PSN Store Charts: Die beliebtesten Titel im Dezember 2018

Kommentare (2)

Sony hat die PlayStation Store Verkaufscharts für Dezember 2018 enthüllt. Das meistverkaufte Spiel im PSN Store war die Fußball-Simulation "FIFA 19". Es folgte "PlayerUnknown’s Battlegrounds" auf dem zweiten Platz.

PSN Store Charts: Die beliebtesten Titel im Dezember 2018

Sony Interactive Entertainment hat auf dem offiziellen PlayStation Blog die aktuellen PSN-Store-Verkaufscharts für den Monat Dezember 2018 bekannt gegeben.

Auf dem ersten Platz der PS4-Charts steht die Fußball-Simulation „FIFA 19“ als meistverkauftes Spiel im Store. Auf dem zweiten Platz steht der Battle-Royale-Titel „PlayerUnknown’s Battlegrounds“

Die PlayStation VR-Besitzer hatten besonders großes Interesse an „Beat Saber“ und „Astro Bot Rescue Mission“. Bei den Download-Inhalten steht auf den ersten vier Platzierungen ein „Fortnite“-Inhalt, was deutlich macht, wie erfolgreich der Titel auch auf der PS4 ist.  Die komplette Übersicht erhaltet ihr mit den folgenden Ranglisten:

PlayStation Store Charts: Dezember 2018

PS4

  1. FIFA 19 (3)
  2. PlayerUnknown’s Battlegrounds (NEU)
  3. Battlefield V (4)
  4. Call of Duty: Black Ops 4 (2)
  5. Grand Theft Auto V (10)
  6. God of War (8)
  7. Red Dead Redemption 2 (1)
  8. Marvel’s Spider-Man (6)
  9. The Forest (5)
  10. The Sims 4 (Re-entry)
  11. Assassin’s Creed Odyssey (11)
  12. Rocket League (14)
  13. Minecraft (WE)
  14. Spyro Reignited Trilogy (9)
  15. The Crew 2 (16)
  16. Battlefield 4 (WE)
  17. Gang Beasts (WE)
  18. Battlefield 1 (WE)
  19. EA Sports UFC 2 (WE)
  20. Gran Turismo Sport (WE)

PS VR

  1. Beat Saber (1)
  2. Astro Bot Rescue Mission (2)
  3. Job Simulator (10)
  4. Creed: Rise to Glory (WE)
  5. Superhot VR (5)
  6. Arizona Sunshine (WE)
  7. Moss (WE)
  8. DOOM VFR (WE)
  9. Batman: Arkham VR (8)
  10. Everest VR (WE)

DLC

  1. Fortnite Battle Royale – The Summit Striker Pack (1)
  2. Fortnite – Frozen Legends Pack (NEU)
  3. Fortnite – Standard Founder’s Pack (3)
  4. Fortnite Battle Royale – Deep Freeze Bundle (2)
  5. Marvel’s Spider-Man: The City that Never Sleeps (5)
  6. Rocket League – McLaren 570S Car Pack (NEU)
  7. Call of Duty: Black Ops 4 – Black Ops Pass (8)
  8. Destiny 2: Forsaken Annual Pass (10)
  9. Tom Clancy’s Rainbow Six Siege – Year 4 Pass (NEU)
  10. Dragon Ball Xenoverse 2 – Extra DLC Pack 4 (NEU)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Tomyi sagt:

    Es wundert mich, dass Red Dead Redemption 2 nicht auf Platz 1 ist.
    Das Spiel wurde doch dermaßen beworben und gehyped...
    In meiner Freundesliste wird das auch nur noch selten gespielt.

    In der DLC-Kategorie hat natürlich Fortnite die Nase vorn - wundert mich jetzt nicht. 😉

    Und bei den VR-Spielen hätte ich lieber andere Spiele ganz oben gesehen...

  2. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Weil viele es durch haben....

    Der "The Forest" port hat mich wirklich überrascht. Läuft eigentlich rund und hat für TF Verhältnisse wenig Bugs. Hab´s tatsächlich noch ein mal durch gesuchtet und für 15 Euro kann man da absolut nix falsch machen wenn mann auf Survival steht.

Kommentieren

Reviews