Dreams: Accolades-Trailer präsentiert überragende Pressestimmen

Kommentare (6)

Der frisch veröffentlichte Accolades-Trailer zu "Dreams" präsentiert zahlreiche überaus positive Pressestimmen zum neuen PS4-Kreativspiel.

Dreams: Accolades-Trailer präsentiert überragende Pressestimmen

Eine Woche nach der Veröffentlichung der ersten Testberichte mit entsprechenden Wertungen haben die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment und Media Molecule den offiziellen Accolades-Trailer zum PS4-Kreativspiel „Dreams“ veröffentlicht.

Accolades-Trailer mit überaus positiven Pressestimmen

Wie in dieser Art von Trailern üblich werden zahlreiche überaus positive Pressestimmen zu dem frisch veröffentlichten PS4-Exklusivspiel zu passenden Gameplay-Szenen präsentiert. Basierend auf 56 Testberichten kommt „Dreams“ auf Metacritic derzeit übrigens auf einen sehr guten Durchschnittswert  von 89 Punkten.

Dreams im Test: Das beste Playstation-Kreativspiel auf dem Markt

„Dreams“ ist einerseits für kreative Köpfe interessant, die mit den Werkzeugen des Titels unvorstellbare Möglichkeiten bekommen, ihre Kreativität auszuleben. Andererseits kommen aber auch gewöhnliche Spieler auf ihre Kosten, die sich mit der Story-Kampagne befassen können und durch die unzähligen Nutzer-Kreationen surfen können. Langfristig gibt es also für alle Spieler jede Menge Inhalt.

Auch die Entwickler von MediaMolecule und Sony haben bereits langfristigen Support zugesichert. Mindestens zehn Jahre möchte man an dem Titel festhalten. Auch auf der PS5 soll der Titel bereits laufen. Eine entsprechende PS5-Version scheint demnach bereits gesichert zu sein.

In unserem Test steht im Fazit unter anderem: „‚Dreams‘ ist eine erfrischende Abwechslung zwischen all den Open-World-Zeitfressern und knallharten Actionspielen. Media Molecule erfindet sich mit ‚Dreams‘ nach ‚LittleBigPlanet‘ und ‚Tearaway‘ neu. Und so wundert es auch nicht, dass wir keine Genre-Schublade finden wollen, in die wir ‚Dreams‘ hineinstopfen.“

Nachfolgend könnt ihr den besagten Accolades-Trailer zu „Dreams“ ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. killer-X9 sagt:

    Wunderschön das Game das wird Groß.

  2. Attack sagt:

    Das sollte sich echt jeder gönnen. Was die Leute da bis jetzt scho erschaffen haben, ist im wahrsten Sinn ein Traum.

  3. Rikibu sagt:

    ich sag nur

    ice cream world adventure

    dieser art style...

  4. Attack sagt:

    Testet unbedingt Ruckus 😀

  5. feabhra sagt:

    Das Programm ist super toll. Aber ich vermisse bis jetzt, dass man z. B Cylinder nicht auch nur an einem Ende vergrößern kann, sozusagen konisch zulaufen lassen kann. Ich fand noch keine Möglichkeit dazu. Oder wenn man im Modelliermodus sein Objekt als Einziges farbig dargestellt hat, so dass man es bearbeiten kann und man drückt da X, dann erscheint das gleiche Objekt nochmal, obwohl man das gar nicht noch mal will, sondern nur z. B. die Größe ändern. Ist irgendwie noch verwirrend. Vielleicht mache ich da auch was falsch.

  6. GeaR sagt:

    Ich finde dreams auch super... Hätte ich nur mehr Zeit, dann würde ich gerne was bauen. Hab paar Tage damit verbracht aber leider nichts richtiges auf die Reihe gebracht. Hat mich geärgert so viel Zeit investiert zu haben. Deswegen spiele ich nur die Spiele lieber.

    Kann aber jetzt nochmal mehr verstehen, wie aufwändig so ein Spiel ist. Geht nicht mal eben so alles mit animationen, Charaktermodel, level design und und und

    Hab einen Jungen als spielbaren Charakter mir runtergeladen und der bewegt sich so super gut. Bin echt beeindruckt wie flüssig man die Figuren animieren kann.
    Eventuell nutze ich eben die von anderen Spielern erstellten Charakter und baue "nur" ein Level

Kommentieren

Reviews