Risen 2 soll ohne weitere Download-Inhalte auskommen

Kommentare (11)

Mittlerweile gehört es schon fast zum guten Ton, aktuelle Titel mit diversen kostenpflichtigen Download-Inhalten zu versehen. Wie die Verantwortlichen von Deep Silver im offiziellen Forum zu verstehen gaben, wird das hauseigene Rollenspiel „Risen 2: Dark Waters“ hier eine Ausnahme bilden und soll nach dem Release nicht mit weiteren Download-Inhalten bedacht werden.

„Wir planen aktuell keine weiteren DLCs zu Risen 2“, heißt es hier kurz und knapp. Bisher kündigte man zwei Download-Pakete zu „Risen 2“ an. Während „Die Schatzinsel“ zunächst exklusiv für Vorbesteller angeboten wird, war „Der Tempel der Lüfte“ ursprünglich nur für die PC-exklusive ‚Stahlbarts Schatz‘-Edition vorgesehen.

Aufgrund der Tatsache, dass sich die Konsolen-Version von „Risen 2“ auf August verschieben wird, entschloss man sich dazu, die Ableger für die Konsolen kostenlos mit „Der Tempel der Lüfte“ zu versehen.

risen-2-dark-waters

Kommentare

  1. Sam1510 sagt:

    Die zeiten ohne DLC wünsche ich mir echt zurück. Damals hatte ich noch gefühl ein vollwertiges Spiel zu kaufen. Heute dagegen habe ich eher das gefühl nur ein Teil des Spiels gekauft zu haben und der Rest per DLC nachgereicht wird <.<

    Was Risen 2 angeht:
    Ich liebe PB. Aber mit Risen 2 bin ich etwas Skeptisch da ich mit den Piraten Setting irgendwie nichts anfangen kann. Naja mal gucken wie die PS3 Version abschneidet. Nicht das es so eine Umsetung wird wie Risen 1 auf der xBox 360.

    (melden...)

  2. Space-Race sagt:

    Ein Spiel ohne DLC? Is den heut schon Weihnachten? Das wär cool. Das Spiel werd ich mir ebenfalls holen, wenn es gescheit umgesetzt wird.

    (melden...)

  3. Wolfsglut84 sagt:

    Also ich werde es mir kaufen, das Setting finde ich mal erfrischend anders.

    (melden...)

  4. Olli77 sagt:

    ich steh auf piraten

    (melden...)

  5. Fusselcombo sagt:

    das ist doch mal ne gute news.. endlich mal ne firma die nicht so geier sind.
    ich habs mir schon vorbestellt, hoffentlich wird die ps3 umsetzung gut, nervt schon genug, dass sie erst so spät kommt

    (melden...)

  6. psykeks sagt:

    risen 2 soll aber nicht so gut sein.
    das man auf dlcs verzichtet find ich gut.

    (melden...)

  7. Freshknight sagt:

    Wäre viel geiler ohne DLC, Spiel rausbringen, nach nem halben Jahr oder einem Jahr dann ein etwas größeres AddOn für n Zwanziger.

    (melden...)

  8. His0ka sagt:

    risen 2 ist doch schon ansich ein addon...von daher...addons mit dlc..voll dreist hehe

    (melden...)

  9. ToRobi97 sagt:

    Obwohl mich das spiel nicht interessiert finde ich es gut das es auch mal wieder spiele gibt die nichts mit unnötigen dlc's vollgebombt werden 😀

    (melden...)

  10. Bizkit2k6 sagt:

    @His0ka
    Wo soll Risen 2 ein Addon sein?

    Das Game hat eine neue Grafik Engine bekommen, das Levelingsystem ist komplett anders, komplett neue Welt und eine Spieldauer, die mehr als nur ein Addon ist.

    Woher ich das alles weiß? Weil ichs auf dem PC zocke und bereits über 15h rein gedrückt hab. Ein Ende ist zwar in Sicht, aber das isses auch schon zu Beginn, da man sehr früh erfährt, was im großen und ganzen zu tun ist.

    Also: Wenn man keine Ahnung hat.....

    (melden...)

  11. xy-maps sagt:

    Also beim DLC "stahlbarts Schatz" merkt man mal wieder wie einfach der DLC aus der Vollversion rausgeschnitten wurde... Sowas ist echt eine Schande. Addons waren noch Cool aber diese rausschneiderei ist lächerlich.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews