Sifu: Neues Kampfspiel für PS5 und PS4 mit Trailer vorgestellt

Mit dem Prügelspiel "Sifu" wurde auf der State-of-Play-Ausgabe von Sony eine neue Spielemarke vorgestellt. Hier übernehmt ihr die Kontrolle über einen Kung-Fu-Schüler, der auf Rache sinnt.

Sifu: Neues Kampfspiel für PS5 und PS4 mit Trailer vorgestellt

"Sifu" fällt vor allem durch den Comicstil auf.

Soeben stellte ein relativ unbekanntes Entwicklerstudio namens Sloclap einen neuen PS-Exklusivtitel namens „Sifu“ vor. Ein kurzer Trailer verschafft uns einen ersten Eindruck zu diesem Spiel. Dabei fällt vor allem der spezielle Comic-Stil auf. Dem Trailer nach haben wir es hier mit einem Kampfspiel zu tun, in dem ihr in die Rolle eines asiatischen Kampfkünstlers schlüpfen werdet.

Bei Sloclap handelt es sich genauer gesagt um einen Indie-Entwickler, der 2015 in Paris gegründet wurde. Bislang hat das noch junge Studio lediglich ein relevantes Spiel vorzuweisen, das unter dem Namen „Absolver“ angeboten wird. Darunter könnt ihr euch einen Online-Titel vorstellen, in dem ebenfalls ordentlich drauf los geprügelt wird. Anscheinend schlägt Sloclap mit dem neu angekündigten Spiel einen ähnlichen Weg ein.

Ein Third-Person-Spiel mit intensiven Prügeleien

So wird das Spiel von offizieller Seite beschrieben: „Sifu ist das neue Spiel von Sloclap, dem unabhängigen Studio hinter Absolver. Es ist ein Third-Person-Actionspiel mit intensiven Nahkämpfen, in dem Sie die Kontrolle über einen jungen Kung-Fu-Schüler übernehmen, der sich auf einem Rachefeldzug befindet.“

Ansonsten wissen wir nun auch, welches Spiel im April den PlayStation Plus-Abonnenten zur Verfügung gestellt wird:

Related Posts

„Sifu“ erscheint im Laufe des Jahres für PS5, PS5 und PC via Epic Games Store. Unterhalb dieser Zeilen könnt ihr euch den Trailer noch einmal anschauen. Die gezeigten Szenen wurden auf der PS5 aufgezeichnet.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

PS4

Die endgültige Verkaufszahl steht fest

Twitch und Co

Nutzung der Game-Streams sinkt deutlich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

VerrückterZocker

VerrückterZocker

25. Februar 2021 um 23:35 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

25. Februar 2021 um 23:38 Uhr
Pitbull Monster

Pitbull Monster

25. Februar 2021 um 23:49 Uhr
AloytheHunter

AloytheHunter

25. Februar 2021 um 23:52 Uhr
VerrückterZocker

VerrückterZocker

26. Februar 2021 um 00:08 Uhr
galadhrim05

galadhrim05

26. Februar 2021 um 08:38 Uhr
Grinder1979

Grinder1979

26. Februar 2021 um 09:53 Uhr
Gurkengamer

Gurkengamer

26. Februar 2021 um 10:49 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

26. Februar 2021 um 11:59 Uhr