PlayStation 4: Indies die kommenden Steven Spielbergs der Industrie, so Jack Tretton

Kommentare (12)

In den vergangenen Monaten machte Sony immer wieder deutlich, dass man sich mit der PlayStation 4 verstärkt an Indie-Entwickler und kleine Studios richten möchte. Untermauert werden diese Lippenbekenntnisse in diesen Tagen von Jack Tretton, Oberhaupt von Sony Computer Entertainment America.

So lobte er die Indie-Entwickler in einem aktuellen Statement erneut über den grünen Klee und bezeichnete diese als die „kommenden Steven Spielbergs der Videospiel-Industrie“. Tretton dazu: „Wenn man zurückschaut, dann bestand die Angst doch immer darin, das es irgendwann nur noch ein paar riesige Publisher geben wird, die Mainstream-Spiele herstellen. Aber im Endeffekt ist doch genau das Gegenteil eingetreten. Dank unabhängiger Entwickler und kleinerer Studios werden die Steven Spielbergs unserer Industrie aus Teams hervorgehen, die aus ein oder zwei Menschen bestehen.“

Er führt aus: „Sei werden aus universitären Entwicklungsprojekten hervorgehen, wo jemand einfach über einen kreativen Kopf verfügt und ein Spiel erschafft, das wirklich wegweisend ist – auch ohne dass er ein Budget von 100 Millionen und ein 300 Mann starkes Team hinter sich hat.“

jack-tretton

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. I_Love_Gaming sagt:

    Und da hat er recht, der gute Tretton.

  2. Wearl sagt:

    Indies FTW!

  3. edel sagt:

    @ Leschni

    Mein Kommentar wartet auf Freischaltung, obwohl es ein Link zu eurer Site ist? Bischen streng eure Filtereinstellung, oder?

    @ Topic

    Naja, dass habe ich erst gestern mit meinen Worten gemeint...

  4. Psychotikus sagt:

    ist aber doch auch logisch. Letztlich kann es nur wirklich neue Ideen geben wenn man neue Köpfe mit einbezieht. Und jedes Unternehmen dsa heute groß ist hat mal ganz klein angefangen. Es geht dabei ja nicht nur um die heutigen Gens sondern auch um die zukünftigen. Wenn einer der kleinen Teams ein richtig gutes Spiel hervorbringt dann hat sich das für dne Gamer ja schon gelohnt.

    Außerdem ist das ein guter Schritt gegen den Monopol. was andere vllt dazu bewegt ihre Strategien und Konzepte mal zu überdenken.

  5. Leschni sagt:

    @Edel

    Ja, aber lässt sich aus den bekannten Gründen (Spam usw.) nicht anders lösen. Ist freigeschaltet. 😉

  6. benzmo sagt:

    .... sind nich indies 1-3 sogar von steven spielberg

  7. edel sagt:

    @ Leschni

    Ok, thx

  8. Tay_fly sagt:

    gut, hab mit den Indies nie waa anfangen können, ABER jetzt mal zu seiner aussage, die find ich mal gar nicht so schlecht wenn man es sich mal so betrachtet!

  9. Altin731 sagt:

    Hotline Miami und Limbo - 'nuff said.

  10. Altin731 sagt:

    Ey Likehure, nerv jemand anderen mit deiner Facebookseite.

  11. Dracula-Killer sagt:

    Auf der PS4 wird sooo viele geile Indie-Games geben 🙂
    Freue mich schon drauf 😀 🙂 😀 🙂

    Die Liste der Indie-Games, die für die PS4 erscheinen werden:
    1. The Witness
    2. War Thunder
    3. Primal Carnage: Genesis
    4. Daylight
    5. Basement Crawl
    6. Blacklight: Retribution
    7. Transistor
    8. Outlast
    9. Octodad: Dadliest Catch
    10. Oddworld: New ‘n’ Tasty
    11. Mercenary Kings
    12. Ray’s the Dead
    13. Galak-Z
    14. Hohokum
    16. Rocketbirds 2: Evolution
    17. Doki-Doki Universe
    18. Don't Starve
    19. Tiny Brains
    20. Super Motherload
    21. APB Vendetta
    22. Secret Ponchos
    23. H-Hour: World's Elite
    24. Soul Saga
    25. Two Brothers
    26. GlowTag
    27. The Pinball Arcade
    28. Contrast
    29. Project: Heart and Soul
    30. QuickDraw

    Quellen:
    en.wikipedia.org/wiki/List_of_PlayStation_4_games

    psmania.net/2013/06/ultimate-list-of-all-officially-announced-and-named-ps4-titles/