Respawn Entertainment: Neue Marke der Titanfall-Macher steht noch am Anfang

Kommentare (11)

Bekanntermaßen arbeiten die "Titanfall"-Macher von Respawn Entertainment an einer komplett neuen Marke. Wie das Studio einräumte, befinden sich die Entwicklungsarbeiten an dem Projekt allerdings noch in einem sehr frühen Stadium.

Respawn Entertainment: Neue Marke der Titanfall-Macher steht noch am Anfang
Respawn Entertainment arbeitet an einer neuen Marke.

Nachdem sich die Entwickler von Respawn Entertainment in der Vergangenheit mit Titeln wie „Titanfall“, „Apex Legends“ oder „Star Wars Jedi: Fallen Order“ einen Namen machten, wurden bereits vor einiger Zeit die Arbeiten an einer komplett neuen Marke bestätigt.

Was es mit dieser im Detail auf sich hat, wurde bisher leider nicht verraten. Allem Anschein nach werden wir uns auch noch eine ganze Weile gedulden müssen, ehe wir mit ersten Eindrücken und konkreten Details zur neuen Marke von Respawn Entertainment bedacht werden. Darauf deutet zumindest ein aktueller Tweet von Programmierer Steven Kah Hien Wong hin.

Respawn Entertainment sucht nach Verstärkung

In diesem wies Respawn Entertainments Programmierer darauf hin, dass sich sein Studio aktuell auf der Suche nach tatkräftiger Verstärkung befindet, die an der neuen Marke der „Titanfall-Macher arbeiten soll. Im weiteren Verlauf des Tweets merkte Steven Kah Hien Wong an, dass sich die neue Marke noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet.

Zum Thema: Titanfall 3: Respawn entscheidet selbst über die Zukunft der Serie

„Willst du früh einsteigen und dabei helfen, eine neue Marke von Grund auf aufzubauen? Wir sind ein Team, bestehend aus fünf Personen und suchen gerade nach unserer sechsten (einem Coder)!“, heißt es weiter. Vince Zampella, das Oberhaupt von Respawn Entertainment, spricht in diesem Zusammenhang von einer „spannenden Sache“.

Nähere Informationen nannte er allerdings nicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. webrov_ sagt:

    Titanfall 2 war extrem gut, für mich das bisher beste Movement überhaupt. Der MP war entsprechen spaßig, hatte leider nur zu wenig Zeit den ausgiebig zu spielen. Bin gespannt was da auf uns zukommt.

  2. Zentrakonn sagt:

    Von denen will ich mal nen competitive Shooter haben

  3. puGa sagt:

    @webrov_
    Als alter quaker und rtcwler muss ich dir absolut recht geben und selbst auf Konsolen per Controller, es war das smootheste was ich gespielt habe. Da können andere wie CoD, BF und Co. einfach nicht mithalten.

  4. KeksBear sagt:

    Respawn ist einfach eines der besten Studios und neben Hazelight der Beweis das von EA auch gute Spiele kommen können.

  5. clunkymcgee sagt:

    Titanfall 2 war einfach Großartig!

  6. webrov_ sagt:

    Ich sag nur, WIRD ZUM MEISTER!
    Hats noch wer gemacht von euch? 😉
    Bin fast verrückt geworden dabei und habs im gefühlt 400. Anlauf dann gepackt.

  7. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Alle fanden Titenfall 2 toll, großartig, bester Shooter... und und...aber keine sau hat das Spiel gekauft :D.

  8. Crysis sagt:

    Wird es kein Star Wars Jedi: Fallen Order 2 geben?

  9. RikuValentine sagt:

    Doch aber haben auch ne neue IP

  10. Mursik sagt:

    @webrov_ meine Zeit liegt bei 00:33:20 habe natürlich nicht wengier Versuche als du dafür gebraucht. 😀 Umso schöner war das Gefühl der Platin. Bis heute meine Platin auf die ich am stolzesten bin.

  11. webrov_ sagt:

    @Mursik
    ich bin dann bei 32:80 oder so gelandet. Geb dir aber Recht, bin auch stolz auf diese Platin. 😉
    Zumal diese Trophy ja sogar Spaß gemacht hat.