Desperados 3: Der erste Story-DLC ist da – Launch-Trailer

Kommentare (0)

Mit "Geld für die Geier Teil 1" wurde für "Desperados 3" heute die erste Story-Erweiterung veröffentlicht. Einblicke liefert der Launch-Trailer.

Desperados 3: Der erste Story-DLC ist da – Launch-Trailer
In "Desperados 3" warten neue Herausforderungen auf euch.

THQ Nordic und Mimimi Productions haben heute mit „Geld für die Geier Teil 1“ den ersten Story-DLC für das Taktikspiel „Desperados 3“ veröffentlicht.

Einzelkauf für 6 Euro

Die Erweiterung ist ein Teil des Season-Pass-Angebotes und kann auch einzeln erworben werden. Der separate Kauf schlägt mit 5,99 Euro zu Buche. Was euch mit dem ersten Teil von „Geld für die Geier“ erwartet, zeigt ein Trailer, den ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen könnt.

Im ersten Teil von „Geld für die Geier“ kommt die Gruppe wieder zusammen, um Vincent DeVitts versteckten Reichtümern nachzujagen. „Hilf ihnen, einen geheimnisvollen Tresorraum zu entdecken, blutrünstigen Plünderern zu entgehen, und finde heraus, ob man der geheimnisvollen Rosie aus Baton Rouge wirklich trauen kann oder ob sie nur ihre eigenen Interessen verfolgt“, so die Macher.

„Desperados 3“ versteht sich als ein taktisches Stealth-Spiel, das in einem Wild-West-Szenario spielt. John Cooper steht darin zusammen mit Kate, Doc McCoy, Hector und der geheimnisvollen Isabelle vor der Aufgabe, sich sich gegen die Kontrahenten durchzusetzen.

Zum Thema

„Desperados 3“ ist seit einigen Wochen für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Mehr zum Taktikspiel  erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren