PS5: Epic Games bezeichnet Konsole als „Meisterwerk des Systemdesigns“

Kommentare (132)

In der neuesten Ausgabe des offiziellen PlayStation-Magazins ist ein Interview enthalten, in dem einer der Verantwortlichen von Epic Games die neue Sony-Konsole in den höchsten Tönen lobt.

PS5: Epic Games bezeichnet Konsole als „Meisterwerk des Systemdesigns“
Epic Games ist von der Hardware der PS5 schwer beeindruckt.

Sowohl die PS5 als auch die Xbox Series X bekamen von zahlreichen Unternehmen und Experten viel Lob zugesprochen. Dem amerikanischen Spieleentwickler Epic Games hat es aber offenbar vor allem Sonys Konsole angetan.

In einem Interview mit dem offiziellen PlayStation-Magazin (Ausgabe 176) lobte Nick Penwarden, Vice President of Engineering bei Epic Games, das System der Konsole und bezeichnete es als eine Revolution in Bezug auf die Speicherkapazität. Dies führe zu einem enormen Leistungs- und Grafiksprung, der zu neuen Spielearten und Erfahrungen leitet.

„Die PlayStation 5 ist ein Meisterwerk des Systemdesigns“, so Nick Penwarden begeistert. „Dies führt nicht nur zu einem enormen Sprung in der Computer- und Grafikleistung, sondern ist auch in Bezug auf die Speicher- und Datenkomprimierungstechnologie revolutionär und eröffnet den Spielern neue Arten von Spielen und Erlebnissen.“

Anscheinend hat Epic Games wegen des Systems sogar Teile der Unreal Engine 5 umgeschrieben.

Auch der CEO von Epic Games zeigte sich begeistert

Dies ist nicht das erste Mal, dass sich ein Verantwortlicher von Epic Games beeindruckt von der PS5 zeigt.

Erst im vergangenen Monat lobte niemand Geringeres als Tim Sweeney, der Gründer und Geschäftsführer von Epic Games, die Hardware der Konsole. Dabei hob er vor allem die Hochgeschwindigkeits-SSD hervor und machte klar, dass die Zeit der Ladebildschirme vorbei ist.

Zum Thema

Er teilte zudem mit, dass die Speicher-Architektur der PS5 jedem Gaming PC weit voraus ist.

Nachdem ein Twitter-User versucht hatte, diese Behauptung zu widerlegen und die SSD der PS5 mit einer Computer-SSD verglich, sah Tim Sweeney sich gezwungen, sich erneut zu diesem Thema zu äußern. Er erklärte, dass es sich bei der erwähnten Computer-SSD nur um einen theoretischen Wert handelt, wohingegen bei der PS5 ein direkter Datenaustausch stattfindet und er sich auf die tatsächliche Geschwindigkeit bezogen hat.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Khadgar1 sagt:

    3....2...1...fight!

  2. usp0nly sagt:

    Ich hoffe von Epic kommt dann auch ein Game für die PS5 bzw. hoffentlich wird die ue 5 auch in einigen genutzt...

  3. Noir64Bit sagt:

    Ja, der PC hat bald ausgedient als Spiele Plattform! 🙂

  4. Jangoo sagt:

    3....2...1.... Meins!

  5. usp0nly sagt:

    wieso das? Den kann man ja nachrüsten, sobald es solche ssd's wie die der PS5 gibt.

  6. Khadgar1 sagt:

    @Noir

    Ich hoffe das war nicht ernst gemeint xD

  7. Steven sagt:

    Zuerst fand ich das Design richtig schei***, mittlerweile finde ich es richtig geil . Die PS5 müsste aber noch Schwarz sein 🙁

  8. H-D-M-I sagt:

    EPIC sollte doch lieber von den KONSOLEN sprechen, und nicht nur von der PS5. Beide Konsolen (XBox und PS) bieten relativ ähnliche Hardware-Technologie an, die für die Entwickler (hoffentlich) sehr ansprechen sollten.

  9. H-D-M-I sagt:

    @ Noir

    Sicher nicht. Ganz im Gegenteil. 🙂

  10. Gurkengamer sagt:

    Lol PC und ausgedient , der PC wird aufgrund seiner Modularität immer im Vorteil gegenüber Konsolen sein ... Es sei denn Sony steigt auf diesen Zug auf , mit einer PS6 sollte sie denn erscheinen ..

  11. AlgeraZF sagt:

    Haben will!

  12. usp0nly sagt:

    Steven ich vermute mal das man die zwei weißen seiten abmachen kann und dann lackiert man die entweder selber oder wenn man es professionell will gibt man die zwei Wände einen lackierer. Aufjedenfall muss man die auseinander bauen können...

  13. usp0nly sagt:

    Mir fällt gerade auf, dass man die nicht mal auseinander bauen muss^^ einfach die Mitte abkleben und gut ist...

  14. Saladfingers92 sagt:

    @usp0nly
    So einfach kann man am pc das nicht auch nachrüsten. Es geht ja nicht nur um die SSD, da bei der ps5 auch handelsübliche nvme SSDs verbaut werden können.
    Es geht ja viel mehr um den costum Design i/o chip den die neuen Konsolen haben werden. Sowas hat ein pc einfach nicht. Beim pc dekomprimiert die CPU die daten und das meines wissens viel ineffizienter als durch die spezielle Hardware die in ps5 und series x verbaut sind.

  15. big ron sagt:

    Da EPIC Werbung mit ihrer neuen Engine auf der Sony-Konsole macht und da mit Sicherheit von einer der Partein auch Geld geflossen ist im Zuger der Tech-Demo, kann man die Worte von EPIC nur als Marketing-Stunt bezeichnen. Schon deswegen, weil sie seit der Präsentation eigentlich kein Wort über die XBOX verlieren.

  16. Banane sagt:

    ❤️ SONY 4 EVER ❤️

  17. Khadgar1 sagt:

    @HDMI

    Naja warum sollte Epic bei einem Interview des Playstation Magazins über die Konkurrenz sprechen? ^^“

  18. mic46 sagt:

    Das es immer noch Leute gibt, die Konsolen und PC's vergleichen.

    Da es sich um ein geschlossenes und ein offenes System handelt, ist die Grundlage ja da schon nicht mehr gegeben um reale vergleiche zuziehen.

    Der PC ist, war und wird Leistungstechnisch immer im Vorteil sein.
    Das ist aber auch nicht der Anspruch einer Konsole, diesen Nachteil aufzuholen.

    Diese bezieht ihre Vorteile aus ganz anderen Dingen.

  19. redeye4 sagt:

    @mic46
    Wie wahr.

  20. Mr.x1987 sagt:

    Ich werd mir die Ps5 gönnen sobald mehr über psvr2 bekannt ist.Denn das reizt mich am meisten.Solche Lobeshymnen der Entwickler gibt es auf beiden Seiten zur Genüge...Die Box ist sicherlich nicht schlecht aber dieses kindliche Gestichel von dem Spencer, wirkt extrem unsympathisch.Da lobe ich mir zurzeit echt Sonys Zurückhaltung.

  21. freedonnaad sagt:

    Epic games kann man ja wohl kaum noch als amerikanisch und erst recht nicht als Entwickler bezeichnen

  22. usp0nly sagt:

    Haben die nicht die UE5 --------> entwickelt?

  23. DangerZone sagt:

    Sony's Konzept ist derart gut und überlegen, dass die sich ne Menge Knete für PR sparen.

    Die Entwickler, die sich zur PS5 äußern, äußern sich höchst begeistert.

    Zur neuen Klapperkiste aus Redmond, dem zukünftigen Aboservice only Anbieter, hört man sowas nicht....außer natürlich aus Redmond selbst.

  24. Plastik Gitarre sagt:

    habe einfach keinen bock mich computern zu beschäftigen. konsole hinstellen fertig.

  25. cosanos sagt:

    @DangerZone
    So sieht es aus.... Nur Phil redet momentan über ihrer eigene Konsole, aber wehe wenn Sony das täte ...Dann kommen wieder alle Xbox Fan Kiddies, mit ihre langweiligen Kommentare... Seht es ein endlich, das beide Konsolen ihr Vor- und Nachteile haben.. Deswegen wartet ab und spielt die Konsolen die ihr mögt und habt Spaß damit..

  26. Benwick sagt:

    @ DangerZone
    Du missverstehst da etwas....genau dahin fliesst die PR Knete...zu den BEGEISTERTEN Entwicklern und Redakteuren, die plötzlich mit superlativen, wie "Meisterwerk"..."unglaublich"..."einzigartig"...unübertrefflich"....um sich werfen! XD

    Hach, ich liebe Marketing! Du musst nur wissen, welche "Magic Words" Du einstreust und welche "Frames" Du schaffst und schon wird die Fancommunity zum Hypetrain! :)))

  27. Seven Eleven sagt:

    Die schaut tatsächlich einfach Meganice aus.

  28. big ed@w sagt:

    @Danger Zone

    Ich denke Microsoft grösstes Ding wird es sein einen Semi PC zu produzieren
    der neben Windows u Maus&Tastatur gaming unterstützt
    damit auch alte und neuere PC Spiele gezockt werden können.
    Ist deren einzige Möglichkeit ein grosses und attraktives Angebot hinzubekommen um für einen grossen Kundenkreis attraktiv zu werden.

  29. Tobii sagt:

    Hatte wirklich überlegt mir eine Box zu kaufen. ABER:
    1. Der erste stream von MS war einfach ein kolosaler Flop in meinen Augen.
    2. Der Stream von Sony war Top! So macht man eine Präsentation. Spannung halten und zum Schluß die Katze aus dem Sack lassen.
    Mir kommt nur die PS5 ins Haus

  30. Mr.x1987 sagt:

    @Benwick ach und das hört man etwa nur von sonys Konsolen?Na ich weiß ja nicht...geschnackt wird über beide Konsolen ziemlich viel!Zeigen wird sich das erst, wenn sie auf dem Markt sind.Also geht das Gefasel noch bis Ende des Jahres so weiter!!!

  31. cupertino sagt:

    @mic46
    Die PS5 vernichtet den PC deutlich!
    Das Probleme ist die Leute reden nur von SSD/Teraflops und vergessen den Speichercontroller.
    Mit dem Speichercontroller kann die GPU der PS5 direkt auf dem RAM zugreifen und bei der Konkurrenz musst du es erst mit dem cpu codieren das der GPU die Daten nutzen kann.
    Apple macht das gleiche bei seinen ARM CPU, deshalb werden die neuen mac's die PC vernichten.
    PC/Xbox haben exclusive Flaschenhälse, was dich am ende viel Rechenleistung kostet.
    Was bringen dir 12 Teraflops auf dem Papier, wenn in der der Praxis nur 9 nutzen kannst.

  32. Benwick sagt:

    @Mr.x1987
    Das hört man von beiden Seiten. Nur Phil muss dafür niemanden bezahlen, der kann das selbst aus dem Stegreif und bläst das durch alle Kanäle! 😉

    Ich sehe das durch die Marketing Brille: Man kann von Phil halten was man will, aber der ist ein genialer Werbetexter der alle psychologischen Marketing Ebenen in seinen Texten bedient. Und dazu noch ein unglaubliches Mindset und Selbstbewusstsein, egal welcher Shitstorm kommt. Heftige Resilienz und einfach ein krasses Mindset.

  33. yberion45 sagt:

    @cupertinico die XSX kann auch direkt von der SSD in die GPU Daten laden, damit fällt dein Kommentar in sich zusammen und man merkt das du überhaupt nicht informiert bist . Sry

  34. Mr.x1987 sagt:

    @Benwick..Du willst doch wohl nicht ernsthaft behaupten das MS niemanden bezahlt oder schmiert?;-)Warum wurde das Ps5 Live-Event vielmehr konsumiert als das von MS, wenn Phil denn so gut ist?Durch meine Marketingbrille ist Spencer ein Kindergartenkind, das sich angegriffen fühlt..Hunde die bellen, beißen nicht!

  35. Mr.x1987 sagt:

    Wenn die Series X so geil ist, dann soll er doch mal echtes Gameplay zeigen!Hab ich bis dato noch nicht gesehen.Nur gehört hat man von ihm schon viel...

  36. Yaku sagt:

    @cupertino Du hast recht. 1/4 Verlust der theoretischen Rechenleistung. Endlich mal jemand der Ahnung von der Materie hat.

  37. freedonnaad sagt:

    @Saladfingers92

    Und hier sehen wir jemanden, der keine Ahnung von PC Technologie hat

  38. DangerZone sagt:

    Benwick

    Ach da isses ja wieder....Dev X wurde bezahlt, um Aussage Y zu tätigen.

    Setz dein Aluhütchen ab, die Realität is ganz schön.

  39. güntherxgünther sagt:

    korrigiert mich wenn ich falsch liege. aber die ssd von der ps5 gibt es doch noch nicht zu kaufen. von daher ist es doch nicht weit hergeholt, wenn die sagen, dass die Speicher- und Datenkomprimierungstechnologie so gut ist

  40. Lando_ sagt:

    Absolut korrekt @ DangerZone. Endlich jemand mit Hirn und kein Semi-Xbox-/Nintendo-Verfechter.

  41. Khadgar1 sagt:

    Das ein Luldo einem DangerZone zustimmt und seinen Kommentaren Intelligenz zusagt, sagt mehr als 1000 Worte ^^“

    @Mr.X1987

    Die Userbase ist bei der PS um einiges höher als bei der Xbox, da wundert es nicht, dass die auch die höheren Zuschauerzahlen haben. Vor allem wenn es um einen Main Event geht und nicht um einen kleinen Event für die Thirds. Um darauf zu kommen muss man kein Raketenwissenschaftler sein xD

  42. Mr.x1987 sagt:

    @Khadgar1 na wie gut das wir Raketenwissenschaftler wie dich haben;-)

  43. Saleen sagt:

    Ist aber wirklich viel Bla Bla...

  44. Khadgar1 sagt:

    @Mr.x1987

    Das habe ich nie behauptet. Aber würde man mal sachlich an die Themen gehen, könnte man sich ne Menge von dem täglichen Kindergarten hier ersparen 🙂

  45. Waltero_PES sagt:

    „Meisterwerk des Systemdesigns“ 🙂 Komm zu Papa!

  46. Mr.x1987 sagt:

    @khadgar1 das Gelaber nervt mich ja auch nur noch...Nur kommt es seit geraumer Zeit (von offizieller Seite) halt nur von Spencer!Hab nichts gegen MS aber das kleingerede von denen nervt.Zu jeder Präsentation etc. von Sony muss er seinen Senf dazugeben.Erst hat er lobende Worte und dann muss er anmerken das seine Konsole die bessere ist!Das wirkt einfach überheblich und hinterfo...Das schreckt mich als potenziellen Kunden einfach ab.

  47. Kalim1st sagt:

    @cupertino
    Wir haben Dein Kommentar bei uns in den Gruppen gepostet und Dich alle so hart ausgelacht 😀

    RAM ist Rechenleistung.
    Du bist auf jedenfalls der allergrößte volldulli der hier so rumgeistert.

    Offiziell

  48. Kalim1st sagt:

    @cupertino
    Wir haben Dein Kommentar bei uns in den Gruppen gepostet und Dich alle so hart ausgelacht

    RAM ist Rechenleistung.
    Du bist auf jedenfalls das allergrößte Braind was hier so rumgeistert.

    Offiziell

  49. Galahad sagt:

    Epic erinnert immer mehr an Ubisoft, welche ja auch alles neue in ähnlicher Art und Weise betiteln und dann später wieder vergessen ... Erinnert an die überschwänglichen Äußerungen zu Kinect, an die WiiU, ....... Auch da waren wohl Koffer voll Geld der Ausschlag.

  50. Kühlschrank sagt:

    Ich geh kacken, oh schaut aus wie ne ps5.

  51. Kühlschrank sagt:

    cupertino: du vergisst, das bei all deinem tollen RAM, der Lüfter nicht mitkommt. Habe im Internet schon gelesen, dass es spezielle Gewichte geben soll, welche die PlayStation unten halten sollen damit sie nicht abhebt. Kosten 149 € aber scheint wohl eine gute Investitionen zu sein wenn man bedenkt, wie viele Kisten in der Vergangenheit weg geschmort sind

  52. Waltero_PES sagt:

    Dein Lüfter kühlt aber schon länger nicht mehr Deinen Ram?!

  53. cupertino sagt:

    @yberion45
    Na klar kann die xbox das, aber mit einer extremen Verzögerung.
    Da MS zwei verschieden Bandbreiten beim RAM nutzt hast du wieder eine Verzögerung die dich wieder Rechenleistung kostet.
    Bei der PS3 war das schon ein Probleme mit dem Flaschenhals.
    MS hat einfach 0 Ahnung ,wie man ein gescheites System baut.
    MS nutzt die SSD als erweiterten Arbeitsspeicher ,aber die platte ist zu langsam mit 2,4GB RAW für 4k ohne lade Bildschirm.
    Sony hat einen sehr mächtigen Speicher Controller entwickelt der das Probleme mit den Latenzen löst.

  54. yberion45 sagt:

    @Cupertino

    Wenn man mal das ganze Fanboy Gerede von dir weg lässt bleibt so nichts mehr übrig. Die Werte der PS5 sind nur in SSD besser, alles andere ist merklich schlechter. Diese Leistungsdifferenz wird die SSD nicht mal Ansatzweise ausgleichen. Was glaubst du wieso Sony das Marketing auf die SSD lenkt? Weil nur das, etwas besser ist. Bei der GPU fangen die Probleme schon an, sie ist Leistungsschwächer und muss noch Raytracing mit bearbeiten. Die CPU ist auch langsamer . Bei Raytracing liegt die PS5 44% hinter der Xbox. All das wird die SSD NICHT Augleichen. Selbst der RAM der Xbox ist schneller und das Geteilte ergibt Sinn. Denn das Betriebssystem und andere Sachen brauchen keinen schnellen RAM, aber selbst der langsamere Anteil des RAM ist schneller als die der Ps5.
    Was man bei der SSD einzig merken wird, ist das sie 2-3 Sekunden schneller ist, aber auch nur wenn Kraken besser sein sollte als die zwei Tools von Ms, wo jetzt schon danach aussieht das es nicht ist. Am Ende wirst du zwischen den zwei Speichern kaum Unterschiede feststellen. Bei MS muss lediglich 25% eines Asset gestreamt werden wegen VPR, was die Sony nicht hat. Ergo muss sie von dem komprimierten Asset alles streamen.
    So leicht wie du das darstellst, ist das leider nicht und hört dich stark nach schön reden an

  55. cupertino sagt:

    @Kalim1st
    deine Aussage bestätigt das keine Ahnung hast von der Technik.
    Ich lache mich kaputt über deine Technik Versager Gruppe !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Man sollte die Aussagen der Entwickler verstehen, auch wenn der Vortrag sehr trocken ist.

  56. yberion45 sagt:

    Und bevor du mit Tempest Engine ankommst, meine One kann jetzt schon 3D Audio

  57. yberion45 sagt:

    Und bevor du mir was unterstellst:
    Ja ich zocke nur Xbox und werde mir die XSX holen. Ich mag aber auch die PS5 und werde sie mir nicht holen für die zwei Spiele die mich interessieren.

    Was ich nicht mag, ist das schön reden. Ich habe damals bei der One auch selbst gesagt, sie ist schlechter als die PS4 und brauchte sie mir nicht schön zu reden.

    Man muss einfach die Größe haben, sowas zuzugeben und sich nicht die tollsten Sachen ausdenken um sich die eigene Konsole toll zu reden

  58. Nanchuk sagt:

    PS5 = Evolution und Revolution
    Ich freue mich auf geringere Ladezeiten, den DS5, auf die Exklusivtitel, PSVR 2...

    XBox = Kein Anreiz, keine Option

  59. Khadgar1 sagt:

    @Mr.x1987

    Naja MS und Sony gratulieren sich schon seit Jahren gegenseitig. Du musst dir mal die englischen Originalposts durchlesen. Das wird teilweise einfach nur provozierend übersetzt. Allein schon letztens die News hier “MS sieht sich im Vorteil blablabla“. Wurde so nie kommuniziert. Die PS und die Präsentation wurden zurecht gelobt und man hatte lediglich gesagt, man hätte bei dem was man zeigen möchte ein gutes Gefühl. Völlig banal aber die Medienzombies springen direkt drauf an und schon gehts hier ab wie auf einem Schulhof einer Grundschule.
    Zum anderen kann man die Anmerkungen von Phil eigentlich nicht übel nehmen. Auf der einen Seite ist es die stärkste Konsole (auf dem Papier und heisst ja nicht gleich die bessere) und zum anderen müssen sie mehr PR raushauen, schliesslich sind sie im Rückstand. Ausserdem ist es sein Job, wäre bei uns ja nicht anders wären wir an seiner Stelle ^^
    Man kanns halt mögen oder nicht, hat aber im Endeffekt nichts mit der Konsole zu tun. Das sie ein gutes Gefühl haben, kann ich gut nachvollziehen. Persönlich freu ich mich ziemlich auf die neue Xbox, mit der neuen Konsole machen sie bisher einen guten Job und es scheint eine um einiges interessantere Gen zu werden als diese. Jetzt heisst es nur noch auf den Event im Juli zu warten. Wenn sie ein neues Halo Wars zeigen haben sie mich. Dann gibts zum Release auf der PS Demons Souls und auf der Xbox Halo Wars.
    Und bis dahin grüsst hier täglich das Murmeltier 😉

  60. usp0nly sagt:

    Es sieht aber nicht so aus als ob das mit der ssd Zufall ist bei der ps5 und das man das nutzt um von 1,72 tf abzulenken, dafür ist die ssd viel zu speziell und die 1,72 tf viel zu wenig als das man davon ablenken müsste.

  61. Khadgar1 sagt:

    @Mr.x1987

    Das nervige Geblubber kommt natürlich aus beiden Richtungen. Muss man hier ja immer explizit erwähnen sonst steht die Inquisition vor der Tür ^^“

  62. yberion45 sagt:

    Upsonly erstmal muss die PS5 beweisen das die 10,1 Tf auch wirklich Anliegen und im Mittel das nicht irgendwo bei 9,5 landet.
    Wenn Microsoft Lust hätte könnten sie sich Boosten und würden bei 13-14 TF landen. Feste Taktraten sind aber besser 🙂

  63. cupertino sagt:

    @yberion45
    Du liegst falsch beim GPU.
    PC/Xbox haben durch die Verzögerung einen Flaschenhals.
    Die 12 Teraflops erreichst du nur wenn jede shadereinheit optimal zugewiesen ist und das ist bei einen Flaschenhals einfach unmöglich.
    Das ist kein Fanboy Gerede, das sind halt mahl Fakten.
    Bei den Multis wirst du keinen unterschied spüren, bei den Exclusive Games sieht es halt anders aus.
    Ich schätze das die PS5 mehr kostet als die xbox.

  64. yberion45 sagt:

    @cupertino du liegst 100% falsch und man merkt keine Ahnung von Technik, sry

  65. Xarma sagt:

    Die Spiele sprechen aber leider eine andere Sprache.

    Upscaling 4k bei 30fps sind schlussendlich einfach eine schwache Leistung.
    Da kann der Datentransfer noch so revolutionär sein.

    Soll kein Troll sein. Einfach meine Meinung.

    Marketing Bla Bla werden auf beiden Seiten betrieben.

  66. Crysis sagt:

    Wird Zeit für ein neues Unreal Tournament Spiel aus dem Hause Epic. Vor allem am besten auch gleich mit VR Unterstützung.

  67. usp0nly sagt:

    Unreal mit vr wäre hart xD ich glaube da müsste kotzen.

  68. Waltero_PES sagt:

    Xarma:
    Und Du denkst, mit 15% mehr Rohleistung bekommst Du 60 Fps bei 4k? Wie viel von der Rohleistung nachher noch übrig bleibt, wird man noch sehen.

  69. usp0nly sagt:

    Manche denken ja sogar das dirt auf der ps5 60 fps hat und auf der xbox 120 fps und das mit 1,72 tf unterschied...

  70. güntherxgünther sagt:

    @usp0nly

    "Manche denken ja sogar das dirt auf der ps5 60 fps hat und auf der xbox 120 fps und das mit 1,72 tf unterschied..."

    genau diese diskussion führe ich gerade. es geht nicht darum was die ps5 schafft oder nicht, sondern was bestätigt ist oder nicht. momentaner stand von codemasters ist, xsx 120fps mode. bei ps5 weder bestätigt noch dementiert. weitere infos folgen heißt es nur

  71. Mr.x1987 sagt:

    Natürlich kommt es aus beiden Lagern.Aber ich bin hier nunmal auf einer Playstationseite.Und wenn ich hier von einigen höre das sie gar keine besitzen und wollen sondern nur Xbox...dann frag ich mich was diese hier suchen außer ein wenig trollen?

  72. Waltero_PES sagt:

    Die wollen Mr. Greenbergs Lehre verbreiten 😉

  73. Analyst Pachter sagt:

    Ich besitze nur einen Atari, spiele aber nur Gameboy wegen der besseren Grafik.

    Außer Nachts...da steige ich um auf N64 VR emuliert auf einem Windows98 PC.

    Isch abe garkein Pleh Stehschon

  74. Analyst Pachter sagt:

    Mein Nachbar zockt auf seiner FritzBox Snake und ist Admin in einem Schlimmtendoforum

  75. Analyst Pachter sagt:

    Wenn ich das ganze Schwanzvergleichullshitbingo hier lese bekomme ich 8bit Pixel Augen und heftigen Ausschlag...hab eben meine Frau geboxt

  76. Analyst Pachter sagt:

    ...Man muss einfach die Größe haben, sowas zuzugeben und sich nicht die tollsten Sachen ausdenken um sich die eigene Welt schön zu reden...

  77. Analyst Pachter sagt:

    ...ich zocke Digger auf MS-DOS mit 10fps und sage ihr liegt alle falsch...ich hab die beste Grafik und ihr seid der TerraFlop

  78. Analyst Pachter sagt:

    Das beste Game ist Commander Keen alter... Da könnt ihr mit euren Ponys und eurer Wixbox garnicht mithalten

  79. Eloy29 sagt:

    Sony Entwickelte zusammen mit Epic die UE5. Das haben die bestimmt nicht nur aus Spaß gemacht ,seid Jahren tun sie das , wohl auf die PS5 hinaus damit diese Engine zusammen mit dieser ungeahntes schafft. Ja es wird auch Marketing dabei sein aber ich denke schon dass die UE5 ganz spezielle PS5 Modifikationen erhalten wird. Als Sony die beeindruckende Tech Demo gezeigt hat kam von MS ja lediglich das das neue Spiel von Ninja Theorie auf die UE5 hergestellt wird...damit sie wenigstens etwas haben, ich glaube auch mehr echten Fachleuten die davon richtig Ahnung haben wie deren in den Foren und Boards....so halte ich es und viele Entwickler haben bisher gesagt das die Hardware der PS5 einzigartig sei , ein Biest so war ihr Name dafür.

  80. Analyst Pachter sagt:

    Das ist der Shit den in Zukunft jeder spielen will

    https://youtu.be/uZDG4dlU5uY

  81. Analyst Pachter sagt:

    Die Spiele kann keine Konsole abspjelen...dafür brachtan den PC Master Race https://youtu.be/s-A3LMpHNlM

  82. Analyst Pachter sagt:

    braucht man

  83. Waltero_PES sagt:

    Wenn ich so oft poste, bekomme ich eine Fehlermeldung!

  84. Jacksonaction sagt:

    Wie ALLE DEVS die PS5 ins unermessliche abfeiern und kein Schwein die Flaschenhals Xbox erwähnt. Wie heißt es so schön, wenn du nix gutes zu sagen hast, sag nix. Die Xbox ist eine Fehlkonstruktion

  85. Squall Leonhart sagt:

    @Mr.x1987
    Diese Frag habe ich mir auch oft gestellt was man auf einer PS Seite verloren hat wenn man gar keine hat...
    Tja das kommt wohl davon wenn man kein Privatleben besitzt und man seinen Frust irgendwo auslassen muss^^ Frag Yberion der kennt sich da bestens aus 😀

  86. Jacksonaction sagt:

    Ihr dürft die ganzen Hardwarebeschleuniger Einheiten der PS5 nicht außer Acht lassen. Angenfangen bei Cache Scrubbers, Hardware Geometry Engine, Tempest, welches im Gegensatz zu Xbox die CPU komplett entlastet aber gleichzeitig Next Gen Sound liefern wird und und und. DIe PS5 ist perfekt und die beste Hardware die je Entwickelt wurde. Über die Xbox verliert kein Schwein nur ein Wort.

  87. usp0nly sagt:

    Doch die xbox srudios 😀

  88. Jacksonaction sagt:

    Aber kein einzig unabhängiger Entwickler hat bisher die Xbox gelobt, das sollte jeden zu denken geben.

    Die Liste der Entwickler, die die PS5 in den allerhöchsten Tönen loben ist dagegen groß. Best Architecture oder best Hardware ist keine Seltenheit. Epic Games oder auch Crytek, beide führend in Technik, rühmen die PS5 ohne Ende.

  89. yberion45 sagt:

    @Squall Leonard du kennst dich damit scheinbar auch aus, oder wieso vereist dich auf Xbox Seiten? Komisch ist auch, dass es doch nur stört wenn man gegen die PS5 austeilt, wenn man sich hier mal einige Kommentare durchliest, tja da wundert man sich über nichts mehr 🙂

    Man kann auch Realistisch bleiben , aber scheinbar glauben hier einige die magische SSD wird der Gamechanger und alles mögliche Ausgleichen. So viel schon, dass ich mich frage, wofür man überhaupt noch eine CPU und GPU braucht ....

    Falls es dir nicht aufgefallen ist, kommentiere ich hier fast nur Xbox Nachrichten und natürlich solche PR Geblubber wie von Epic.

  90. Jacksonaction sagt:

    @cupertino

    Hat das ganz genau auf dem Punkt gebracht. Bei der PS5 ist es, dank Cache Scrubbers und Coherency Engines möglich im Gegensatz Xbox und PC die Daten auf der SSD direkt in den Frame zu Laden. Einzigartig und revolutionär

  91. usp0nly sagt:

    Ich würde sagen wir holen uns alle einfach beide Konsolen, stellen die xbox auf den Boden, eine runde Glasplatte darauf und auf die Glasplatte die PS5.

  92. Squall Leonhart sagt:

    @ yberion45 Nochmals zu mitschreiben für die ganz Doofen: ich bin Multikonsolero, d.h. ich habe eine PS4, XOneX, eine Switch, PSVita und natürlich den PC. Mich stört nur dein unnötiges Fanboygelaber, mit dem immer weiter den Console Wars anfachst. Deshalb besuche ich auch nicht mehr XB Dynasty (obwohl ich die Artikel dort früher gerne gelesen habe), dort wird 24/7 in fast jeder News nur über die PS hergezogen. Vor allem du und dein Geistesbruder Z0RN stechen im wieder aus der Masse heraus 😀 Sry von so einer toxischen Community halte ich lieber Abstand^^ Du kannst ja gerne weiter mit deinen Grünen Amigos dir über das böse Sony die Seele aus dem Leib lästern 😉

  93. Khadgar1 sagt:

    @Mr.x1987

    Trolle eben, wirste immer haben. Naja für mich ist das nicht unbedingt ein Freifahrtsschein um sich völlig kleingeistig zu benehmen. Und die Konsolen können am wenigsten für die Idioten. War ja auch nicht das eigentliche Thema ^^

  94. JP82 sagt:

    Tut mir leid aber,das Design ist wie eine Milchschnitte und hübsch sieht anders aus 😀 Und viel zu groß für ne Konsole. ..sorry,das Ding passt nicht mal neben meinem Oled Tv

  95. WungTung sagt:

    @ Squall Leonhart finde auch das es sinnvoll ist sich beide Konsolen gleich zu kaufen und damit die Entscheidung zu vereinfachen xD. Dan kann ich mit Forza und granturismo gleichzeitig Spaß haben und bin nicht enttäuscht wenn eine der beiden schlechter ist.

  96. JigsawAUT sagt:

    Ich lese hier Sachen wie „die PS5 ist perfekt“ und sonst viel Kacke...
    Habt ihr schon mit ihr gespielt?
    Also ich nicht und um eine Leistung richtig bewerten zu können muss man mal ein paar Monate damit gespielt haben und zwar verschiedene Spiele.

  97. Player1 sagt:

    Wow bei so viel geistigem Dünnschiss den dieser Cupertino und Jackson abfeuern, tränen mir ja die Augen vom grinsen...
    Also um das mal aufzuklären.
    Nein, Daten werden nicht von der SSD direkt in die GPU geladen!
    Nein, die Xbox hat keine Flaschenhälse wie ihr es gerne hättet!
    Beide Konsolen haben einen Dekomprimierungsblock. Auch die Xbox kann Daten direkt in den RAM streamen, ohne die CPU zu belasten.
    Die Xbox ist eben nur in allem potenter.
    Dass die ps5 keine Wundermaschine ist, hat doch der letzte Event deutlich gezeigt.
    Frag mich, wieso man sich das schön reden muss und/oder die Konkurrenz schlecht?
    Epic hat einfach einen Werbedeal mit Sony. Das ist alles.
    Und selbst die sind schon zurück gerudert, indem sie bestätigten, dass ihre Engine stark von mehr GPU Leistung profitiert und nicht von SSD.
    Ich bin ja echt mal auf eure Begründungen gespannt, wenn die Spiele später auf der stärkeren Hardware besser laufen.

  98. Khadgar1 sagt:

    @Mr.x1987

    Die Trolle wirste immer haben. Hättest du auch auf Dynasty wenn die Mods dort nicht aktiv wären. Den Mods hier ist es recht. Generiert ja clicks. Ausserdem nur weil es ein ;PS“ Seite ist, ist es doch kein Grund sich völlig daneben zu benehmen. Aber geht ja auch am ursprünglichen Thema vorbei ^^

  99. Barlow sagt:

    Wie sagen die Leute, wenn Devs mit Xbox Magazinen etc. sprechen?

    "Was soll er denn sonst sagen"

    Warten und genießen egal welche Plattform

  100. Saladfingers92 sagt:

    freedonnaad
    29. Juni 2020 um 20:38 Uhr
    @Saladfingers92

    "Und hier sehen wir jemanden, der keine Ahnung von PC Technologie hat"

    Aha und dann sag mir mal bitte wie am pc sonst die Daten dekomprimiert werden wenn das nicht die CPU macht??? Auserdem hat Tim sweeney das selber so bestätigt, dass die ps5 einen um vielfachen effizienteren Weg für die daten hat.

  101. Saladfingers92 sagt:

    @Player1
    Die Daten werden aber durch die gpu cache scrubbers direkt von der SSD abgegriffen und kommen nicht extra in den RAM.
    Und zeig mir mal die Quelle in denen epic games das bestätigt haben sollen. Die sagten nur dass die ps5 speicherlösung so schnelle sei und die deshalb teile ihrer engine neu programmieren mussten, um das auszunutzen.

  102. Jacksonaction sagt:

    Mit der PS5 ist Sony ein Durchbruch gelungen.

    Grundlegend hast du selbst mit der schnellsten SSD das Problem, dass du keine Daten in den Frame laden kannst, der gerade gerendert wird zu authentifizieren, welche Adressen gerade überhaupt gelesen werden, würde die GPU komplett ausbremsen.

    Bei der PS5 geht das aber schon dank der Cache Scrubbers. Das ist ein Teil der Secret Sauce von Sony und kein Teil von RDNA2. Diese Einheiten sitzen in der GPU und wissen immer genau, welche Adressen die GPU gerade liest und können diese Vorgänge entsprechend manipulieren, damit du gezielt Daten von der SSD nachladen kannst. Durch die Virtualisierung brauchst du nur noch die Teile im RAM behalten, die für das, was du siehst (und sehen werden), erforderlich sind. Es führt zu einer enormen Effizienz der Datenanforderungen, indem der Arbeitssatz reduziert wird Ein Vorteil ist hier, dass ein weitaus geringerer RAM-Platzbedarf besteht. Das ist ein komplett anderes Konzept als gegenwärtig der Fall ist. Ohne diesen Durchbruch ist die Unreal Demo mit quasi unendlich vielen Dreiecken und Kino Assets nicht machbar, genau das sagt auch Epic auch selbst. Die Cache Scrubbers sind nur ein kleiner Teil. Sony hat massig custom-silizium in die Hardware gegossen. Die Speicherachritektur ist Next-Next-Gen, während die Xbox Current-Gen ist

  103. Jacksonaction sagt:

    Es hat schon sein Gründe wieso jeder von der PS5 unglaublich begeistert ist und von der Xbox quasi niemand

  104. Jacksonaction sagt:

    "PC/Xbox haben exclusive Flaschenhälse, was dich am ende viel Rechenleistung kostet.
    Was bringen dir 12 Teraflops auf dem Papier, wenn in der der Praxis nur 9 nutzen kannst."

    Marketing und viele XBOX Fans fallen leider, selbst im Zeitalter der Aufklärung und freier Zugang zu Informationen darauf ein. Die Series X ist nur ein Marketing Schwindel

  105. TheEagle sagt:

    Kommentarbereich ist wieder mal von Profis dominiert. EPIC verliert nie einen Wort zu SeriesX und betreibt eindeutig Marketing für die Sony Konsole. Überraschend ist das aber nicht, denn auch früher war Epic gegenüber Microsoft immer feindlich eingestellt, die Sie immer als eine ZwangsMonopol abstempelte. Nochmal an die Profis hier, der Speicher der PS5 mag schnell sein, aber am Ende wird die GPU die leistung bringen müssen, davon hat die SX eben mehr. MARKETING NICHTS WEITER

  106. Jacksonaction sagt:

    Den Gedankengang mit dem Deal-Marketing würde ich noch verstehen, wenn nur EPIC, wurde übrigens dementiert, so euphorisch äußern würde. Tatsache ist, dass jeder Entwickler sich so euphorisch Gegenüber der PS5 äußert
    "
    Die Liste der Entwickler, die die Architektur der PS5 in allerhöchsten Tönen gelobt haben, ist sehr lang. Nicht wenige haben mit Superlativen um sich geworfen.

    Die Liste der Entwickler, die ein positives Wort über die Xbox verloren haben, existiert nicht."

  107. Jacksonaction sagt:

    CRYTEK der Branchenprimus in Technik

    As a programmer and developer, which do you consider the best console for working and coding? PlayStation 5 or Xbox X series?
    -------------------------
    Definitely PlayStation 5.

    As a programmer, I would say that the PlayStation 5 is much better, and I don't think you can find a programmer who chooses XBX over PS5.

    Freiübersetzt

    "Als Programmierer würde ich sagen, dass die PlayStation 5 viel besser ist, und ich glaube nicht, dass Sie einen Programmierer finden können, der XBX gegenüber PS5 wählt".

  108. TheEagle sagt:

    @Jacksonaction

    Bitte schreib hier einfach keinen Müll und versuche deine kindische Fanboy Einstellung zu bannen, denn das ist einfach nur lächerlich. Es gibt sehr wohl Lob für beide Konsolen, aber EPIC ist nun mal und war schon immer extrem MS feindlich. Der Punkt ist aber, die SX ist einfach die stärkere Konsole, als wäre die Architektur der SX ne andere, als würde die SX System anders verlaufen als die der PS5. Sind beide Konsolen mit sehr ähnlicher Hardware, nur das SX von fast allen Einzelteilen die besseren verbaut hat, aber auf einmal ist die SSD die neue Grafikeinheit bei einigen Kinder hier

  109. Benwick sagt:

    Jeder Konsolenhersteller macht seine PR Deals mit verschiedenen Publishern, Magazinen etc. Das ist völlig normal und geschieht vor allem vor / während dem Release einer neuen Konsolengeneration.

    Letztes Mal hat Epic(die Gears of War Entwickler) mit den gleichen Superlativen im Bezug auf die XBox um sich geworfen und auch damals konnte ich da nur schmunzeln und habe die Augen gerollt.

    Denn sobald so etwas durch die News geistert stürzt sich eine übereuphorische Fanbase darauf, als wurden die 10 Gebote verkündet. Zu PS3 Zeiten konnte ich das teils noch nachvollziehen, denn die Konsolen waren von der Architektur her kaum vergleichbar.

    Ganz im Gegensatz zur kommenden Generation, bei der die Architektur beinahe identisch ist. Und auch wenn das kein Fanboy hören mag: Weder 2-3 TFlops, noch Sony's SSD, noch XBox' Velocity Architektur oder das neue Direct-X 12 Ultimate von MS und auch nicht der 3D Sound werden in irgendeinerweise für einen großartigen Unterschied der darstellbaren Leistung der beiden Konsolen bringen. Letztenendes entscheiden die Spielegenres, Markentreue und der Service rund um die Konsole (in Verbindung mit dem Preis)über das Kaufverhalten der Kunden und den Erfolg der Konsole.

    In der kommenden Generation gehe ich schwer davon aus, dass in den USA diesmal wieder die XBox das Rennen macht, international aber die Playstation wieder mehr Verkäufe generiert. Von einem starken Wettbewerb können alle Gamer nur profitieren, egal welche Plattform sie bevorzugen.

    Bei mir werden es(wie immer) beide Konsolen und vielleicht auch irgendwann wieder eine Nintendo Konsole, wenn "Big N" mal wieder etwas attraktives liefert. "Entweder-Oder" gab es bei mir im Gaming noch nie...ausschliesslich "UND"! 😉

  110. Jacksonaction sagt:

    Lüge. Du wirst nicht einen unabhängigen Entwickler finden wo die XBOX gelobt wird. Nicht einen einzigen. Ansonsten jetzt aufzeigen. Viel Erfolg, Sportsfreund.

    Bei der PS5 dagegen unzählige. Superlative wie Best Hardware, best Architecture, einzigartig, revolutionär und und und. Nicht nur Epic, sondern alle hypen nur die PS5. Schön bei der Wahrheit bleiben, Sportsfreund. Die Architektur funktioniert anders als wie beim PC oder Xbox. Und nein, die Xbox ist nicht besser, auch nicht bei den Einzelteilen.

    Aber zeig uns erst einmal dass du nicht gelogen hast

  111. usp0nly sagt:

    Was haltet ihr jetzt eigentlich von meiner Glastischkonstruktion für die PS5?

  112. TheEagle sagt:

    @Jackonaction fanboy, mit dir ist es reine zeitverschwendung.

  113. Jacksonaction sagt:

    @TheEagle Lügner, mit dir ist es reine Zeitverschwendung

  114. usp0nly sagt:

    Ben, ich glaube die PS4 wurde sogar in den usa öfter verkauft als die xbox one, jedenfalls war das an den zahlen auf https://www.vgchartz.com meistens so zu sehen.

  115. usp0nly sagt:

    Ben, auf vgcharz konnte man sehen das in vielen Monaten, ich glaube sogar in den meisten Monaten die ps4 in den usa sogar öfter verkauft wurde als die xbox one.

  116. Brokenhead sagt:

    wollen die mich eigentlich alle flaxen? ich kann das nicht mehr hören mit der schnelle SSD... hat die konsole den nix anderes zu bieten?!?!?!
    SSD SSD SSD SSD schnell schnell schnell... man hört nix anderes mehr, das klingt nur noch lächerlich weil im grunde ist es nur PR geblubber. beim Controller hat man ja auch über feature geredet und bei der konsole nur über die SSD...

  117. Benwick sagt:

    @Jackson

    Ich bin zwar nicht in der Bringschuld, aber nach 5 Sekunden Googlen:
    https://www.videogameschronicle.com/news/a-former-playstation-developer-claims-xbox-series-x-is-a-beast-compared-to-ps5/

    Wie viele hättest Du gern?

    Da ich im Marketing arbeite kann ich Dir versichern: Ja, das sind Marketing/PR Deals, sofern sie nicht von einem eigenen Studio stammen. Das sind sogenannte "Testimonials", die für den notwendigen "Social Proof" sorgen sollen, also eine Vertrauensbildung und -stärkung in das eigene Produkt / die eigene Dienstleistung. Das läuft entweder über Bezahlung oder "eine Hand wäscht die Andere". Völlig normal in allen Konzernen, Bereichen und Sparten.

    Damit ist das Thema in Bezug auf Dich aber auch abgeschlossen denn:
    "Lasse Dich niemals von einem Hater auf sein Niveau runter ziehen, denn da unten hat er Heimvorteil!" 😉

    Wenn Du mehr wissen willst: Fang an zu googlen, am Besten auf englisch, da findest Du noch weit mehr.

  118. Benwick sagt:

    @uspOnly
    Ja, da hast Du vollkommen recht! In diese Konsolengeneration liegt Sony ganz klar vorne, auch auf dem amerikanischen Markt und das hat MS auch komplett selbst verschuldet mit dem Ankündigungsdebakel der Xbox One. In der XBox360 Zeit sah das auf dem amerikanischen Markt noch anders aus. Da hatte die PS3 echt Schwierigkeiten aufzuholen.

    Sony wird auch in der kommenden Generation wohl wieder vorn liegen, aber ich gehe davon aus, dass diesmal der Abstand kleiner wird.

  119. Jacksonaction sagt:

    @Benwick

    Ich hätte gerne richtige Entwickler. Chris Grannell war nie als Entwickler bei Sony eingestellt, einzusehen auf Linkedin. Chris Grannell hat keinen Zugang zu den Entwicklerkits, das hat er selbst gesagt. Und Chris Grannell ist ein Partner von MS

    Bring mir bitte richtige unabhängige Entwickler Aussagen. Viel Erfolg, Sportsfreund. Epic hat einen angeblichen Marketing Deal dementiert. Entweder bleiben wir bei den Fakten oder ihr spielt mit euch selbst

  120. Jacksonaction sagt:

    Schon scheiße wa. 🙂 Hättest den Spruch lieber nicht bringen sollen. jetzt stehst du wie der letzte Idiot da

  121. big ron sagt:

    @Jacksonaction
    Es ist bereits ein Marketing-Deal, dass Epic die Engine zuerst auf PS5 präsentiert und keine andere Plattform demonstriert und in dem Zuge über die PS5 in höchsten Tönen spricht. Da kann EPIC noch so viel dementieren, wie sie wollen.

  122. DangerZone sagt:

    Benwick

    "Wie viele hättest Du gern?"

    Na mindestens ein ENTWICKLER, der sich pro Series X äußert.

    ENTWICKLER groß, weil du einen Ex Entwickler, der ewig raus ist aus der Branche verlinkt hast, der einfach nur die bekannten Specs vergleicht und nicht aus eigener Erfahrung in der Arbeit mit beiden Konsolen wie Epic mit der Unreal Engine.

    Factsheets lesen können wir alle.

    Also bitte, googel dir einen.

  123. Jacksonaction sagt:

    @big ron

    Epic wollte die Engine bestmöglich präsentieren, nicht mehr, nicht mehr und nicht weniger. Du musst nur genau zuhören. Von der SSD werden direkt Texturen und Polygone in den Frame gestreamt. Nur möglich mit der Architektur der PS5.

    @Benwick

    Immer noch am suchen? Wer anderen eine Grube gräbt fällt selbst hinein. 😉

    Schau mal hier

    https://twitter.com/CJGrannell/status/1252942500836315136

    Deine Geschichte ist komplett erfunden. Grannell dementiert alles was in dem Artikel steht. Wo sind jetzt die Aussagen? Mein kleiner Lügenbold 😉

  124. Jacksonaction sagt:

    Jetzt werden schon angebliche Entwickleraussagen gefälscht, damit überhaupt jemand was gutes über die Xbox sagt.

    https://twitter.com/CJGrannell/status/1252942500836315136

  125. DangerZone sagt:

    Oh Mann selbst für nen Xbob ist so ne Nummer ganz mieses Niveau Benwick.

    Such dir Hilfe.

  126. Jacksonaction sagt:

    @danger

    Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau runter und besiegt dich aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung.

    Bleiben wir einfach bei den Fakten. Seine Geschichte, bestätigt von Grannell selbst, genau wie sein Beruf sind erfunden.

  127. god slayer sagt:

    Übertrieben peinlich wie leute hier sachen verteidigen die bi htmal auf dem markt sind. Für den pc gab es schon vor 15 jahren ssd's mit ner tausend mal schnelleren ladezeit als auf ps2. Die xbox hat eine sehr viel durchdachtere architektur (sieht man im querschnitt) und die bessere hardware da braucht man sich nichts vormachen. Hole mir die ps5 leider trotzdem wegen den games design finde ich scheiße und sie hat nunmal jedes einzelne teil was darin verbaut ist minimal schlechter als bei der xbox. Aber ich bin seit 24 jahren ps fan. Für mich kommr einfach keine box ins haus aber ich mach mir kein vor und belüge mich selbst.

  128. JigsawAUT sagt:

    Ich finde es sehr amüsant hier mitzulesen... hier wird sich gegenseitig mit Theorien beschmissen was die bessere Konsole ist!
    Noch keiner hat die Out of the Box PS5 live in Betrieb gesehen.
    Auch die Demo der UE5 Engine ist höchstens mit einem Devkit abgespielt worden. Aber wer sagt mir, dass vielleicht die Leistung nur zu Stande kam weil das Kit in einem Gefrierschrank stand?
    Aber hier ist ein gutes Beispiel wie manipulativ die Menschen sind... man bringt Meldungen und Theorien rein für Marketingzwecken im Umlauf und schon lassen sich die Konsumenten mit diesen blenden ohne persönliche Erfahrungen damit zu haben!
    Solche Kunden kann man auch "Lemminge" nennen

  129. Waltero_PES sagt:

    Dass sich die Mehrzahl der unabhängigen Entwickler eher pro PS5 äußern ist aber absolut Fakt. Ich erinnere da nur mal an Jason Schreier. Und die äußern sich alle über die Architektur der PS5 und nicht nur über die SSD (wie es einige XBoxler darstellen). Wer das alles als Marketing-Getöse abstempelt, sollte sich mal selbst fragen, ob man nicht ein bisschen voreingenommen an die Sache heran geht.

  130. Grinder1979 sagt:

    Benwick hat alles gesagt. Framing ist die mächtigste Waffe. Und fast jeder macht mit

  131. Waltero_PES sagt:

    Für unabhängige Entwickler dürfte es eher Nachteile haben, sich zu einseitig zu äußern. Deshalb macht das auch keiner! Es äußern sich ausschließlich exklusive XBox-Entwickler euphorisch über die Box. Der Rest preist trotz geringerer Terraflops die PS5. Mit Framing hat das nur vereinzelt zu tun.

  132. usp0nly sagt:

    Wobei 1,72 terraflops unterschied auch nicht erwähnenswert sind.

Kommentieren

Reviews