Xbox Series S: Laut den „Metro“-Entwicklern ist die schwache GPU das Problem

Kommentare (400)

Der technische Direktor vom "Metro"-Entwickler 4A Games berichtet, dass der schwächere Grafikprozessor der Xbox Series S Entwicklungsprobleme nach sich ziehen könnte.

Xbox Series S: Laut den „Metro“-Entwicklern ist die schwache GPU das Problem
Die Xbox Series S besitzt einen deutlich schwächeren Grafikprozessor als die Xbox Series X.

Neben der Xbox Series X bietet Microsoft mit der Xbox Series S eine leistungsschwächere Version der New-Gen-Konsole an. Viele Entwickler befürchten deshalb einen größeren Aufwand bei der zukünftigen Spieleentwicklung. Während der Programmierer Billy Khan vor allem den schwachen Arbeitsspeicher kritisch betrachtet, sieht der technische Direktor von 4A Games („Metro“-Reihe) das Problem woanders.

Laut dem langjährigen Entwickler könnte vielmehr die schwächere GPU-Leistung für Probleme bei der Entwicklung sorgen. Dies hänge mit dem hauseigenen Engine-Renderer zusammen.

Seine Annahme erklärt er folgendermaßen: „Unser aktueller Renderer ist für hohe räumliche und zeitliche Auflösung ausgelegt, der von Natur aus stochastisch ist. Wenn wir eines davon weglassen würden, müssten wir noch teurere Berechnungen durchführen, was die Leistung noch weiter senken würde. Wir haben im Moment einen Kompromiss als Lösung gefunden, aber ich bin damit noch nicht zufrieden.“

Während die CPU der beiden Konsolen nahezu identisch ausfällt, ist der verbaute Grafikprozessor der Xbox Series X mit zusätzlichen 32 Compute Units deutlich stärker. Die Low-Budget-Konsole zielt auf eine Auflösung von 1080p oder unter Umständen auch 1440p ab. Das leistungsstärkere Modell hingegen fokussiert sich auf eine 4K-Auflösung. Eigentlich soll die geringere Auflösung die schwächere Leistung der GPU ausgleichen. Wie ihr oben gelesen habt, betrachtet man dies bei 4A Games mit einer gehörigen Portion Zweifel.

3 neue Titel in Entwicklung

Aktuell befinden sich bei dem ukrainischen Entwicklerstudio gleich drei neue Ableger in Arbeit, worunter sich zwei „Metro“-Teile befinden. Bei einem davon handelt es sich um einen Multiplayer-Titel. Auch eine gänzlich neue Marke wird momentan entwickelt.

Related Posts

Der bestehende Ego-Shooter „Metro: Exodus“ wird im Laufe der nächsten Monate für PS5 und Xbox Series X/S veröffentlicht. Ihr könnt euch schon einmal auf deutlich bessere Grafik, Raytracing und schnellere Ladezeiten freuen. Auf der Sony-Konsole werden zudem wie gewohnt die Funktionen des DualSense-Controllers unterstützt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 6 7 8

Kommentare

  1. Tag Team sagt:

    @Saleen
    überhaupt ist der Vergleich völlig abwegig. Eine 3080 alleine kostet mehr als die ganze Konsole. Wenn Geld keine Rolle spielt dann hast du mit dem Supercomputer der CalTech mit 50.000 tflops die beste Rechenleistung überhaupt. Ich für meinen Teil bin als Normalo mit der Leistung der jetzigen Konsolen sehr zufrieden. Außer mit der Series S. Aber das Thema hatten wir ja schon 😀

  2. Tag Team sagt:

    @Nero-Exodus88
    habe auf Kleinanzeigen schon Series X unter 500€ gesehen. Ein Konsole ohne Spiele ist halt nicht gefragt.

  3. consoleplayer sagt:

    Tag Team
    Dirt 5 kommt ja bald, dann klettern die Preise bestimmt wieder über 500€. 😉

  4. consoleplayer sagt:

    Witzig finde ich aber, dass es insgesamt gar nicht so ein großer Unterschied ist, was die Anzahl der Spiele für die XSX und PS5 angeht^^

  5. TM78 sagt:

    @Tag Team, interessant, wo denn? Als ich gerade die Kleinanzeigen durchforstet habe war keine unter 500,- dabei. Ich hoffe du hast nicht verwechselt das manche für unter 500,- suchen. Denn bei Kleinanzeigen kann man auch Gesuche eintragen.

    Zum Thema, einfach nur Wow, über 350 Kommentare die die Playstation Gemeinde überhaupt nicht interessiert. Scheint ja echt viel los zu sein auf der Playstation Plattform wenn man lieber hier seine Zeit verbringt anstatt mit der PS5 zu zocken.

  6. Waltero_PES sagt:

    consoleplayer:
    Meinst Du die Anzahl der Exklusiv-Spiele für NextGen? Da sehe ich bei der Xbox nur ein mittelmäßiges Game, nämlich The Medium. Oder habe ich da was verpasst?

    Zu Control: ich habe das schon anderer Stelle geschrieben. Ich finde, Control ist kein guter Ansatz, um die NextGen-Überlegenheit der Xbox zu demonstrieren. Mag sein, dass gemäß Fotomodus eine höhere Framerate möglich wäre. Aber: Das Spiel läuft ja bereits mit den heutigen Einstellungen auf der PS5 besser. Stichwort: Mikroruckler. Das sah nach Ansicht des DF-Videos bspw. auch giga_de so (Artikel: „Triumph für die PS5: Neuer Grafikkracher bereitet Xbox Series X/S Probleme“). Wie kann ich sagen, dass bei der Xbox mehr möglich ist, wenn noch nicht einmal die jetzige Erfahrung gut ist? Und das Problem ist nicht nur bei Control so... Wie oft wurden diese bereits Mikroruckler thematisiert...

  7. Waltero_PES sagt:

    TM78:
    Ein Drittel der Kommentare kam von Xbox-Trollen.

  8. consoleplayer sagt:

    Waltero_PES
    PS5:
    Demon Soul'S
    Spider Man
    Astro
    Sackboy
    Destruction All Stars
    Godfall

    Xbox
    Gears Tactics
    Gears 5 Hivebusters
    The Medium
    Call of the Sea
    The Falconeer

    Die Liste wird wohl nicht vollständig sein, aber dass es nichts zu spielen gibt, ist eben einfach nicht wahr.^^

    Lassen wir das Thema mit den Performance-Vergleichen besser 😉

  9. Waltero_PES sagt:

    consoleplayer:
    Warum sollten wir das lassen?! Weil Du keine Argumente hast? Du bist hier seit geraumer Zeit nur noch am Provozieren und am Sticheln... Bzgl. Leistung wäre ich mal ganz still. Bei der verbauten Power müsste die X eigentlich jedes Spiel mit einer deutlich höheren Auflösung als die PS5 rendern. Stattdessen reden wir über Mikroruckler und dergleichen. Und zum großen Teil bessere Performance auf der nominal schwächeren Konsole. Das ist kein Ruhmesblatt! Ich würde das aber ehrlicherweise gar nicht erwähnen, wenn Leute wie Du hier nicht ständig polarisieren würden.

  10. consoleplayer sagt:

    Waltero_PES
    Uuuuund es geht wieder los.

  11. consoleplayer sagt:

    Wenn ich ein Troll bin, warum sperrt mich Play3 nicht?

    Wie kann ich ein Troll sein, wenn ich nicht einmal Sony oder wen auch immer kritisiere?

    Du hast selber geschrieben, dass Sticheln dazugehört und beschwerst dich bei mir, dass ich am Sticheln bin?
    Aber ja, ich gebe zu, dass ich in letzter Zeit so einige "lustig gemeinte" (war nie ernsthaft gemeint) Kommentare verfasst habe. Trollen ist aber ganz etwas anderes.

  12. Hohes A sagt:

    Isch schtischel disch ab

  13. Blacknitro sagt:

    @consoleplayer tormes weil du niemanden beleidigen tust deswegen sperren sie dich nicht. Hab gedacht du wärst bisschen schlauer, aber da hab ich mich wohl geirrt.

  14. Speedy.Gonzales sagt:

    Ich hab auch kein beleidigt und wurde gesperrt jaja das würde ich

  15. proevoirer sagt:

    Sony bezahlt bestimmt dsfür damit es besser läuft.

    Stimmt, macht schon Spaß

  16. Blacknitro sagt:

    Ms hat bessere exclusiv Spiele als Sony!

    Macht irgendwie kein Spaß

  17. proevoirer sagt:

    Ist Geschmacksache

  18. proevoirer sagt:

    Finde die von Sony besser, auch wenn noch luft nach oben ist.
    Nur schade um QD

  19. Blacknitro sagt:

    Wurdst doch bestimmt von Sony bezahlt 😉 xD
    QD hmm

  20. proevoirer sagt:

    Quantic Dream

  21. AloytheHunter sagt:

    @Speedy.Gonzales

    Du wurdest eher gebannt, weil du Geistig nicht ganz stabil bist. ^^;

  22. Blacknitro sagt:

    @proevoirer ich weiß wenn du meinst 😛 lebe doch nicht hinter dem Mond

  23. consoleplayer sagt:

    Sollte man jetzt nicht Aloy sperren für die Beleidigung?

    Findet ihr es etwa schlimmer, wenn ich positiv über MS schreibe, als wenn andere User beleidigt werden??

  24. Waltero_PES sagt:

    Consoleplayer:
    Ich habe Dich nicht Troll genannt und auch nicht Deine Sperrung gefordert 😉 Ist doch eine Frage des Umgangs. Was man aussendet, kriegt man auch wieder zurück... Ehrlich - würde wegen sowas niemals eine Sperrung fordern.

  25. Brzenska sagt:

    Sony ist einfach King!

  26. consoleplayer sagt:

    Waltero_PES
    Stimmt, du nicht.

  27. AloytheHunter sagt:

    @consoleplayer

    Die Wahrheit ist keine Beleidigung! >u>

  28. consoleplayer sagt:

    Ich wollte nur mal nachfragen was schlimmer ist für die Play3 User. Ich wünsche dir keine Sperre, auch wenn du hättest verzichten können auf diesen Spruch. 😉

  29. AloytheHunter sagt:

    @consoleplayer

    Man sollte nicht nur, wenn man beleidigt, gebannt werden!
    Ich finde da gehört Provokation und trollen auch dazu, und da machst du keine gute Figur mein Freund. ;3

  30. Speedy.Gonzales sagt:

    Das waren auch die Gründe warum deine Kommentare gesperrt wurden und du dir immer neue accounts gemacht hast weil du getrollt hast

  31. AloytheHunter sagt:

    @Speedy.Gonzales

    Nein >u>

  32. Speedy.Gonzales sagt:

    Och nein du oh nein du oder doch lieber du och nein

  33. Blacknitro sagt:

    Iwas hast du ja Gemacht das du deine alte Accounts nicht mehr on bist xD

  34. consoleplayer sagt:

    AloytheHunter
    Wenn man hier die Kommentare mancher PS Fans liest, braucht man sich nicht wundern über provokante Kommentare. 😉 Mir wäre ja auch lieber, wenn alle darauf verzichten, aber das ist scheinbar nicht gewollt. Deswegen beuge ich mich einfach.

  35. AloytheHunter sagt:

    @Blacknitro

    Mit dem einem hatte ich ein technisches Problem und beim anderen wurde ich gebannt, weil ich "Du stinkst" geschrieben haben und das sehe ich nicht ein! xD Und dass ich wegen so einer Kleinigkeit gebannt wurde, wenn man bedenkt was andere Leute hier so schreiben! >->

  36. Hohes A sagt:

    @consoleplayer
    Butthurt führt bei betroffenen Menschen zu erhöhter Aggressivität und sozialer Inkompetenz, insbesondere in Form von stark ausgeprägtem passiv-aggressivem Verhalten. Wurde über lange Zeit angenommen, dass dieses Verhalten allein durch die Gesäßschmerzen ausgelöst wird, belegen neuere Studien, dass der lokale Engpass die Zirkulation des Blutes insgesamt und damit auch die Sauerstoffversorgung des Gehirns einschränkt, was die plötzliche Beschränkung der kognitiven Fähigkeiten bei gleichzeitigem Steigen des Selbstwertgefühls erklärt.

    An alle
    Da Butthurt nicht sozial sondern physisch bedingt ist, ist die zwischenmenschliche Annäherung und das Aufbringen von Verständnis für das Opfer nutzlos; es wird zum Einhalten eines Sicherheitsabstands geraten.

  37. Speedy.Gonzales sagt:

    Das du ein technisches Problem hättest oder hast dass ist echt nicht zu übersehen 😉

  38. AloytheHunter sagt:

    @Hohes A

    Wat? xD

  39. AloytheHunter sagt:

    @Speedy.Gonzales

    Du kannst echt nicht Kontern, weisst du dass! >u>

  40. Speedy.Gonzales sagt:

    Das war kein Konter :3

  41. Blacknitro sagt:

    @aloy wegen ein du stinkst zu bannen ist schon bisschen CRAZY xD

  42. Speedy.Gonzales sagt:

    Naja wenn man das zum Seitenbetreiber sagt braucht man sich nicht wundern das man fliegt

  43. Hohes A sagt:

    Aloy
    <—- Gefühle, die du, beim anblick dieses bildes empfindest, nennt man butthurt
    Verstehste jez?

  44. Blacknitro sagt:

    Seit ihr beide iwie Fans von aloy oder warum schwärmt ihr so über ihn?

  45. Speedy.Gonzales sagt:

    Sowas in der art

  46. AloytheHunter sagt:

    Jeder möchte Aloy mal so richtig........ach ist auch egal >u>
    xD

  47. Hohes A sagt:

    Bin doch gerade schon dabei

  48. Hohes A sagt:

    Aloy
    Ich denke, du hast es jetzt verstanden. Ich ändere es wieder

  49. Shrekstation 69 sagt:

    Einfach nur um der 400. Kommentar zu sein 😉
    Shi*box

  50. samonuske sagt:

    Hohes A ist das beste bsp das Trolle hier bevorzugt werden ! NAja sind auch die einzigen die wirklich Klicks da lassen !

1 6 7 8