Battlefield 5: Eine Menge Gameplay aus den neuen Kriegsgeschichten enthüllt

Kommentare (7)

Heute erreichen uns mehrere Gameplay-Videos zu dem First-Person-Shooter "Battlefield 5". Mit diesen stellt man uns die neuen Kriegsgeschichten etwas konkreter vor.

Nachdem Electronic Arts und DICE vor kurzem bereits einen neuen Trailer zu den Kriegsgeschichten des kommenden First-Person-Shooters „Battlefield 5“ enthüllt hat, sind heute mehrere Gameplay-Videos erschienen, die einen konkreteren Einblick in die Singleplayer-Kampagne gewähren.

In den Kriegsgeschichten werden die Spieler wie schon in „Battlefield 1“ unterschiedliche Schlachtfelder des Krieges aus den Augen verschiedener Charaktere erleben. Dabei sollen sie Zeuge menschlicher Dramen vor dem Hintergrund globaler Kämpfe werden. In Norwegen rasen sie auf Skiern Berge hinab, um sich die Kontrolle über die Versorgungslinien für Atomwaffen zu sichern. Mit den französischen Kolonialtruppen kämpft man an der Front oder in Nordafrika versucht man mit einer Gruppe von Spezialisten hinter die feindlichen Linien zu gelangen.

Mehr: Battlefield 5 angespielt – Was taugen die neuen War Stories?

In den heutigen Gameplay-Videos kann man unter anderem Eindrücke aus den Kriegsgeschichten „Nordlys“, „Under no Flag“ und „Tirailleur“ erhalten. So kann man Schleichpassagen ebenso wie actionreiche Segmente erleben, sodass man bereits einen umfassenden Eindruck erhalten kann.

„Battlefield 5“ erscheint am 20. November 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.





Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kenth sagt:

    Gääähn....

  2. ArthurKane sagt:

    Tut mir leid.Red dead,dann spielestop.Zeit ist geld,müsst ihr wissen.

  3. ShotNerd sagt:

    Das sieht für ich aber gar nicht nach WW2 aus. Naja Ist ja auch mal wieder Typisch EA.

  4. Lass Miranda sagt:

    Oh je, etwas für 12 Jährige. lol.

    Spamwalker, Kratos und BigB sagen sicher "Boah geil ey, voll der fette Shooter, krass ey"

    😀

  5. Aha_interessant sagt:

    Schrott

  6. Bomb_defused sagt:

    Mir gefällt, was ich sehe. Mir haben die Storys aus BF1 schon gut gefallen, super inszeniert. 🙂

  7. rnsk8z sagt:

    Gääähn... hört sich alles nach Medal of Honor an xD