Balan Wonderworld: Das stimmige Intro zum neuen Plattformer der Sonic-Macher

Kommentare (4)

Mit "Balan Wonderworld" veröffentlicht Square Enix im kommenden Frühjahr einen neuen 3D-Plattformer. Schon heute steht das Intro zum sympathischen Abenteuer der "Sonic"-Macher bereit.

Balan Wonderworld: Das stimmige Intro zum neuen Plattformer der Sonic-Macher
"Balan Wonderworld" erscheint 2021.

Vor einigen Monaten kündigte Square Enix mit „Balan Wonderworld“ einen neuen 3D-Plattformer an, an dem ein Teil des ursprünglichen „Sonic“-Teams mitwirkt.

Auch wenn bis zum finalen Release des Titels noch ein paar Monate ins Land ziehen werden, stellte der Publisher schon heute das Intro zu „Balan Wonderworld“ zur Ansicht bereit. Dieses zeigt die unfreiwilligen Helden des sympathischen Abenteuers in Aktion und geht zudem etwas näher auf die Geschichte des dreidimensionalen Plattformers ein.

Sammelt über 80 unterschiedliche Outfits

„Die Eröffnungssequenz von Balan Wonderworld bereitet die Bühne für Leos und Emmas Abenteuer in Wonderworld. Sieh dir an, wie das Balan-Theater in diesem wundersamen Plattformer zum Leben erwacht“, heißt es von offizieller Seite zum frisch veröffentlichten Intro. An „Balan Wonderworld“ wirken mit Director Yuji Naka (Erfinder von „Sonic the Hedgehog“, Mitbegründer von Team Sonic) und Character-Designer Naoto Oshima („Sonic the Hedgehog“, „Doctor Eggman“, Mitbegründer von Team Sonic) zwei alte Bekannte mit.

Zum Thema: Balan Wonderworld: Der Plattformer der Sonic-Macher hat einen Termin – Neuer Trailer

In der Welt von „Balan Wonderworld“ sammelt ihr laut den verantwortlichen Entwicklern über 80 unterschiedliche Outfits und macht euch deren individuellen Fertigkeiten zunutze, um in eurem Abenteuer voranzukommen. Die mit den Kostümen verbundenen Fähigkeiten reichen von der Möglichkeit, sich hoch in die Luft zu schwingen, bis hin zu Attacken, mit denen schwere Hindernisse aus der Welt geschafft werden können.

„Balan Wonderworld“ wird am 26. März 2021 für den PC (via Steam), die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series S/X und Nintendos Switch veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Royavi sagt:

    Sehr schön, animierter Trailer.

  2. Horst sagt:

    Erinnert wirklich an die Spiele der 90er. Nights, Pandemonium etc. Sehr schön ^^

  3. Dodger sagt:

    Gefällt mir auch. Ich werde das Spiel mal auf dem Schirm behalten.

  4. Hendl sagt:

    erinnert mich irgendwie an puppeteer