Jump to content

USB-Hub?!?


atha1982
 Share

Recommended Posts

Hi, da ja die PS3 nur 2 USB-Anschlüsse hat, wollte ich noch nen Hub dazwischen schalten.

 

Meine Frage wäre nun:

 

Spielts ne Rolle wieviel Anschlüsse der Hub hat?

Würde am liebsten einen 7-Port oder 10-Port anschließen.

 

Muss der Hub ein Netz-Anschluss haben, oder reichts ohne?

Wollte eigentlich nur Eye-Cam, USB-Sticks und Ladekabel anschließen.

Externe Festplatte kommt direkt an die PS3 dran.

 

Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit Hubs gemacht, und könnt mir welche Empfehlen?

Sollte mind. 7-Ports haben, schönes Design und in weiß sein.

Preis ist erstmal relativ egal.

 

Danke schonmal für eure Hilfe ;-)

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf

hmm ich hab ein 10 usb port mit externen strom. ich werds mal testen wie viele gehen aber normaler weise müssten alle gehen.

 

jedenfalls musst du eins nehmen MIT(!) externen strom.

 

EDIT:

habs grad ausprobiert. es gehen alle 10 ports. aber wie gesagt du musst eins mit externen strom benutzen! kosten rund 20€

 

http://www.amazon.de/Trust-Port-USB-2-0-Desktop/dp/B001RU09Z8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1297616928&sr=8-2

 

den hier hab ich

Edited by Gabba Gandalf
Link to comment
Share on other sites

hmm ich hab ein 10 usb port mit externen strom. ich werds mal testen wie viele gehen aber normaler weise müssten alle gehen.

 

jedenfalls musst du eins nehmen MIT(!) externen strom.

 

EDIT:

habs grad ausprobiert. es gehen alle 10 ports. aber wie gesagt du musst eins mit externen strom benutzen! kosten rund 20€

 

http://www.amazon.de/Trust-Port-USB-2-0-Desktop/dp/B001RU09Z8/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1297616928&sr=8-2

 

den hier hab ich

 

den hab ich auch schon bei amazon gefunden.

nur passt der net in mein konzept, da ich einen in weiß will und wo alle anschlüsse an einer seite sind ;-)

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf
den hab ich auch schon bei amazon gefunden.

nur passt der net in mein konzept, da ich einen in weiß will und wo alle anschlüsse an einer seite sind ;-)

 

dann passt wohl nur der in dein konzept

 

http://www.amazon.de/LogiLink-10-Port-Hub-Netzteil-wei%C3%9F/dp/B003EC6HU8/ref=sr_1_7?s=computers&ie=UTF8&qid=1297617229&sr=1-7

 

mit ein paar abstrichen vllt sogar auch der

 

http://www.amazon.de/i-tec-Ports-stehend-externem-Netzteil/dp/B000V99TUC/ref=sr_1_17?s=computers&ie=UTF8&qid=1297617229&sr=1-17

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Wenn ich es schon lese. Ich habe einen klaren Gewinner gefunden.  Das gibt es einfach nicht. Will man Story Games, dann Playstation.  Will man den Xbox/Gamepass, dann PC, Smartphone, Xbox one, xbox series x|s oder halt TV oder bald auch der Stick.  Will man aber die Nintendo Spiele die auch ihr eigenes Image haben, dann die Switch.  Von einem klaren Gewinner kann man nicht sprechen.  Wenn man wiederum nur auf die reinen technischen Daten schaut, dann hat die Xbox series x klar gewonnen aber die series s nicht. Und darum geht es bei Konsolen einfach nicht. Es geht um Spiele und der Spaß mit ihr. Hat eine Konsole wenig Spiele, dann ist es ein Kritikpunkt. Das war auch das Problem der Wiiu. Bei der Series X wiederum gibt es von drittanbietern viele Spiele aber exklusive Spiele kann man mittlerweile nach 2 Jahren 3 Spiele nennen. Da verliert klar die Xbox gegen die playstation. So klar ist es einfach nicht und sollte jedem normal nähergebracht werden. Man kann auch eine playstation 5 haben und den Gamepass per Samsung TV oder Smartphone nutzen, wenn man den Gamepass möchte.  Die Frage die man sich halt stellen muss, ist die, ob man es braucht und welche Spiele einem mehr gefallen.  VR wird es zum Beispiel bei MS nicht geben und auch für jeden einzelnen ein Faktor mehr oder weniger sich für eine Plattform zu entscheiden.  Die switch ist zum Beispiel nicht wegen seiner hardware power der Sieger. Das ganze Produkt passt einfach zu vielen Leuten und mittlerweile hat Nintendo wohl die meisten exklusiv Titel (ja die sind wirklich nicht alle gut aber sprechen halt trotzdem eine breite Masse an). Da hat Nintendo halt super mitgedacht und alles auf den Wiedererkennungswert der Figuren gesetzt. Nicht ohne Grund kennt fast die ganze Welt Mario, weil sie einfach extrem präsent ist. Das kann kein anderer Hersteller nachweisen. Objektiv ist Nintendo der Sieger aktuell. Für den GIGA Typen ist subjektiv die Xbox der Sieger.  Für mich subjektiv ist die Steam Deck der Sieger ist halt eine switch in besser und Gamepass kann man darauf nutzen, per remote play ps5 spielen und switch Spiele emulieren (noch nicht so gut aber es wird schon). Aber da nutze ich trotzdem weiterhin meine switch. Ist halt ein anderes feeling mit original Hardware. 
    • Redmond muss wirklich sehr viele bezahlen, vor allem ist die Marke XBOX gerade in der PC Community richtig beliebt geworden. Man darf doch etwas loben ohne dafür bezahlt zu werden oder ? Ich lobe auf dem PC auch Microsoft und deren Dienst für XBOX App + GamePass, PC Ports, Steam Support. Dafür muss ich nicht bezahlt werden um das hier zu schreiben 😉
    • Primär ist es für den PC entwickelt, wo siehst du da Vorteile bei der PS5? Das Pulse was ich hatte wo sich sämtlicher Kleber der Ohrmuscheln nach etwas über einen Jahr gelöst hat ist z.b. gegenüber dem Steel Arctis chancenlos, sowohl im Tragekomfort, beim Ton und dem Mikro. Optisch ist das Steel Series ja auch an der Farbe der PS5 angepasst.
×
×
  • Create New...