Sunless Skies: Erscheint als Sovereign Edition für die PS4, Xbox One und Nintendo Switch

Kommentare (1)

Das Gothic-Horror-Rollenspiel "Sunless Skies" wird den Weg auf die Konsolen finden. Failbetter Games hat das Abenteuer für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC bestätigt.

Der Publisher Digerati und der verantwortliche Entwickler Failbetter Games haben bekanntgegeben, dass „Sunless Skies: Sovereign Edition“ für die Konsolen erscheinen wird. Demnach soll das Gothic-Horror-Rollenspiel im ersten Halbjahr 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One und die Nintendo Switch veröffentlicht werden. Im Januar 2019 erschien der Titel bereits für PC, Mac und Linux.

Des Weiteren wurde mitgeteilt, dass auch „Sunless Sea: Zubmariner“, das bereits für die PlayStation 4 erhältlich ist, für die Xbox One und die Nintendo Switch veröffentlicht werden soll. Die Veröffentlichung ist für einen späteren Zeitpunkt im Jahre 2020 geplant, wobei Nephilim Games alle Konsolenportierungen entwickeln wird.

Der Herrscher der Lüfte

In „Sunless Skies: Sovereign Edition“ werden die Spieler durch die Sterne segeln, eine Königin betrügen und eine Sonne ermorden. Der Fokus des Abenteuers liegt auf den Erkundungen sowie einer exquisiten Erzählung, Somit wird man die Maschinen starten und ein Abenteuer erleben, in dem zahlreiche feindliche Fraktionen, hinterhältige Gottheiten, verbotenes Wissen, gewaltiger Reichtum und Schicksale schlimmer als der Tod auf einen warten.

Das Spiel ist in dem „Fallen London“-Universum angesiedelt und erlaubt die Erkundung von vier unterschiedlichen Regionen. Dabei kann man die eigene Besatzung und das eigene Schicksal bestimmen, indem man auch die Geschichte und die Fähigkeiten des Kapitäns enthüllt. Allerdings sollte man auf Gefahren achten, die im Himmel zu finden sind. Himmelsbestien und feindliche Schiffe werden einem das Überleben schwierig machen, während man auch den Treibstoff, die Vorräte und den Hunger der Crew im Blick behalten muss.

Ein neuer Trailer stellt uns „Sunless Skies: Sovereign Edition“ noch einmal vor:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. KillzonePro sagt:

    Sehr geil! Her damit. Hab‘ bereits Sunless Sea verschlungen und nur darauf gewartet, dass der Nachfolger für die PS4 angekündigt wird.

Kommentieren

Reviews