PS5: Sämtliche PS4-Spiele von Naughty Dog kompatibel

Kommentare (48)

Naughty Dog hat versichert, dass alle PS4-Games des Entwicklers auf der PS5 gespielt werden können. Die Abwärtskompatibilität ist demnach zu 100 Prozent gewährleistet. Doch welche Vorteile bieten die Spiele auf der potenteren Hardware?

PS5: Sämtliche PS4-Spiele von Naughty Dog kompatibel
Nathan Drake erobert die PS5.

Sony gab in der vergangenen Woche bekannt, dass der überwiegende Teil der PS4-Spiele über die Abwärtskompatibilität auf der PS5 gespielt werden kann. Eine Ausnahme bilden zehn Games, bei denen das letzte Wort noch nicht gesprochen wurde.

Naughty Dogs Blockbuster tauchten in der Liste der inkompatiblen PS4-Spiele nicht auf. Dennoch ließ es sich der Entwickler nicht nehmen, noch einmal zu versichern, dass sämtliche PS4-Spiele des Unternehmens nach dem Launch der PlayStation 5 von der neuen Konsole unterstützt werden. Nachfolgend haben wir eine Übersicht für euch:

PS5-kompatible Naughty-Dog-Spiele

  • The Last of Us Remastered
  • The Last of Us Part 2
  • Uncharted 4
  • Uncharted: The Lost Legacy
  • Uncharted: The Nathan Drake Collection
  • Jak & Daxter Remaster

Naughty Dog ging nicht näher darauf ein, welche Vorteile die genannten Games auf der neuen Konsole bieten werden. Immerhin profitieren ausgesuchte Titel vom Boost-Modus der PS5. Denkbar wäre daher zumindest eine bessere Performance, was eine höhere Auflösung und/oder eine höhere Framerate mit einschließen würde.

Im Fall von „Ghost of Tsushima“ wurden die Verbesserungen jüngst enthüllt: So können sich Besitzer des Samurai-Abenteuers darauf einstellen, dass sie den Titel auf der PS5 mit 60 FPS und kürzeren Ladezeiten spielen können. Naughty Dog könnte darauf aufbauend in den kommenden Wochen die eine oder andere positive Neuigkeit für euch haben.

In der vergangenen Woche wurden umfangreiche Neuigkeiten zur Abwärtskompatibilität der PS5 enthüllt. Die anfangs erwähnte Liste mit den nicht unterstützten Spielen findet ihr in dieser Meldung. In einem weiteren Artikel widmeten wir uns den Besonderheiten und Einschränkungen, die bei der Nutzung der Abwärtskompatibilität auf der neuen Konsole beachtet werden müssen.

Zum Thema

Die PS5 erscheint am 19. November 2020 in Europa und wird in zwei unterschiedlichen Versionen veröffentlicht – darunter ein Modell ohne Disk-Laufwerk, das euch beim Kauf 100 Euro sparen lässt. Vorbestellungen sind vorerst nicht mehr möglich.

Jetzt seid ihr an der Reihe: Werdet ihr die Naughty Dog-Spiele auf der PS5 noch einmal in Angriff nehmen oder wartet ihr zunächst ab, welche Vorteile die Titel auf der neuen Sony-Konsole bieten werden?

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    das man so etwas schreiben muss,wäre ja auch ein großes Stück,wenn dieser Exclusiv Titel nicht gehen würde !

  2. Saleen sagt:

    Kommt schon Jungs.... Bringt ne fette PS5 Variante raus.
    Ich bezahle auch mit Moneten! 😀

  3. Smoove Move sagt:

    Sehe ich ähnlich - selbst wenn MS schon länger an der AK schraubt, ist es bisher echt nicht gut von Sony gelöst. Und bevor die Leute kommen, ich will neue Spiele spielen: Verstehe ich, will ich auch, werde ich auch, aber ich hab noch einen riesen Stapel an Spielen von PS4 Titeln (PS Plus lasse ich mal aus(, die ich auch noch spielen will, mir fehlt einfach die Zeit.

    GTA IV habe ich nie zu Ende gebracht - XBox Spieler kaufen es sich billig auf Disc und laden es sich aus dem Store (mit xfachen Verbesserungen), ich muss meine PS3 anschließen - der Punkt geht definitiv an MS.

    Auch wenn es nicht allen Leuten wichtig ist, für mich macht es einen großen Unterschied, deswegen kommt die digitale Box mir auch ins Haus.

  4. aleg sagt:

    Wurde seitens Sony eigentlich schon etwas zu der Kompatibilität der Trophäen gesagt? Also wenn ich bspw. bei TLOU 2 auf der PS4 60% der Trophäen erspielt habe und die restlichen 40% auf der PS5 erspielen kann?

  5. Smoove Move sagt:

    @aleg - Das sollte eigentlich funktionieren, vorausgesetzt, man kann seinen Spielstand übernehmen, den man ja braucht um Platin zu machen, außer man will nicht bei 0 anfangen.

  6. 3DG sagt:

    Das die Spiele kompatibel sein werden wurde schon im Juni von Sony bestätigt. Das hier wieder auf nicht näher eingegangen wird ist schwach. Selbst infos zu tlou2 einer echten ps5 Version fehlt. Kommt was , wenn ja wann. Oder wird es nur so sein das man es etwas besser auf der ps5 haben wird. Zu wenig Infos.

  7. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Smoove Move

    Wenn du viel zu wenig Zeit hast und sogar noch PS3 Titel nachholen willst solltest eher du deine Prioritäten anders setzen

    Für dich macht offensichtlich die neue Generation erst in ein paar Jahren Sinn, wenn du deinen Stapel abgearbeitet hast.

    Kann die Kritik, du müsstest deine PS3 anschließen, überhaupt nicht nachvollziehen. Solche uralten Games möchte ich nicht auf meiner PS5 spielen und erwarte das auch gar nicht.

    Mit viel zu wenig Zeit und einem enormen Backlog macht eine neue Generation keinen Sinn

  8. Christian1_9_7_8 sagt:

    @Saleen so ist es..:))

  9. KeksBear sagt:

    Es gabehein Jak und Daxter Remaster?

  10. Smoove Move sagt:

    @Kugel: Ich spiele auch ne Menge Spiele am PC, die nur mit DOSBOX laufen.

    Es gibt eine Menge an Spielen, die einfach zeitlos sind und trotz beschissener Grafik besser sind als neue Spiele, weil das Gameplay stimmt.

    Mir geht es einfach darum, dass ich die Option habe, es spielen zu können. Die PS5 schafft es nicht, die XBox schon - und das ist ein klarer Vorteil. Wenn es Dich nicht betrifft, okay - ich hätte nur gerne die Wahl. Bin damit in der Minderheit, aber es ist eben eine Sache, die mir wichtig ist.

    Demon Souls interessiert mich, AC, WD und das Sackboy Spiel auch nicht. Bleiben Spiderman und Cyberpunk. Es wäre einfach nur schön gewesen, wenn es funktioniert hätte. Wie gesagt, jedem das seine, für mich ist das einfach schade.

  11. Playzy sagt:

    Schade das jak2 und jak3 als ps2-> ps4 emuliertes spiel nicht bestätigt.

  12. Schtarek sagt:

    Zeitlos sind fuer mich nur 2d Spiele. Im 3d Bereich wirkt alles von gestern wie der letzte Mist. Selbst witcher 3 konnte ich mir nicht mehr antun. Aber ps1 ps2 und ps3? No way.

  13. Buzz1991 sagt:

    Das wäre auch eine Enttäuschung, wenn dem nicht so wäre.

    Interessanter wäre eine Auskunft zu möglichen PS5-Upgrades.

  14. BamBam sagt:

    Die Kommunikation seitens ND und Sony ist einfach nur katastrophal. In 5 Wochen kommt die Kiste raus und bis heute weiß man nicht, ob es eine „PS5-Version“ des Leuchturmtitels (TLOU2) geben wird oder inwieweit die PS4-Version vom Boostmodus profitiert (60 FPS?). Sony ruht sich ganz schön auf seinen PS4-Lorbeeren der vergangenen Jahre aus. Gefällt mir überhaupt nicht.

  15. Zentrakonn sagt:

    Einfach mal abwarten vielleicht hat Sony für sich entscheiden erst 2 Wochen vorm Releasejeden Tag News zu bringen zu allem uns jedem und dann halt täglich oder sie bereiten nochmal eine Show vor wer weiß

  16. martgore sagt:

    @SmooveMove

    ich hätte es auch sehr gut gefunden. Ich habe ne Menge PS1,2,3 und 4 Games. Aber die Konsolen will ich nicht alle in Reihe anschließen.
    Nur weil andere das anders machen, hast Du nicht weniger Recht !

  17. Natchios sagt:

    @schtarek

    es ist halt ein unterschied ob man witcher 3 auf dem pc oder auf der switch spielt.
    😉

    man kann zwar sagen das es von der technik nichtmehr up to date ist, aber hübsch ist es immernoch.

  18. VincentV sagt:

    Bei Spiderman ist es angeblich zu früh für ein Remaster kommt. Oder damals beim TLOU1 Remaster. Bei TLOU2 kann die Info nicht früh genug kommen.

    Btw steht im Tweet die Jak Series. Also ist nicht nur Teil 1 gemeint.

    @Smoove Move

    Die fehlen für PS4 Titel die Zeit findest aber nicht gut das (im Moment) keine PS1-3 Titel gehen? Bis du Zeit dafür hast gibt es das Feature ja vielleicht. 😀

  19. Rasierer sagt:

    Mich stört an der XBox Series X das ich keine SpectrumZX und c64 Spiele zocken kann. Von wegen voll Abwärtskompatibel.

  20. KoA sagt:

    @ Smoove Move:

    „Sehe ich ähnlich - selbst wenn MS schon länger an der AK schraubt, ist es bisher echt nicht gut von Sony gelöst.“

    Eine „fette PS5 Variante“ eines Spiels, wie Saleen sie sich wünscht, hat nicht ansatzweise mit der Abwärtskompatibilität einer Konsole zu tun, sondern ist, wie die Bezeichnung schon sagt, eine extra an die PS5 angepasste Version.
    Und was Sony in Sachen PS4-AK „echt nicht gut gelöst“ haben soll, wüßte ich auch mal gerne? 🙂

  21. Saleen sagt:

    @KoA

    Danke für das Zitieren 😀
    Aber ja, so ist es auch gemeint. Einige haben durchaus bewusst auf The Last of Us Part 2 gewartet.
    Ich rechne immer noch fest damit, dass eine angepasste PS Five Variante erscheinen wird.
    Das Game lädt förmlich dazu ein....

    Ich weiß wie die PS4 Version aussieht und das ist echt krass was die Jungs aus der Maschine noch rausgeholt haben aber wenn ich mir vorstelle, wie ND mit der PS5 abgehen könnte, dann möchte ich gerne einen spielbaren Teaser dazu haben und zwar genau in dieser Form ohne "AK" 🙂

  22. Pro27 sagt:

    Ihr die ihr nur am nörgeln seit...
    Ihr wisst schon das selbst auf der Xbox nicht alle games laufen oder...
    Wenn nicht kann ich euch das gerne sagen.
    Keine Ahnung was Sony schon wieder falsch machen soll mit der AK... Die ps4 games laufen doch... Was wollt ihr den das ihr ein 2013 schinken einwerft und es rt und 120fps hat... Echt jetzt.
    Ihr kauft ein Stück Technik das noch dazu günstig zu bekommen ist und alle Nörgler fehlt nur auf was nicht geht...
    Und wenn das nicht reicht naja dann werden wir eben etwas kreativ und lassen uns was einfallen das ja noch fehlen könnte...
    Und ja für einen emulator der meine ps1 bis 3 games abspielen könnte würd ich sogar richtig Geld ausgeben.
    Muss nicht geschenkt sein wie bei manchen von euch... Kann und muss was kosten.
    Von euch geht ja auch keiner gratis arbeiten.

  23. Shinobee sagt:

    @Pro27
    Es ist doch bekannt, dass Sony es mit der AK nicht gebacken bekommt.
    Seit PS 3 Zeiten schon.
    Da hat Sony auch Bauch rein und Brust raus geprahlt, ihr könnt alle PS 1 und 2 Spiele auf der 3 spielen.
    Was war Ende vom Lied?
    Es lief so schlecht, dass die nachfolgende Modelle es nicht mehr konnten, außer PS 1 Spiele spielen.
    Das gleiche jetzt auch, Sony verspricht, alle 4000 Spiele lauffähig zu machen und obwohl die nur 100 getestet haben und jetzt sogar 10 nicht laufen.
    Daher kannst du es mit MS nicht vergleichen.
    Weil MS wenigstens 4 Generationen an Spielen auf einer Konsole anbietet und obendrein, haben die versprochen soviele wie möglich zum laufen zu bringen und das machen die auch.
    Und wenn AK Spiele kommen, profitieren die von der neuen Hardware immer mit besserer Grafik, Ladezeiten und 60 fps.
    Bei Sony hast du entweder 60 fps und schnellere Ladezeiten oder gar keine Infos.
    Das muß man neidlos zugeben, das MS nunmal in der Hinsicht besser ist.
    Und viele sagen brauche ich nicht, ich will neue Spiele, aber freuen sich auf ihre PS4 Spiele auf der 5 spielen zu können.
    Ist für mich Heuchelei,weil AK nunmal AK ist.

  24. KoA sagt:

    @ Saleen:

    Da bin ich ganz bei Dir. Schließlich gehöre ich ja selbst auch zu denen, die sich solche Titel wie The Last of Us Part 2 ganz bewußt für die PS5 aufgespart haben.
    Ebenso hatte ich es auch schon mit dem Vorgänger gehandhabt und diesen Kaufaufschub auch damals schon keine einzige Sekunde bereut. Geduld zu haben, zahlt sich meiner Erfahrung nach in den meistens Fällen aus! 🙂

  25. Einradbrot sagt:

    Gut das alle uncharted funktionieren. Sony top, xbox Flop.

  26. Pro27 sagt:

    Keine Ahnung wie du von 100 getesteten sprechen kannst von denen nur 10 laufen sollen... 100 hatten sie vor Monaten schon.
    Und ja da muss ich dir recht geben das mit der ps3 war nicht sehr cool.
    Microsoft bekommt es nicht schlecht hin mit ihrer abwärtskompatibelität das stimmt.
    Was man auch sagen muss ist das Microsoft seit Beginn auf PC Komponenten gesetzt hat und dabei nicht sehr kreativ war...
    Das dann wiederum für bessere Kompatibilität sorgt...
    Aber ein Xbox Spiel der ersten Generation läuft nicht ohne weiteres auf der one...
    Da muss man das komplette Spiel downloaden um es spielen zu können.
    Ist ja kein Ding nur keine echte abwärtskompatibelität...
    Meine Meinung nur...
    Ich schalt die ps2 ein leg ein ps1 Spiel ein und los...
    Ohne download oder was anderes...
    Wenn ich den Quellcode eines Spieles ändern muss damit es läuft ist das nicht wirklich das selbe.
    Aber das ist haarspalterei...
    Du hasst natürlich recht. Microsoft liefert da hat Sony noch Nachholbedarf.
    Doch wie immer geht Sony einen eigenen Weg.
    Mal sehen wo es hingeht... Und wenn es nicht passt ist immer noch Zeit zum meckern...
    Und enclave läuft noch immer nicht auf meiner one... Nur so nebenbei

  27. Pro27 sagt:

    Einradbrod lass es bitte...
    Weder sinnhaft noch informativ.
    Einfach naja... Kindisch

  28. Alex The Kid sagt:

    @ Rasierer, woher willst es wissen das man keine C64 Games auf der Series X zocken kann? Auf der normalen One geht es, sowie die alten Nintendo games als auch PS1 Games

  29. KoA sagt:

    @ Shinobee:

    „Es ist doch bekannt, dass Sony es mit der AK nicht gebacken bekommt.“

    Es ist viel mehr bekannt, dass Abwärtskompatibilität **keine** neuen Spiele hervorbringt! Vielleicht ist das ja auch genau der Grund, warum Microsoft zum Next-Gen-Launch vorzugsweise auf alte AK-Titel verweisen muss, während Sony deutlich mehr mit Next-Gen-Naterial aufwarten kann.

    „und obwohl die nur 100 getestet haben“

    Woher hast Du denn diesen Unsinn? 😀

    „Weil MS wenigstens 4 Generationen an Spielen auf einer Konsole anbietet und obendrein, haben die versprochen soviele wie möglich zum laufen zu bringen und das machen die auch.“

    Das müssen sie [MS] wohl auch, wenn sie zahlenmäßig wenigstens halbwegs in die Nähe der PS5-AK-Titel kommen wollen. 🙂

  30. Shinobee sagt:

    @Pro27
    Nein,100 haben die getestet, wovon 10 nicht laufen.
    Aber der Vergleich hinkt schon mit der PS 2 XD
    Schließlich gab es zu diesem Zeitpunkt auch keine DLCs und Downloads waren generell nicht nötig XD
    Aber ja, du musdt es downloaden, aber dennoch ist es komplett AK, weil du es spielen kannst.
    Alles? Natürlich nicht, aber alle die angeboten werden und es werden ja noch mehr.
    Vielleicht ist irgendwann dein Enclave dabei ^^
    Und ich meckere nicht, mir ist es egal ob Sony das schafft oder nicht.
    Es ist halt nur bekannt, wenn man die Zeit ab der PS 3 Ära nimmt, das Sony nunmal seine Probleme hat.

  31. Shinobee sagt:

    @KoA
    Woher ich das mit 100 getesteten Spielen her habe?
    Frag Google, bist doch schon groß XD
    Gut aufgepasst, AK soll auch keine neuen Spiele bringen, aber mir die Möglichkeit geben es zu spielen.
    Ich finde, das sogar die PS 3 weitaus bessere Spiele hat als die PS 4.
    Lieber spiele ich God of War 3 als das neue Rentner of War, ein blasser Typ der ausdieht als bräuchte er Sterbehilfe und spielt lieber Papa, wie Süß.
    Spiele mal God of War 3 und dann kennst du die Bedeutung von Episch.
    Sooo weiter im Programm.
    Kannst du Mod Nation Racer spielen?
    Motorstorm? Playstation all Star Battle?
    The Darkness 1+2,Dark Sector, eye of Judgement, buzz ?
    Nichts kannst du ohne eine weitere PS hinzustellen.
    Da haben Xboxler die besseren Karten.
    Und MS muss garnichts.
    Die machen ihr Kram wie Sony auch.
    Aber wenn wir dabei sind, dann zähle doch mal auf, was Sony gemacht hat an Innovation in dieser Gen, ausser Geld zählen?
    Und Updates rausbringen natürlich die paar Konsolen geschrottet haben?
    Nichts,selbst die Updates haben kaum Neuerungen gebracht.
    MS dagegen,hat zb den Adaptive Controller gebracht, damit Menschen mit Körperlicher Behinderung spielen können.
    Also bitte, lass mal die Kirche im Dorf.
    Mit dem letzten Kauf hat MS mehr Studios als Sony und die sind noch lange nicht fertig.
    Und dennoch ist MS sehr Human gegenüber PS Fans und selbst das wird schlecht geredet, da ist es egal ob wir noch Minecraft spielen dürfen und oder das MS nicht die Verträge auflöst, die Bethesda vor dem Kauf mit Sony gemacht hat.
    Ich bleibe bei meiner PS4 Pro und hole mir diesmal die X
    Oh und ich wette, ich finde viele Spiele für 12,99 😉

  32. RegM1 sagt:

    Naja, PS5 wird gekauft, toll finde ich das Kommunikationsverhalten aber nicht.
    Einfach mal ankündigen PS5-Upgrade für alle ND-Titel wird nachgereicht zum Preis von XX € und fertig.
    Aber nö, nur AK mit keinerlei Verbesserungen, das hätte man sich dann auch schenken können.

  33. Pro27 sagt:

    Shinobee,
    Also ich bin groß...
    Hab sogar mein eigenes Geld da schaust aber gö...
    Sony wenig innovativ zu nennen ist schon ein wenig mutig aber lassen wir das lieber.
    Dein altehrwürdige Microsoft wird dir Freude bereiten da bin ich mir sicher.
    God of War 3 war neben bei ein eher Mauer Titel... Episch war Teil 2 der 3 hat es nur kopiert und größer gemacht...
    Jaaa hast recht Sony kann nix...
    Hat nur einige Dinge mitentwickelt wie feste speichermedien... So CD Rom oder blue ray
    Ach ja in der ps3 werkelt eine 7 Kern CPU...
    Da haben alle noch von einem 4kerner am PC geträumt.
    Für uns als gamer sinnvoll naja weniger trotzdem innovativ würd ich sagen...
    Achso adabrive game pads gibt es bei den Japanern auch... Die malen es nur nicht auf ihr Schild damit es jeder weiß...

  34. Pro27 sagt:

    Und die beste Konsole ever... Dreamcast

  35. KoA sagt:

    @ Shinobee:

    „Woher ich das mit 100 getesteten Spielen her habe?
    Frag Google, bist doch schon groß XD“

    Ich frage Dich, weil Google diesbezüglich schließlich völlig andere Informationen hervorbringt.

    „AK soll auch keine neuen Spiele bringen“

    Next-Gen hingegen durchaus. 🙂

    „Und MS muss garnichts.“

    Aha?!

    „Mit dem letzten Kauf hat MS mehr Studios als Sony“

    Ganz sicher deswegen, weil MS schließlich gar nichts muss. 😀

    „Oh und ich wette, ich finde viele Spiele für 12,99 “

    Oh ja, so wie auf jedem Grabbeltisch. 😀

  36. Buzz1991 sagt:

    @Shinobee:

    Was für ein Unsinn. Sony sagte im März (!), dass von den 100 meist gespielten Spiele 90 laufen und nur 10 nicht bzw. mit leichten Problemen. In der Zwischenzeit wurden noch viel mehr Spiele getestet.

    "Und wenn AK Spiele kommen, profitieren die von der neuen Hardware immer mit besserer Grafik, Ladezeiten und 60 fps.
    Bei Sony hast du entweder 60 fps und schnellere Ladezeiten oder gar keine Infos."

    Fake News! Die Spiele der One profitieren auch nur, wenn Auflösung und Bildrate dynamisch sind. Ein Ryse läuft nicht auf einmal mit 60fps oder ein Sunset Overdrive in 4K. Genauso werden nicht auf einmal die Details besser. Ladezeiten ist klar, ist bei Sony nicht anders.

    "Weil MS wenigstens 4 Generationen an Spielen auf einer Konsole anbietet und obendrein, haben die versprochen soviele wie möglich zum laufen zu bringen und das machen die auch."

    Die OG Xbox und 360 werden auch nicht vollständig unterstützt. Längst läuft nicht jedes Spiel und schon gar nicht mit 60fps. Das geht schon deshalb nicht, weil viele Spiele einen Lock bei der Physik haben und das würde die Spiele unspielbar machen.

    Prüfe deine Fakten.

  37. Buzz1991 sagt:

    Ok, ich lese gerade deine anderen Beiträge und da fällt auf, dass du nur trollst (Rentner of War).

    Diskussion hiermit beendet.

  38. Shinobee sagt:

    Oh man...fangen wir mal an.
    @Pro27
    Du warst zwar nicht gemeint, aber bin froh das du groß bist und sogar dein eigenes Geld verdienst.
    Das God of War 3 episch ist, hat was mit der Aufmachung des Spiels zu tun und immerhin hat es als Remaster auf die PS 4 geschafft.
    Wenn du Teil 2 episch findest, dann ist es deine Meinung und ist in Ordnung.
    Ausserdem habe ich nie behauptet, daß Sony nichts kann, nur in dieser Generation, haben die eben nichts innovatives gemacht und das ist fakt.
    Diese Bemerkung habe ich gebracht, weil einige hier davon gesprochen haben und ich davon nichts sehe.
    CD Bluray geht auf Sony Kappe, Bewegungssteuerung, der erste Controller mit Analogstick auf Nintendo, Internet Gaming und HDD in einer Konsole Microsoft.
    Wie du siehst, hat jeder was bei gesteuert, also verstehe ich deine sensible Reaktion darauf nicht?
    Übrigens, eine Mehrkern Cpu hatte zuerst der Sega Saturn, tut mir leid, dass es nicht Sony ist und die hätten daraus lernen können. Schließlich kam der Saturn 95 auf dem Markt und es war allgemein bekannt, dass es sehr komplex war darauf zu entwickeln.
    Der Adaptive Controller wurde nur vorgestellt und kein Werbung dafür gemacht und trotzdem, es wäre auch nicht falsch Werbung zu machen.
    Als ob Sony nicht rumprotzt, alleine wegen VR damals und man sich recht bescheiden verkauft hat mit den Worten, es macht kein Spaß die NR. 1 zu sein, Konkurrenz belebt das Geschäft.
    Nur haben die Japaner vergessen, dass die ihre Brille für 399 angeboten haben und oculus und Co 799 zu dem Zeitpunkt haben wollten.
    Und ja, ich gebe dir Recht, die Dreamcast ist die beste Konsole und wenn eir Glück haben, will Sega ein Mini rausbringen.

  39. Shinobee sagt:

    @KoA
    Ich verstehe ja, das du Sony Fan bist und das ist ok.
    Microsoft geht einkaufen, warum?
    Weil die es können und ich freue mich als Multi sehr drauf.
    Weil ich auf keine Spiele verzichten muss und auch kein Mimimi machen muss, nur weil Microsoft Studios kauft und mein Lieblingskonzern aus Japan keine Kohle für sowas hat.
    Ich kann deinen Frust also nachvollziehen, aber es ist am Ende deine Entscheidung.
    Wenn ich die Konsole umd Spiele so sehe wie sie sind und nicht wie ein verbitterter Fanboy, habe ich am Ende mehr Spaß.
    Du bekommst doch tolle next Gen Spiele wie Ratchet und Clank, ein PS 3 Spiel in Remake wie Demons Souls, ein Spiderman Spin off usw also jede Menge neue Spiele und next Gen like.
    Dagegen hat Microsoft nichts, kein Hellblade 2. Kein Stalker 2,Kein Everwild, kein Fabke, kein Scorn, kein The Medium kein nichts.
    Die armen Schweine verkaufen wie in dieser Gen eine Konsole ohne Spiele und müssen deswegen AK anbieten.
    Soviel Schwachsinn kann auch nur von einem echten Sony Fanboy kommen.
    Aber wenn es hft, damit du und deines gleichen Glücklich damit werdet, kann ich auch sehr gut damit leben.
    Nur mal Tipp, wenn du Google nicht nutzen kannst, dann wäre es schön, wenn du nicht si tust, als gäbe es diese Info nicht.
    Sony hat 100 Spiele getestet und es gibt bisher keine News das es mehr sind.
    Ansonsten nehme ich gerne links an.

  40. Shinobee sagt:

    @Buzz91
    Ich äußere meine Meinung und Trolle nicht rum, nur weil du damit nicht klar kommst.
    Ich bezeichne ein Spiel so, wie es für mich wirkt und beleidige keinen mit crapbox usw.
    Wenn man das neue God of War mit Teil 3 vergleicht, dann kommt man zu diesem Ergebnis.
    In Teil 3 ist er noch hungrig und wild und die Kämpfe episch und im neuen Teil, kommt der mir wie ein Rentner eben und macht von Anfang bis zum Schluß nicht den Eindruck, als wäre er bereit auf einem Riesen zu kämpfen.
    Für dich kann es das beste Spiel sein, keine Frage, aber unterstelle anderen nicht, sie wären trolle nur weil du Meinungen nicht akzeptieren kannst.

  41. Shinobee sagt:

    @Buzz91
    Ich rede von dieser Generation und was genau die Series X kann, wird man noch sehen.
    Im Gegensatz vielen hier, beruhe ich mich auf Fakten und erzähle nichts über Konsolen was noch kommen und keine Infos darüber gibt.
    Ausserdem läuft jedes Spiel was von MS umgesetzt wird, genau mit diesen Upgrades.
    Das nicht jedes Spiel läuft, liegt daran, dass nicht alles umgesetzt wurde.
    Aber auch hier kommen immer wieder welche nach.
    Zur Zeit gibt es vereinzelt Infos das einige One Spiele von der Hardware der SX profitieren.
    Das ist mir erst dann wichtig, wenn es genaue Informationen gibt.
    Was nützen einem den Hadvoll Spiele jetziger Stand? Ist noch nicht mal ne News wert

  42. KoA sagt:

    @ Shinobee:

    „Nur mal Tipp, wenn du Google nicht nutzen kannst, dann wäre es schön, wenn du nicht si tust, als gäbe es diese Info nicht“

    Deine Behauptung, dass Sony nur 100 Spiele getestet habe, ist und bleibt hochgradiger Unfug. 🙂 Und wärst Du in der Lage, die Möglichkeiten des Internets korrekt zu nutzen, hättest Du längst ganz schnell und einfach herausgefunden, dass Deine obige ursprüngliche Darstellung nicht im Ansatz zutrifft.

    „Sony hat 100 Spiele getestet und es gibt bisher keine News das es mehr sind.
    Ansonsten nehme ich gerne links an.“

    Du willst diesbezügliche Links? Frag doch Google, bist doch schon groß, oder? 🙂

  43. Shinobee sagt:

    @KoA
    Also für die ganz langsamen.
    Es gab bisher nur eine News, dass Sony nicht 10 oder 1000,nein,nur 100 Spiele getestet haben soll.
    Und weil du es nicht verstehen willst, noch einmal für dich ausführlich.
    Das bedeutet wiederum nicht, das nur diese 100 laufen.
    Natürlich sind es mehr, aber getestet wurden trotzdem nur 100 Spiele laut News.
    Und ich muss nicht nach etwas googlen, wenn ich nicht in der Beweis Pflicht bin.
    Da du behauptest, dass internet erzählt was anderes, aber ein Link mit News, dass zb Sony mittlerweile 500 Spiele oder so getestet haben soll, kannst du nicht aus dem Hut zaubern.
    Daher wäre es in der Zukunft schön, wenn du das gelesene auch verstehen würdest.
    Dann kannst du auch das sinnlose Bashen sein lassen 😉

  44. KoA sagt:

    @ Shinobee:

    „Also für die ganz langsamen.
    Es gab bisher nur eine News, dass Sony nicht 10 oder 1000,nein,nur 100 Spiele getestet haben soll.“

    Nein, diese wiederholte Behauptung von Dir ist und bleibt falsch und das lässt sich auch ganz schnell selbst feststellen. 🙂 Such Dir einfach Sonys aufklärende Meldung kurz nach Cernys Präsentation, dann brauchst Du diesbezüglich überhaupt gar nicht weiter falsch um diese Thematik drumherum zu lamentieren!
    Diese offizielle Information gab und gibt es - ganz entgegen Deiner Darstellungen hier - bereits seit Monaten!

  45. RickRude sagt:

    @Buzz1991

    Da solltest du dich noch einmal informieren. Bereits auf der One X laufen spiele von der original Xbox mit 9x Auflösung, 60fps und extrem kurzen Ladezeiten. Obwohl Auflösung und Bildrate nicht dynamisch waren.Bei 360 Spielen laufen ausgewählte mit bis zu 4K und HDR.

    Auf der Series geht jetzt schon Auto HDR. Dazu kommen noch 16x Anisotrophisches Filtering, höhere Auflösung und Framerate möglich. Fallout 4 wurde auf der Series S mit 60fps gezeigt. Und Gears Ultimate wurde mit 4K angekündigt.

  46. Shinobee sagt:

    @KoA
    Ich würde mich gerne weiter mit dir geistig duellieren, aber ich stelle gerade fest, dass du unbewaffnet bist.
    Daher werde ich in Zukunft Diskussionen mit dir vermeiden,weil meine Zeit zu schade ist, mich mit begriffstutzigen rumzuärgern.
    Dir noch ein geiles Leben

  47. KoA sagt:

    @ Shinobee:

    „Daher werde ich in Zukunft Diskussionen mit dir vermeiden,weil meine Zeit zu schade ist, mich mit begriffstutzigen rumzuärgern.
    Dir noch ein geiles Leben“

    Ah! 🙂 Schön, dass Du die betreffende Information nun offenbar doch gefunden hast. Zumindest lässt Deine jetzige Reaktion doch sehr darauf schließen. 😀

    Falls das wiedererwartend nicht der Fall sein sollte, Google einfach weiter nach der Textpassage: „Wir haben bereits Hunderte von Titeln getestet […]“. 🙂

  48. KoA sagt:

    widererwartend

Kommentieren