Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown: PS4-Ankündigung, Termin und Trailer

Kommentare (10)

Sega hat "Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown" angekündigt. Der Titel soll in der kommenden Woche für die PS4 erscheinen. PS Plus-User müssen offenbar nicht ins Portemonnaie greifen.

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown: PS4-Ankündigung, Termin und Trailer
"Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown" erscheint in der kommenden Woche.

Nach vorangegangenen Gerüchten sorgte Sega heute für die Ankündigung von „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“. Der Titel soll am 1. Juni 2021 für die PS4 auf den Markt gebracht werden, was perfekt zum neusten PS Plus-Gerücht passt. Mehr dazu weiter unten.

Aktualisierte Grafiken und neue Online-Features

Die ersten Details zu „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“ liegen bereits vor. Erwarten könnt ihr demnach aktualisierte Grafiken und neue Online-Features, wobei die Entwicklung von einem „All-Star-Team“ bei Sega AM2 und Ryu Ga Gotoku Studio geleitet wird.

Das grundlegende Gameplay und die Kämpfe sind mit denen aus der Hauptversion von „Virtua Fighter 5“ aus dem Jahr 2006 identisch. Doch die Grafik wurde mit der Dragon Engine-Technologie von RGG neu aufgebaut.

Darüber hinaus wird das Spiel neue Hintergrundmusik für jede Stage, eine neue Benutzeroberfläche, eine neue Eröffnungssequenz sowie neue Beleuchtung und Shader enthalten.

In den Online-Modi werden die Spieler von „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“ in der Lage sein, Matches in Echtzeit zu beobachten. Hinzu gesellt sich die Möglichkeit, Online-Turniere zu erstellen. Das private und öffentliche Lobby-System unterstützt bis zu 16 Spieler. Neue Kommunikations-Tools runden dieses Feature ab.

Um Segas Kampfserie wurde es seit „Virtua Fighter 5 Final Showdown“ aus dem Jahr 2010 sehr ruhig. Der Titel landete 2012 auf den Konsolen Xbox 360 und PS3. Als Minispiel wurden die Kämpfe auch in „Yakuza 6: The Song of Life“ verfügbar gemacht.

Launch offenbar als PlayStation Plus-Titel

Einem heutigen Gerücht zufolge landet „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“ direkt zum Launch im PS Plus-Programm. Die neuen „Gratis-Games“ werden ebenfalls am 1. Juni 2021 freigeschaltet, was zur heutigen Ankündigung von Sega passt. Welche weiteren PS Plus-Games dem Gerücht zufolge für Juni 2021 geplant sind, erfahrt ihr in dieser Meldung.

Nachfolgend ein Trailer zu „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RikuValentine sagt:

    Hab ich schon bock drauf. Und da es ja anscheinend im Plus ist noch besser.

  2. killer-X9 sagt:

    Ist das jetzt virtus fighter x Export? Hatte auf vf6 gehofft. Aber vielleicht bei gutem Absatz von ultimaten Showdown für ps5 ein vf6 möglich

  3. Raine sagt:

    Die Gesichter sehen nicht originalgetreu aus und schlechter.

  4. Mr.Retrowave sagt:

    Mhh also nach dem ausgezeichnetem Mortal Kombat 11 haut mich irgendwie kein anderes Prügel-Spiel mehr vom Hocker...

  5. raphurius sagt:

    Habs mir damals als Launchtitel für die PS3 geholt. Da es mir jedoch nicht sonderlich zusagte, hab ich's nach 2-3 Sessions wieder beiseite gelegt und weiter Motorstorm gezockt 🙂

  6. RikuValentine sagt:

    @Retrowave

    Dann hast du aber FighterZ verpasst. 😀

  7. RikuValentine sagt:

    Ja ok MK11 kam danach. Also ist es schon richtig xD

  8. fall0ut sagt:

    Naja mk11 als ausgezeichnet zu beschreiben ist schon sehr gewagt. Das game ist balance technisch ne Katastrophe. Aber hey, seit mk9 ist von nrs eh nix brauchbares mehr gekommen.

    VT5 steht und fällt mit dem online Modus. Ist der netcode Mist isses ne Totgeburt

  9. Parabox sagt:

    Wenn's im Plus ist, werde ich's mal antesten. Vielleicht hab ich ja bei diesem Prügler online ne Chance paar mal zu gewinnen 🙂
    Aber die Animationen, gerade bei den Kicks, sehen (im Vergleich zu MK zum Beispiel) doch bissel veraltet aus

  10. tayfun098 sagt:

    Leute , guilty gear strive ist der neue shit. Gönnt euch das lieber ab den 11.06. Ist zwar ein Anime Fighter, aber ziemlich gut für Anfänger wie auch für Veteranen. Dann der göttliche Netcode mit Rollback.
    Strive Hype is Real!