Dark Souls 3: Regulation-Patch 1.32 aufgespielt - Das Balancing wurde überarbeitet

Wie From Software und Bandai Namco Entertainment bekannt gaben, wurde vor wenigen Stunden der Regulation-Patch 1.32 zum Action-Rollenspiel "Dark Souls 3" aufgespielt. Mit diesem nahmen sich die Entwickler in erster Linie des Balancings an.

Erst vor wenigen Tagen wurde das knackige Action-Rollenspiel „Dark Souls 3“ mit der zweiten und gleichzeitig finalen Erweiterung „The Ringed City“ bedacht.

Diese verfrachtet euch an das Ende der Welt und bringt unter anderem neue Bosse, Areale sowie einen frischen Handlungsstrang mit sich. Ergänzend zur Veröffentlichung des besagten Add-Ons wurde vor wenigen Stunden der Regulation-Patch 1.32 aufgespielt. Mit diesem nahmen sich die Entwickler von From Software in erster Linie des allgemeinen Balancings an.

So wurde beispielsweise der Lichtpfeil der „Ringed City“-Engel abgeschwächt. Auch verschiedene Bugfixes sind enthalten. Da wir es hier mit Server-seitigen Patch zu tun haben, ist kein separater Download nötig. Weitere Details zum Regulations-Patch 1.32 entnehmt ihr dem folgenden Change-Log.

Das Regulations-Update 1.32 im Detail

  • Reduced damage of the light arrows fired by “Angels”
  • The sorcery “Hidden Body” is now effective against “Angels”
  • Reduced the damage of homing spears released from “Spear of the Church”
  • Reduced the amount of bonus absorption the “Spear of the Church” receives during 1vs2, 1vs3 and 1vs4 games (1vs1 is unaffected)
  • Reduced the amount of HP “Church Guardian” has during a 1vs1 match (1vs2, 1vs3 and 1vs4 are unaffected)
  • Increased damage and scaling of simple, crystal, fire, chaos, lightning, dark, deep and blessed infusions
  • Increased damage of raw infusions
  • Reduced damage and scaling of heavy infusions at lower weapon levels
  • Increased scaling of sharp infusions, and increased damage gain at high levels of dexterity
  • Reduced scaling of heavy infusions on lighter weapons
  • Reduced damage of “Exile Greatsword”
  • Reduced damage for L1(LB) attacks, and increased stamina consumption for L1(LB) attacks and weapon art “Ember” of “Ringed Knight Paired Greatswords”
  • Fixed a bug where the weapon art “Wind Wheel” of “Splitleaf Greatsword” was applying more status effects than intended
  • Fixed a bug where fully charged R2(RT) attacks of “Profaned Greatsword” and “Black Knight Greatsword” were not consuming additional stamina
  • Fixed a bug where the weapon art of “Preacher’s Right Arm” would combo for more hits than intended
  • Fixed a bug where the weapon art of “Painting Guardian’s Curved Sword” would combo for more hits than intended
  • Increased damage of Toxic dealt by players, but reduced the penalty to stamina regeneration

Quelle: VG247

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Lord Bierchen

Lord Bierchen

06. April 2017 um 10:58 Uhr
Cerberus755

Cerberus755

06. April 2017 um 11:28 Uhr