Tokyo Game Show 2016: Line-up von Konami bekannt

Kommentare (9)

Welche Spiele Konami bei der Tokyo Game Show 2016 präsentieren will, wurde inzwischen bekannt gegeben. Zu den wenigen Highlights des Publishers gehört "Pro Evolution Soccer 2017".

Auch der japanische Publisher und Entwickler Konami das offizielle Line-up für die Tokyo Game Show 2016 bekannt gegeben. Zuvor haben auch schon Square Enix und Sony ihr Line-up für die enthüllt, das jeweils deutlich umfangreicher ist als das, was Konami zu bieten hat. Für die breite Masse dürfte „PES 2017“ noch der interessantes Titel sein, den das Unternehmen im Gepäck hat. Das frisch angekündigte Koop-Actionspiel „Metal Gear Survive“ wird offenbar nicht weiter gezeigt.   Die Tokyo Game Show 2016 findet in der Zeit vom 15. bis 18. September statt.

Konamis Line-up für die TGS 2016:

Konsolenspiele

  • Jikkyou Pro Powerful Baseball 2016 (PS4, PS3, PS Vita) – Stage, Tournament
  • Jikkyou Pro Powerful Baseball Heroes
  • Pro Evolution Soccer 2017 (PS4, PS3) – Playable, Stage, Tournament, Trailer
  • Yu-Gi-Oh! Duel Monsters Saikyo Card Battle! (3DS) – Playable (Public Days-only a t the Family Game Park)

Mobile Games

  • Jikkyou Powerful Pro Baseball (iOS, Android) – Stage, Tournament

Partner-Titel

  • Neo Atlas 1469 (Artdink, PS Vita) – Playable, Trailer
  • Tokyo Xanadu eX+ (Falcom, PS4) – Playable, Stage, Trailer

Weitere Meldungen zu , , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Jin Kazama sagt:

    Mega Line Up... -_-

  2. Dziowane sagt:

    Ifil, wo bist du!? Hier wird PES erwähnt! 🙂

  3. flikflak sagt:

    PES ist nicht mal unter den Top10 der Vorbestellercharts in Deutschland.

  4. AlgeraZF sagt:

    War ja klar nur noch crap von Konami! Früher waren echt gute RPG's dabei und jetzt? 😀

  5. -KEI- sagt:

    die werden einfach pachinko maschinen auf dem booth aufstellen und kohle machen hehe.

  6. Buzz1991 sagt:

    Wow, wie beeindruckend. Sportspiele und ein Kartenspiel.

    Konami ist wirklich tief gefallen. In den 80-ern, 90-ern und 2000-ern stand Konami noch für Qualität und Innovation.

  7. CptnKrunch sagt:

    Nach der ganzen Hideo Kojima Sache, ist mir persönlich egal was Konami zeigt. Da wird nichts mehr großartiges kommen.

  8. xjohndoex86 sagt:

    Was ist das für 1 Publisher?^^

  9. flikflak sagt:

    Keine Ahnung hab ich vergessen ^^

Kommentieren