Tomb Raider: Neuer Film erscheint 2021 – Alicia Vikander erneut in der Hauptrolle

Kommentare (8)

Wie bekannt gegeben wurde, dürfen sich die Anhänger der "Tomb Raider"-Franchise im Frühjahr 2021 auf einen weiteren Kinofilm freuen. Als Lara Croft ist erneut Alicia Vikander zu sehen.

Tomb Raider: Neuer Film erscheint 2021 – Alicia Vikander erneut in der Hauptrolle

Zu den bekanntesten Videospiel-Marken, die in den vergangenen Jahren die große Leinwand unsicher machten, gehörte unter anderem die „Tomb Raider“-Serie.

Nachdem die Heldin Lara Croft in den ersten Filmen noch von Angelina Jolie verkörpert wurde, war im letzten Film die 30-jährige Schwedin Alicia Vikander in der Rolle der wehrhaften Archäologin zu sehen. Wie bereits im April 2019 bestätigt wurde, wird Vikander auch im nächsten „Tomb Raider“-Film in die Rolle von Lara Croft schlüpfen.

Der Kinostart erfolgt 2021

Ergänzend dazu bekam der neue Kinofilm auf Basis der „Tomb Raider“-Marke einen konkreten Termin spendiert. Wie es heißt, wird der Kinostart in den USA am 19. März 2021 erfolgen. Dies bestätigte MGM in einem kurzen Statement. Europa dürfte wohl zeitnah an der Reihe sein. Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass Ben Wheatley („Kill List“, „Free Fire“) als Regisseur der neuen Verfilmung fungieren wird.

Zum Thema: Tomb Raider 2: Alicia Vikander auch in der Fortsetzung als Lara Croft zu sehen

Für das Drehbuch hingegen wird Amy Jump verantwortlich zeichnen. Als Produzenten treten Graham King und Elizabeth Cantillon in Erscheinung. Zur Handlung des neuen „Tomb Raider“-Films wurden bisher leider keine Details genannt. Der erste „Tomb Raider“-Film, in dem Vikander Lara Croft verkörperte, stammte aus der Feder von Geneva Robertson-Dworet und Alastair Siddons. Für die Regie war Roar Uthaug verantwortlich.

Weltweit spielte der Film Umsätze in Höhe von 274 Millionen US-Dollar ein.

Quelle: Deadline

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Maiki183 sagt:

    die denken sich auch so
    "schlechter als der letzte kann er nicht werden..."

  2. Ezio_Auditore sagt:

    So schlecht war der erste nicht. Story war ok. Nur hat die Lara aus dem Film nichts drauf. Kaum kriegt sie ne Schelle, liegt die schon am Boden.

  3. DanteAlexDMC84 sagt:

    Ezio_Auditore: Wollt ich auch grad sagen, so schlecht war er nicht. Freue mich auf den 2 teil.

  4. vangus sagt:

    Welch ein Graus...

  5. ras sagt:

    Also wenn man sich die Box Office Zahlen anschaut....dann kommt die Frage: Wie und Warum....

  6. James T. Kirk sagt:

    Ugh...

  7. Zischrot sagt:

    Der Film war leider genauso durchschnittlich, wie die neuen Games. Es wäre eine echte Überraschung, wenn der neue Film mehr zu bieten hätte. Aber wenigstens bekommen sie ihn auf die Reihe...wenn ich da im Gegensatz auf ein gewisses Filmprojekt im selben Genre schaue...

  8. Konsolenheini sagt:

    Ich fand sie ganz hübsch..
    Film hat mich wie alle anderen nie interessiert. mich interessierten nur die Spiele mit der neuen Lara.

Kommentieren

Reviews