Deathloop: Konsolen-Version zeitexklusiv für die PS5 – Neuer Trailer steht bereit

Kommentare (7)

Wie bekannt gegeben wurde, erscheint die Konsolen-Version von "Deathloop" zeitexklusiv für die PlayStation 5. Passend zu dieser Ankündigung zeigt sich der First-Person-Action-Titel in einem neuen Trailer.

Deathloop: Konsolen-Version zeitexklusiv für die PS5 – Neuer Trailer steht bereit
"Deathloop": Die Konsolen-Version erscheint zeitexklusiv für die PS5.

Auch der First-Person-Action-Titel „Deathloop“ gehörte zu den Projekten, die im Rahmen von Sony Interactive Entertainments Online-Event am gestrigen Donnerstag Abend präsentiert wurden.

Wie bekannt gegeben wurde, wird das neue Abenteuer der Arkane Studios im Herbst dieses Jahres erscheinen und neben dem PC auf den Konsolen zeitexklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht. Wann die Umsetzung für die Xbox Series X folgt, wurde nicht verraten. Abgerundet wurde die Ankündigung am gestrigen Abend von einem frischen Trailer, den wir unterhalb dieser Zeilen für euch eingebunden haben.

Gefangen in einer Zeitschleife

„Deathloop“ versetzt euch in die Haus des Protagonisten Colt, einem Mann mit einem einzigartigen Problem. Jeden Morgen wacht er am gleichen Strand mit demselben mörderischen Kater auf und ist Ziel derselben inselweiten Menschenjagd durch dieselben Partygäste. Um aus dieser Zeitschleife entkommen zu können, müssen insgesamt acht höhere Ziele ausgeschaltet werden. Eine Aufgabe, die vor Mitternacht abgeschlossen werden muss.

Zum Thema: Horizon Forbidden West: Aloys PS5-Abenteuer mit einem ersten Trailer enthüllt

Gelingt es dem Spieler nicht, die acht Ziele vor Ablauf dieser Frist zu eliminieren, beginnt der tödliche Kreislauf von vorn. Punkten soll „Deathloop“ abseits der brachialen Action vor allem mit der Möglichkeit, den eigenen Spielverlauf selbst zu planen und die Ziele in einer selbst gewählten Reihenfolge in Angriff zu nehmen.

„Jeder wiederholte Tag ist eine Gelegenheit, das Rätsel von Deathloop zu durchschauen, sich daran anzupassen und es zu lösen. Es liegt an euch, wie ihr dies angeht. Ihr könnt jede Schleife in eurem eigenen Tempo und in der von euch gewählten Reihenfolge in Angriff nehmen – ihr könnt eure Missionen, Ziele und Erkundungen so auswählen, wie ihr es für richtig haltet“, so die Macher der Arkane Studios weiter.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Der Trailer hat mir sehr gut gefallen. Sehr schlau wurde man daraus nicht, aber das macht wohl auch den Reiz dieses Games aus 🙂 Bin sehr sehr gespannt.

  2. Graywolf_Outdoor sagt:

    Mir ebenfalls! Fand das Material super und sieht sehr, sehr spaßig aus!

  3. Eloy29 sagt:

    Das sieht vielversprechend aus. Sony scheint da tief in die Geld Tasche zu greifen bei so viel Konsolen Exklusivität.

  4. Misko2002 sagt:

    Sind die heute Nacht gezeigten Spiele wirklich alles PS5-exklusiv? Und weiß man schon, welche der Gezeigten, gleichzeitig mit der neuen Konsole erscheinen?

  5. Inferno67 sagt:

    Dachte zuerst es wäre eine Fortsetzung von Dishonored .

  6. Kintaro Oe sagt:

    Thema war bereits bekannt vorher mit Zeitschleife bekannt und ich wusste nicht, wie man dieses Thema sinnvoll umsetzen kann. Noch sind wir nicht viel schlauer, aber sieht definitiv interessant aus und könnte am Ende richtig gut werden!

    Gruß

  7. Khadgar1 sagt:

    @Misko

    Nein sind sie nicht. Ein paar sind exklusiv wie Ratchet, Demons, horizon, Spiderman, LBG, Athia (oder wie das hiess), 2-3 sind glaub Zeitexklusiv und der Rest ist Multi.

    @News

    Gab es zu dem Game nicht letztes Jahr auf der E3 oder so schon ein Video zu?

Kommentieren