Assassin’s Creed: Preis für Kino-Ticket-Vorbestellung in den USA bis zu 1.200 Dollar

Kommentare (6)

Vorbestell-Aktionen mit entsprechenden zum Teil sehr hochpreisigen Sammler-Ausgaben und Vorbesteller-Extras sind im Bereich von Videospielen lange gang und gäbe. Und was bei Videospielen gut funktioniert, könnte doch auch im Film-Geschäft klappen, scheint sich Ubisoft für die kommende „Assassin’s Creed“-Kino-Adaption zu denken. In den USA hatten diesen Gedanken auch schon die Macher der Webseite Kernel.com, auf der Filmfans je nach Größe des Geldbeutels im Bundle dem Kino-Ticket exklusive Extras erwerben können.

Auch Tickets zum kommenden „Assassin’s Creed“-Kinofilm werden von Kernel.com in Partnerschaft mit Ubisoft zur Vorbestellung angeboten. Zum Kino-Ticket gibt es exklusive Extras. Zum Preis von 120 Dollar erhaltet ihr das Ticket zum Film sowie einen offiziellen Hoodie, für 60 Dollar gibt es ein Ticket und Aguilars versteckte Klinge, ein Ticket mit T-Shirt gibt es schon für günstige 25 Dollar. Hochpreisiger wird es dann aber ein einer offiziell lizenzierten Aguilar-Statue, dem historischen Charakter, der im Film von Michael Fassbender gespielt wird. Diese wird für schlappe 600 Dollar angeboten. Noch kostspieliger ist eine limitierte 1:1-Nachbildung der im Film verwendeten spanischen Armbrust, die Fans für 1.200 Dollar bekommen können.

Der „Assassin’s Creed“-Film wird in diesem Jahr für die Fans der Reihe das einzige Erlebnis sein, da die Spiele-Serie eine Pause einlegen wird, wie Ubisoft bereits bekannt gab. Jährliche Fortsetzung sind demnach nicht mehr zu erwarten. Eine Fortsetzung für den Film befindet sich aber offenbar bereits in Planung.

Assassin's Creed Movie crossbow preorder

Assassin's Creed Movie

Kommentare

  1. Nnoo1987 sagt:

    Gut das die Ubisoft Formel aus wiederverwertbaren Plastik besteht

    (melden...)

  2. Seven Eleven sagt:

    Mir schaudert es schon vor diesem F - Movie

    (melden...)

  3. FufyFufy sagt:

    Ich habe auch so das Gefühl das der Film nix wird oder zumindest nicht mein Fall sein wird. Prince of persia fand ich damals auch nicht wirklich gut.

    (melden...)

  4. dharma sagt:

    ach jetzt gibts schon Vorbesteller-Kram für Kinokarten oder wie? 😆

    (melden...)

  5. The Kill sagt:

    @dharma UBISOFT machts möglich, dieser drecksladen. xDDD

    (melden...)

  6. skywalker1980 sagt:

    5 Kommentare, 4 davon peinlicher, geistiger Dünnpfiff!

    Ich finde diese Aktion doch genial, sollte mehr davon geben! Macht die Premiere zum Spektakel! Nebenbei ist ein Originalnachbau einer spanischen Armbrust für 1200 inklusive Kinoticket geschenkt!! Ich würde mich natürlich für die Klinge entscheiden...👍😀😀

    (melden...)

Kommentieren

Reviews