Observation: Der Weltraum-Sci-Fi-Thriller zeigt sich im Launch-Trailer

Kommentare (1)

Passend zum heutigen Verkaufsstart von "Observation" haben No Code und Devolver Digital den offiziellen Launch-Trailer zur Ansicht bereitgestellt.

Observation: Der Weltraum-Sci-Fi-Thriller zeigt sich im Launch-Trailer

Die Verantwortlichen von No Code und Devolver Digital haben passend zum heutigen Verkaufsstart des Weltraum-Sci-Fi-Thrillers „Observation“ den obligatorischen Launch-Trailer veröffentlicht. Das Spiel steht für PS4 und PC zur Verfügung.

Spieler sind die Bord-KI

Die Spieler schlüpfen in „Observation“ in die Rolle einer künstlichen Intelligenz namens S.A.M., welche versucht, das Überleben von Dr. Emma Fischer  an Bord einer Raumstation zu sichern. Nach einem mysteriösen Ereignis wurde die Raumstation beschädigt. Abgesehen von Dr. Emma Fischer sind alle anderen Crew-Mitglieder bei dem Ereignis verschwunden. SAM und Dr. Emma Fisher wollen den Fall aufzuklären und die Station sichern.

Zum ThemaObservation: Umfassendes Gameplay-Video zum Weltraum-Sci-Fi-Thriller

Als  S.A.M. steuern die Spieler die Kontrollsysteme, Kameras und Werkzeuge der Station, womit sie der Überlebenden den Weg durch die Station ebnen. „Computer werden uns am Ende ja doch alle töten, also applaudiere ich dem Entwickler No Code, der die schwierigen Probleme angeht und zudem versucht, etwas Geld mit dieser Angst zu verdienen“, so Devolver Digital CFO Fork Parker.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Genau mein Ding! Und wenn Devolver das Ganze vertreibt kann man eigentlich auch nichts falsch machen damit.

Kommentieren

Reviews