UK-Charts: Nioh 2 schafft den Sprung an die Spitze

Kommentare (2)

Die britischen Verkaufscharts der vergangenen Woche zeigen mit "Nioh 2" einen frischen Neueinsteiger auf dem ersten Platz der Verkaufscharts. Die weiteren Neuveröffentlichungen "Ori and the Will of the Wisps" und "My Hero One's Justice 2" haben den Sprung in die Top-Ten nicht geschafft.

UK-Charts: Nioh 2 schafft den Sprung an die Spitze

In den aktuellen UK-Charts steht in dieser Woche mit „Nioh 2“ ein Neueinsteiger an der Spitze. In den weiteren Top-Ten gab es jedoch vergleichsweise wenig Bewegung, sodass der von Team Ninja entwickelte Titel nicht viele Verkäufe benötigt hat, um den ersten Platz zu erreichen.

Die Retail-Verkäufe des zweiten Teils sind um 63 Prozent niedriger als die des 2017 veröffentlichten Originals „Nioh“. Download-Verkäufe werden bei diesem Vergleich allerdings nicht berücksichtigt.

Auf dem zweiten Platz folgt „Marion Kart 8: Deluxe“ während der Sieger aus der Vorwoche „Pokémon Mystery Dungeon: Rescue Team DX“ auf den dritten Platz abgerutscht ist. Der frisch veröffentlichte Xbox One-Exklusivtitel „Ori and the Will of the Wisps“ kommte auf Platz 13 in die britischen Verkaufscharts einsteigen. Mit „My Hero One’s Justice 2“ steht auf Platz 16 ein weiterer Neueinsteiger.

UK-Charts: Top-Ten

  1. (neu) Nioh 2
  2. (8) Mario Kart 8 Deluxe
  3. (1) Pokémon Mystery Dungeon: Rescue Team DX
  4. (2) Call of Duty: Modern Warfare
  5. (4) FIFA 20
  6. (3) GTA 5
  7. (5) The Division 2
  8. (10) Luigi’s Mansion 3
  9. (7) Minecraft (Switch)
  10. (13) Mario & Sonic At The Olympic Games Tokyo 2020

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. nico2409 sagt:

    Verdient.

  2. merjeta77 sagt:

    Aber so was von verdient