Dead by Daylight: Summer Bloodfeast-Event mit 150 Milliarden Bloodpoints als Ziel

Kommentare (2)

In "Dead by Daylight" findet aktuell ein besonderes Community-Event statt. Nehmt ihr daran teil und verdient zusammen mit den anderen Spielern 150 Milliarden Bloodpoints, dann gibt es spezielle Belohnungen.

Dead by Daylight: Summer Bloodfeast-Event mit 150 Milliarden Bloodpoints als Ziel

Behaviour hat für „Dead by Daylight“ ein weiteres Event an den Start gebracht. Dabei handelt es sich um das  „Summer Bloodfeast“, das bis zum 9. August 2017 um 8 Uhr läuft. Nehmt ihr an diesem Event teil, dann steht ihr vor der Aufgabe, zusammen mit den anderen Spielern 150 Milliarden Bloodpoints (Erfahrungspunkte des Spiels) zu verdienen.

Damit dieses Ziel nicht in unerreichbare Ferne rückt, gibt es ein wenig Rückenwind: Im Laufe des Event-Zeitraums verdreifachen die Entwickler eure Erfahrungspunkte in „Dead by Daylight“.  Gelingt es euch am Ende, zusammen mit den anderen Teilnehmern das Ziel zu erreichen, dann gibt es natürlich Belohnungen. Die folgenden Freischaltungen werden in „Dead by Daylight“ geboten:

  • PC: Die Jubiläums-Bloodpoint-Angebote spawnen bis zum nächsten Community-Event.
  • Konsole: Zugang zu den Jubiläums-Bloodpoint-Angeboten und entsprechende Spawns bis zum nächsten Community-Ereignis.

Bei den Angeboten handelt es sich um die Bonus-Bloodpoints, die zum einjährigen Jubiläum der PC-Version am 14. Juni 2017 für den PC freigeschaltet wurden. Wird das Ziel erreicht, kommen auch Konsolen-Spieler in den Genuss von:

  • Escape Cake: Gewährt 100% Bonus-Bloodpoints in allen Kategorien.
  • Survivor Pudding: Gewährt 100% Bonus-Bloodpoints in allen Kategorien.
  • Bloody Party Streamers: Gewährt 100% Bonus-Bloodpoints in allen Kategorien für alle Spieler.

Wollt ihr wissen, wie viele Punkte bislang zusammenkamen, dann werft einen Blick auf die offizielle Seite, wo ein Counter bereitgehalten wird. In „Dead by Daylight“ verfolgt ein Killer aus der First-Person-Perspektive das Ziel, seine Opfer zu meucheln, die das Geschehen aus der Third-Person-Perspektive erleben. Besondere Kräfte treffen dabei auf eine bessere Rundumsicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Ifosil sagt:

    Spiel macht auch auf Konsole Spaß, aber ruckelt auf der normalen Ps4 abartig.

  2. Ruffneck1981 sagt:

    @Ifosil
    Ruckelt auf der Pro genauso. Macht keinen Unterschied ob nun normal PS4 oder Pro!!
    Das Spiel ist auf Konsole eine Katastrophe.