Disco Elysium The Final Cut: Für die Entwickler geht ein Traum in Erfüllung

Kommentare (4)

Mit dem "Disco Elysium: The Final Cut" erscheint im nächsten Monat eine überarbeitete Fassung des beliebten Rollenspiels. Laut Lead-Writer Helen Hindpere haben wir es hier mit der Version von "Disco Elysium" zu tun, die die Entwickler schon immer veröffentlichen wollten.

Disco Elysium The Final Cut: Für die Entwickler geht ein Traum in Erfüllung
"Disco Elysium: The Final Cut" erscheint im März für die PlayStation-Plattformen.

Nachdem sich das Indie-Rollenspiel „Disco Elysium“ auf dem PC zu einem Überraschungshit entwickelte, kündigten die Entwickler von ZA/UM im vergangenen Jahr eine Umsetzung für die Konsolen an.

Auf den Konsolen wird das Rollenspiel in Form des sogenannten „Disco Elysium: The Final Cuts“ veröffentlicht, der verschiedene neue Inhalte mit sich bringt. An Bord befinden sich unter anderem exklusive Quests sowie eine vollständige Vertonung der Dialoge. Mit der Veröffentlichung des „Final Cuts“ geht für die Macher von ZA/UM laut eigenen Angaben ein lange gehegter Traum in Erfüllung.

Die Vision der Entwickler

Laut Helen Hindpere, der führenden Autorin hinter „Disco Elysium“, handelt es sich beim „Disco Elysium: The Final Cut“ um die Version des Rollenspiel-Abenteuers, die die Entwickler bereits veröffentlichen wollten, als sie vor über sechs Jahren mit den Arbeiten an dem Titel begannen. Aufgrund finanzieller wie terminlicher Begebenheiten mussten jedoch geplante Features wie die vollständige Vertonung der Dialoge gestrichen werden.

Zum Thema: Disco Elysium The Final Cut: Neue Inhalte ohne spürbaren Einfluss auf die Hauptgeschichte

„In vielerlei Hinsicht ist dies das Disco Elysium, von dessen Veröffentlichung wir geträumt haben, als wir 2014 mit der Entwicklung begonnen haben“, so Hindpere. Der „Disco Elysium: The Final Cut“ erscheint im März 2021 für die PlayStation 4 und die PlayStation 5.

Die anderen Plattformen folgen im Laufe des Jahres.

Quelle: Polygon

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Peter Enis sagt:

    Freu mich drauf. soll richtig gut sein

  2. Lord Bierchen sagt:

    Wird mich über denn nächsten Lockdown retten das Spiel, freue mich total drauf.

  3. h0ll0w sagt:

    Ich brenne auf das Game, hoffentlich kommt es in der selben Woche raus wo ich Urlaub habe.

  4. Shezzo sagt:

    Freut euch auf das Game ist echt mega gut 🙂