State of Play: Neue Episode angekündigt – Enttäuschung für PS5-Fans

Kommentare (44)

Sony hat eine neue State of Play-Ausgabe angekündigt. Darin widmet sich das Unternehmen den kommenden Spielen. Details zur PS5, den Preis oder einen Release-Termin solltet ihr nicht erwarten. Ausgestrahlt wird die neue Episode am kommenden Donnerstag.

State of Play: Neue Episode angekündigt – Enttäuschung für PS5-Fans
Am Donnerstag wird eine neue State of Play-Episode ausgestrahlt.

Nach etlichen Gerüchten gab Sony heute offiziell bekannt, dass eine neue State of Play-Ausgabe bevorsteht. Sie wird in dieser Woche ausgestrahlt und widmet sich voll und ganz den Spielen für PS4, PSVR und PS5.

State of Play am Donnerstag

Verfolgen könnt ihr die Show am kommenden Donnerstag, dem 6. August 2020 ab 22 Uhr unserer Zeit. Das gab Sony soeben auf dem offiziellen PlayStation Blog bekannt.

  • Wann: 6. August, um 22:00 Uhr MESZ
  • Wo: Twitch und YouTube

Wir werden euch wie gewohnt rechtzeitig an das Event erinnern und die entsprechenden Player einbinden.

Was wird vorgestellt? Solltet ihr Details zur PS5 erwarten, dann haben wir eine kleine Enttäuschung für euch. Sony weist explizit darauf hin, dass es keine Neuigkeiten zu „Hardware, Geschäftlichem, Vorbestellungen oder Veröffentlichungsdaten“ geben wird.

Kommende Spiele im Fokus

Einmal mehr rücken Spiele in den Fokus, womit diesmal nicht vorrangig PS5-Games gemeint sind. Nachdem beim letzten Event verschiedene Next-Gen-Spiele der First-Party-Studios und weiterer großer Publisher ins rechte Licht gerückt wurden, liegt der Fokus diesmal „auf von Drittanbietern veröffentlichte Spiele, die für PS4 und PSVR erscheinen.“

Darüber hinaus sollen ein paar weitere Neuigkeiten zu Indie-Spielen und Titeln von Drittanbietern enthüllt werden, die im Juni im Zuge des PS5-Events vorgestellt wurden. Neuigkeiten zu Projekten der PlayStation Studios wird es nicht geben.

Sony möchte sich vollständig darauf fokussieren, „euch ein paar coole Spiele zu zeigen, die bald für die PlayStation-Plattformen erscheinen.“

„Diese Folge dauert über 40 Minuten! Wir haben eine großartige Auswahl für euch, die viel neues Gameplay-Videomaterial und weitere Spiel-Updates umfasst. Ich kann es gar nicht abwarten, zu hören, was ihr darüber denkt“, so Sony in der heutigen Ankündigung.

Zum Thema

Ein wenig enttäuscht dürften PS5-Fans durchaus sein. Denn nach wie vor warten viele Spieler auf ein paar wichtige Informationen zur PS5. Offen sind der Preis und der Termin. Auch ist unklar, wann die Vorbestellungen gestartet werden. Beim diesjährigen Generationswechsel scheint keiner der großen Produzenten den ersten Schritt machen zu wollen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Der Coon sagt:

    Eeeegaaaaal...

  2. consoleplayer sagt:

    Mir auch egal, wenn wir die Preise erst im Oktober erfahren 😀

  3. Red Hawk sagt:

    Flop

  4. deepWang sagt:

    "die bald für die PlayStation-Plattformen erscheinen.“

    Also mindestens ein weiteres Launchgame, geil.

    Fokus auf Games passt, wann die 5er vorbestellt werden kann und zu welchem Preis dafür is noch genug Zeit.

    Immerhin hat Sony was zu zeigen im Gegensatz zu Failsoft.

    Ganz klar.

  5. Upsidedown sagt:

    Bin nicht Enttäuscht:-D
    Will games sehen,gekauft wird sie eh wenn sie rauskommt.

  6. usp0nly sagt:

    Die PS5 kommt zwischen November und Dezember, wird zwischen 400 und 600€ kosten und man wird rechtzeitig informiert wann man die PS5 vorbestellen kann.
    So, mehr muss man nicht wissen.

  7. Nanashi sagt:

    Ich will in dieser Präsentation nur eins sehen: ein neues Silent Hill

  8. deepWang sagt:

    Silent Hill Launchgame und exklusiv, ich hau das mal so raus hier.

    FF16 Ankündigung sicher mit drin.

    Ganz klar.

  9. Kirito117 sagt:

    Neues Socom, das so is wie Teil 3 und ich wär glücklich

  10. Twisted M_fan sagt:

    Ich will eigendlich nur wissen ob Demons Souls ein PS5 Launchtitel wird.

  11. Rakyr sagt:

    Hab kein derartigen Infos erwartet, also bin ich auch nicht enttäuscht.
    Ich würd aber gern ein neues God of War sehen.

  12. Mr.x1987 sagt:

    @ Red Hawk dein Halo ist ein Flop...Bekommt ein Dreams Spieler in 4 Tagen besser gebastelt..

  13. Red Hawk sagt:

    Lol. Du siehst doch an meinem Bild, dass ich mich über Halo Infinite lustig mache oder?

  14. Mr.x1987 sagt:

    Nöö..

  15. RickRude sagt:

    @Mr.x1987

    Hast du dir dieses Dreams Halo überhaupt mal angesehen?

  16. Buzz1991 sagt:

    Vielleicht wird ja ein neues 3rd-Party-Spiel für PS5, eventuell sogar exklusiv, angekündigt.

  17. consoleplayer sagt:

    Etwas Gameplay zu Kena und Project Athia würde ich mir wünschen

  18. Horst sagt:

    Ja, mehr zu kena wäre definitiv toll. Aber auch mehr Infos und Gameplay zu Stray wäre dufte ^^

  19. VincentV sagt:

    Da es auch um PS4 geht würde ich gerne mal wieder was zu Lost Soul Aside sehen.

  20. BluEsnAk3 sagt:

    ... liegt der Fokus diesmal „auf von Drittanbietern veröffentlichte Spiele, die für PS4 und PSVR erscheinen.“

    Also sollte man wohl nicht viel zur ps5 erwarten. Es sind ja auch nur 40 min.

  21. VincentV sagt:

    Ja. Genau das sagt Sony auch selbst.
    Aber eine kleine Überraschung lassen sie sich vllt auch nicht nehmen. Nur erwarten sollte man es eben nicht.

  22. keepitcool sagt:

    Leicht enttäuscht bin ich da schon. Preis und Releasedatum wären mir aktuell eher egal. Hätte beim August event noch den ein oder anderen 1st partykrsxher erwartet um MS da nochmals ordentlich den Wind aus den Segeln zu nehmen (eventuell God od War oder die neue IP vom San Diego Studio)....Aber gut, 3rd Party exklusives klingt ja auch nicht schlecht, solange es nicht diese leidigen zeitexkluisven Geschichten sind sondern richtige Exkluisves kann man ja durchaus mit einem Silent Hill o.ä auftrumpfen....
    Vermutlich wird man leider auch noch nichts zum neuen PS5 Dashboard sehen, darauf wäre ich auch gespannt...

  23. RickRude sagt:

    "sondern richtige Exkluisves kann man ja durchaus mit einem Silent Hill o.ä auftrumpfen...."

    nachdem MS hier so angegangen ist wegen der ganzen zeitexklusiven Spiele, wären richtige Exklusives natürlich toll 😀

  24. Squall Leonhart sagt:

    In der News steht doch FETT DAS KEINE NEUEN SPIELE DER PLAYSTATION STUDIOS angekündigt werden. Es kann sich eigentlich nur um zeit- oder exklusive Deals mit 3rd Party Studios handeln. Ich tippe auf Square Enix mit Final Fantasy 16, das Spiel ist schon sicher seit ein paar Jahren in Entwicklung.

  25. DennyExperience sagt:

    Ein neues Ninja Gaiden wäre super

  26. Yaku sagt:

    Zwar Schade, aber es ist bei mir so oder so ein Day One Kauf, von daher sind die Spiele mir wichtiger.

  27. Yaku sagt:

    Bloodborne 2, BITTEEEEEE

  28. keepitcool sagt:

    @RickRude
    Zeitexklusive Deals kann ich nicht wirklich leiden, das hat mit dem eigentlichen Projekt rein gar nichts zu tun, man bezahlt den Publisher lediglich dafür das Spiel erstmal nicht für andere Plattformen zu releasen...
    Bei 3rd partyexklusives finanziert und published man das Projekt, sowas geht klar...

  29. Trikoflex sagt:

    Tetris für PS4 würde mich interessieren....

  30. VincentV sagt:

    Gibts schon.

  31. Noir64Bit sagt:

    Ehrlich gesagt, aktuell finde ich das Verhalten beider (Sony und Microsoft) nur scheisse!
    Klar, können beide die Preisangabe und das Vorbestellen Datum weiter raus zögern, aber letztlich tun sie sich beide keinen Gefallen damit!
    So langsam wird es eher peinlich.

  32. consoleplayer sagt:

    Da hängt eben extrem viel dahinter. Bei den verkauften Stückzahlen, machen sogar nur ein paar Euro einen großen Unterschied unterm Strich

  33. keepitcool sagt:

    Als ob der Preis so entscheidend wäre, da kann ich oftmals nur den Kopf schütteln. Klar ist er wichtig, aber wer mit der PS4 oder One zufrieden war, auf die jeweiligen Exkluisves steht, weiss was ihn erwartet hat sich doch eh schon entschieden....Als ob jetzt 50 -100 Euro mehr pder weniger die breite Masse plötzlich zur PS5 oder Series X treiben werden obwohl man eigentlich die andere Konsole haben möchte, also Leute ich bitte euch;-)...
    Entscheidender sind Studiokäufe oder Exklusivdeals...

  34. raphurius sagt:

    Neue Infos oder Trailer zu Star Child für PSVR würde ich mir wünschen!

  35. consoleplayer sagt:

    Für Leute, denen die jeweiligen Exklusivreihen wichtig sind, wird der Preis nebensächlich sein. Ist eher für die Leute, die nur Thirds (CoD, Fifa) zocken, relevant. Davon wird es vermutlich auch jede Menge geben.

  36. Crysis sagt:

    Also doch kein neues Ape Escape Spiel sehr schade.

  37. Squall Leonhart sagt:

    @Crysis Ein Funken Hoffnung besteht immer, könnte ja sein das es zum Ende des Events doch enthüllt wird 😀
    Vieles wird gesagt und am nächsten Tag dann relativiert bei so einigen Firmen. Oder es wird im September beim letzten Event präsentiert^^

  38. Squall Leonhart sagt:

    @VincentV @Crysis Sagt mal wünscht sich keiner von euch Neuigkeiten zu FF16 :)?
    Kann doch nicht sein dass ich als einzigster FF Hase mir dass herbei wünsche xD

  39. VincentV sagt:

    Ich bin Fan. Weiß aber auch das ich mir bei Square weniger Hype aufbauen sollte. 😀
    Hoffnung ist da. Hype dann wenn es dann angekündigt ist.

    Sony sagt halt auch direkt frei raus das man sich nicht zu sehr hypen soll wenns um PS5 Games geht. Aber das heißt nicht das nicht doch noch eine Überraschung dabei raus kommt.

  40. Khadgar1 sagt:

    Wird sich die Zusammenfassung angeschaut. Um die Uhrzeit penn ich schon xD

  41. St1nE sagt:

    Schade, hab mir mehr zur PS5 gewünscht. Aber mal schauen was da alles gezeigt wird.

  42. Sveninho sagt:

    So eine Ankündigung finde ich echt top. Gleich vorneweg schon den Wind aus den Segeln nehmen, damit eigentlich auch keiner enttäuscht werden kann.
    Ich hoffe mal, dass ein Release Date für Vader Immortal angekündigt wird und vielleicht noch paar coole VR Sachen.
    Für die Ps4 brauche ich eigentlich nichts mehr.
    Hat ne gute Zeit gedient und bald kann sie in den wohlverdienten Ruhestand. 🙂

  43. Acid187 sagt:

    Ich bin gespannt. 1. Was kommt noch an Zeitexklusiven Deals die wie viele oft sagen niemand braucht und kein Kaufgrund sind. 😉 2. Beim letzten Termin wurde, wenn ich mich richtig erinnere, auch gesagt es kommt nichts zur Hardware und dann wurde die Konsole gezeigt. 3. Gibt es neue interessante IPs oder Fortsetzung. (für mich der wichtigste Punkt)

  44. Crysis sagt:

    @Squall Leonhart, das wäre natürlich die Epische Überraschung wenns am Ende kommen würde. Es muss ja kein Ingame sein ein CGI wie der Fable Trailer reicht mir eigentlich, aber man wüsste es kommt und könnte sich schon darauf freuen, bezüglich Ape Escape. Also ich werde voller Spannung bis zur letzten Minute das Event verfolgen.

    Zu FF, ich denke es wird kommen aber rechne das es frühestens Mitte oder Ende 2022 kommen würde daher wäre ein Trailer absoluter Schwachsinn, aber ich weiß auch das SE die Trailer immer schon sehr viele Jahre vorher raus haut, wie auch bei project Athia was wie ich gelesen habe ja auch irgendwie was mit FF zutun haben soll, aber kp in welchen Zusammenhang, das wird ja auch noch Jahre in Entwicklung sein.

Kommentieren