Witcher 3: Wild Hunt – Weitere Details und frisches Bildmaterial

Kommentare (13)

In einem aktuellen Bericht im Edge Magazin befasst man sich erneut mit dem kommenden NextGen-Rollenspiel „Witcher 3: Wild Hunt“. Neben einigen Infos zur Spielzeit und den verschiedenen Aufgaben, wurden auch neue Screenshots und Artworks veröffentlicht.

CD Projects kommendes Rollenspiel-Projekt wird die Spieler laut dem aktuellen Vorschaubericht bis zu 100 Stunden beschäftigen. Diese Angabe deckt sich mit früheren Berichten. Etwa 40 bis 50 Stunden der Spielzeit werden für das Bewältigen der Hauptgeschichte nötig sein, den Rest der Zeit geht in der offenen Spielwelt bei allerlei Nebenaufgaben und sonstigen Beschäftigungen drauf.

Außerdem heißt es, dass das Spiel kein klassisches Tutorial bieten wird. Die Spieler werden stattdessen schrittweise und direkt beim Spielen in das Gameplay eingeführt. Weiterhin wurde nochmals betont, dass sich die Entscheidungen der Spieler in “The Witcher 3: Wild Hunt” auf die gesamte Spielwelt auswirken. Die Entwickler legen dabei vor allem Wert auf die Erzählung, eine ist nicht das Ziel eine reine Sandbox-Erfahrung zu bieten.

“The Witcher 3: Wild Hunt” wird im kommenden Jahr für den PC, die Xbox 720 und die PlayStation 4 erscheinen. Weitere Details zum neuen Abenteuer von Geralt findet ihr hier.

[nggallery id=4528]

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. CyrusPH sagt:

    Voll gut das auf einer PlayStation Seite trotzdem noch XBOX 720 steht xD

  2. moon-madness sagt:

    absolut genial! wird auch mal zeit dass der witcher den weg zur playstation findet.

  3. Apple-Fan sagt:

    XBOX 720? Was ist das denn?

  4. frostman75 sagt:

    Sieht gut aus. Freu mich schon darauf. 🙂
    @play3
    Xbox720 ???

  5. rifton sagt:

    das spiel ist sowieso ein pflichtkauf für mich freu mich drauf

  6. RED-LIGHT sagt:

    Ich sag nur eins dazu: YEAH!!!

  7. Buzz1991 sagt:

    Ich habe die Bilder gestern bereits gesehen.
    Doch jetzt mal ehrlich: Diese eingebetteten Fotos bzw. deren Qualität kann man voll vergessen 🙂
    Auf diesen Bildern sieht The Witcher III nicht ansatzweise so super aus wie in den folgenden Beispielen.

    Einen Dank an Warhammer, der mir die Bilder geschickt hat.

    http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-PC-237266/News/The-Witcher-3-screenshots-Gameplay-Spielzeit-Quests-1073064/galerie/2074404/?fullsize

    http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-PC-237266/News/The-Witcher-3-screenshots-Gameplay-Spielzeit-Quests-1073064/galerie/2074403/?fullsize

  8. LDK-Boy sagt:

    100 std????nie im leben.gekauft

  9. xjohndoex86 sagt:

    Na, das sieht doch schon mal viel beeindruckender aus als das letzte Material.

    @Buzz
    Also ich find die Qualität da jetzt auch nicht viel besser. 😉 Sieht genauso abgescannt aus. Aber umso mehr freu ich mich, das in Bewegung zu sehen.

  10. Crispy sagt:

    The Witcher 3 ist das Spiel worauf ich mich am meisten freue! Faszinierende Bilder!

  11. KiffCroker sagt:

    @cyrus, apple, frostman
    eine xbox720 sind 720 xbox one in Serie geschaltet, um auf die Leistung der ps4 zu kommen 😉

  12. masteray sagt:

    schade, dass die anderen beiden teile nie auf die playsi kamen.

    mal sehen, ob ich es vorher noch auf dem pc nachholen kann.

  13. ChuckNorriss sagt:

    Können die sich nicht mal neue Gegner einfallen lassen? In jedem Spiel wölfe...Wölfe.....WÖLFE!!!!!!!!! -.-

Kommentieren

Reviews