichteinmal 1-2 min durch hat ^^

Edited by Mavoris

Long time no see...
Nosidrian666.png

Link to post
Share on other sites
slot machine?? hmmm.. musste mal genauer erklären bzw. mich würde mal viel mehr interressieren wie das innere des chip´s aussieht!

alleine die mechanik ist simpel.

 

Ich kann ja später mal einige Screens posten. Aber wie gesagt, bisher drehen sich die "Walzen" nur. Gewinne und so sind noch nicht enthalten. Das kommt noch

Link to post
Share on other sites

Ich bins wieder...sorry schonmal wegen doppelpost :keks2:

 

Hier meine Platine

einfoto3.jpg

Der erste Timer dient nur dazu, dass die Walzen sich nicht ewig drehen. Ich hab ne Film Kamera "installiert", die NUR die Walzen zeigt. Damit der Spieler nicht irgendwo im Nirvana rumlaufen kann, hab ich die Bewegungen eingefroren. Dadurch hängt der Sackboy solange am Schalter, bis die Kamera aus geht. Mit dem Timer sorge ich einfach nur dafür, dass die Schaltung nach 1 Sekunde keinen Input mehr bekommt.

Danach kommt dann die Zufalls-schaltung, die dann Zufällig zwischen 1 -3 3 Sekunden Timern auswählt. Dadurch drehen sich die Walzen immer unterschiedlich lang(klappt noch nicht so ganz^^)

 

 

Und hier die Rotatoren und co. auf meinen "Walzen"

einfoto4.jpg

Hier ist einfach nur ein Rotator, der durch die Platine angesprochen wird und die Walzen dreht. Sobald die Walzen aufhören sich zu drehen, sorgen die Anblick Rotatoren dafür, dass die Sackbots nicht krumm stehen bleiben, sondern möglichst in einer Linie

 

 

Mehr ist das nicht. Jetzt kommt noch die Punktevergabe und Ausgabe und die Feinabstimmung^^

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...