Crash Bandicoot 4: Demo-Inhalte im Trailer vorgestellt

Kommentare (14)

Activision sowie Toys for Bob haben weiteres Videomaterial zu "Crash Bandicoot 4: It's About Time" veröffentlicht. In den Fokus rückt die Demo, die in Kürze veröffentlicht wird.

Crash Bandicoot 4: Demo-Inhalte im Trailer vorgestellt
Die Vollversion folgt im Oktober.

Activision und Toys for Bob erinnern mit einem neuen Trailer an die bald erscheinende Demo von „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“. Die Anspielfassung wird am 16. September 2020 zum Download bereitgestellt.

Mehrere Level und zwei Charaktere

Die Testfassung umfasst mehrere Level aus der Vollversion. Dabei handelt es sich um die Spielabschnitte „Snow way out“ (Eingeschneit) und „Dino Dash“ (Dino-Spurt). Hinzu kommen zwei spielbare Charaktere. Es sind Crash Bandicoot und Neo Cortex.

Allerdings gibt es einen Haken: Herunterladen können die Demo von „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ nur Spieler, die im Vorfeld die digitale Edition des Titels vorbestellen, was in den vergangenen Tagen für reichlich Kritik sorgte.

Verglichen mit den Vorgängern kommt „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ mit einigen Verbesserungen daher. Dazu zählen neue Fähigkeiten, mehr spielbare Charaktere, andere Dimensionen, übertriebene Bosse und einige abgefahrene Erlebnisse.

Im neuen Spiel sind Neo Cortex und N. Tropy einmal mehr damit beschäftigt, Unruhe zu stiften. Bedroht ist aber diesmal nicht nur das Universum, sondern das ganze Multiversum. „Zum Glück sind Crash und Coco auch noch da und fest entschlossen, die vier Quantum-Masken zu vereinen, mit denen sie die Regeln der Realität verändern können“, so die Macher.

Zum Thema

Bis zum Launch der Vollversion müsst ihr euch noch etwas gedulden: „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ wird am 2. Oktober 2020 für Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt gebracht. Mehr zum neuen Spiel erfahrt ihr in unserer „Crash Bandicoot 4“-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Chains sagt:

    Crash 4 super Sache.
    Hole ich mir dann direkt.

  2. Stuka sagt:

    Eine demo soll den Spieler doch überzeugen sich das spiel zu kaufen.
    Eine exklusive Vorbesteller demo ist doch pure verarsche.

  3. raphurius sagt:

    @ Stuka

    Sehe ich genauso! Welch eine sinnfreie Aktion seitens Activision.

  4. DarkSashMan92 sagt:

    Vorbestellen und direkt wieder stornieren, dann kannst du die Demo spielen

  5. Subject 0 sagt:

    @ DarkSashMan92

    Ich befürchte das stornieren nicht viel bringt.
    Wenn du vorbestellst musst du auch sofort bezahlen und Activision hat dein Geld.

  6. Angelo_Merte sagt:

    wenn man schon sehr gespannt.

  7. VincentV sagt:

    Solange du aber das Spiel nicht Pre loadest darfst du stornieren. Bei der Xbox musst du nichtmal sofort bezahlen.

  8. cosanos sagt:

    War früher bi Sony auch so, dass man nicht zahlen musste... Hey aber was solls, ich bin Smoff die Schwuch.l

  9. ShawnTr sagt:

    ist son typischer 20euro schnapper nach 1-2 Monaten

  10. Konsolenheini sagt:

    Also ich finde Demos die man nur erhalten kann wenn man z.b. exklusiver PS Plus Kunde ist oder wenn man vorbestellt und so weiter echt dämlich.

    es war doch stets so dass Demos zu werbezwecken herausgegeben worden waren, das heißt das potenzielle Käufer eines Spieles vorher mal einen kleinen Einblick in ein videospiel bekommen konnten indem sie es selber angetestet hatten..

    Das war ja Sinn und Zweck einer Demo.

    Heutzutage ist Sinn und Zweck einer Demo dass man vorbestellt oder exklusiver PS Plus Kunde wird..

    Ich werde mir mit hoher Wahrscheinlichkeit Crash bandicoot 4 holen, aber dennoch ärgert mich die Demo Politik... Egal..

    Aber ich habe mal eine Frage an die Runde, vielleicht ist ja einer so nett und beantwortet sie mir oder kann sie mir beantworten..

    Es gibt ja Crash bandicoot 1, 2 und 3, soll die ursprüngliche Fassung auf PS1 als auch jetzt die neue remastered version ..

    Es gab auf PlayStation 2 damals eine Fortsetzung zu Crash bandicoot 3, und zwar Crash bandicoot der Zorn des Cortex (ps2)

    Für mich war das damals der offizielle 4. Teil..
    Ist dieser Teil nun nicht mehr der vierte Teil und nun das neue Spiel ? Oder wie ist dieser alte Teil auf der playstation 2 nun einzuordnen..

    Vielen Dank für eventuelle Antworten.

  11. CBandicoot sagt:

    @Konsolenheini: Im prinzip hast du Recht, aber Teil 1-3 waren von Naughty Dog also quasi die Offizielen ersten Teile, nach nem Studio Wechsel wird das mit der Reihenfolge immer sehr schwierig. Da es Offiziel von den Erfindern nie nen Teil 4 geben wird ist der Name eher so angelegt weil das Spielprinzip von 1-3 übernommen wurde. Mit Levels etc.
    Meiner Meinung nach halt 🙂

    Selbiges gilt ja bei Spyro, 1-3 Insomniac und danach wurde es anderst.

  12. VincentV sagt:

    @ShawnTr

    Nein. Das wird das beste Jump and Run der nächsten Jahre. Das kommt Day1 auf den Tisch 😀

  13. VincentV sagt:

    Die Story knüpft an Teil 3 an. Auch daher Teil 4^^

  14. CBandicoot sagt:

    VincentV: Wusst ich nicht, danke für die Info 🙂

Kommentieren