Ratchet & Clank Rift Apart: Haptisches Feedback erzeugt Soundeffekte – Accolades-Trailer

Kommentare (17)

Fun Fact von Insomniac Games: Über Twitter haben die Entwickler einen kurzen Clip veröffentlicht, in dem der Pixelizer HD aufgeladen wird. Dazu teilten sie mit, dass die dabei abgespielte Melodie nicht aus dem Lautsprecher stammt, sondern durch das haptische Feedback erzeugt wird. Darüber hinaus wurde kürzlich der obligatorische Accolades-Trailer veröffentlicht.

Ratchet & Clank Rift Apart: Haptisches Feedback erzeugt Soundeffekte – Accolades-Trailer
"Ratchet & Clank: Rift Apart" nutzt alle Funktionen des DualSense-Controllers.

„Ratchet & Clank: Rift Apart“ nutzt als PS5-Exklusivtitel alle Funktionen der neuen Sony-Konsole aus. Dazu gehören die rasend schnelle SSD, das dreidimensionale Soundsystem und der innovative DualSense-Controller mit seinem haptischen Feedback sowie den adaptiven Triggern.

Die Entwickler von Insomniac Games machten jetzt mit einem Twitter-Clip auf ein weiteres Detail aufmerksam, das Spielern des neuesten Jump ’n‘ Run-Abenteuers schon längst aufgefallen ist. Wenn ihr die Bonus-Waffe Pixelizer HD komplett auflädt, werdet ihr eine Melodie wahrnehmen. Der Sound wird allerdings nicht über den Controller-Lautsprecher abgespielt, sondern durch das haptische Feedback ausgelöst.

Der eigentliche Nutzen des haptischen Feedback ist, die jeweilige Spielsituation über den Controller spüren zu können und dadurch die Immersion zu steigern. Dass über diese Funktion auch Soundeffekte erzeugt werden können, hatte bislang wohl niemand auf dem Schirm. Durch die gleichzeitige Vibration könnt ihr die Melodie nicht nur hören, sondern auch fühlen.

Accolades-Trailer zeigt positive Wertungen zum Spiel

Zudem ist vor drei Tagen der Accolades-Trailer zum Spiel eingetroffen. Wie auch sonst werden dort mehrere Top-Wertungen aus der Fachpresse eingeblendet. Das Video dazu und den oben erwähnten Clip findet ihr unterhalb der folgenden Zeilen.

„Ratchet & Clank: Rift Apart“ konnte sowohl Spieler als auch Gaming-Magazine beeindrucken und verfügt über einen Metascore von 88 Punkten. In Großbritannien zum Beispiel verkauft sich das Spiel hervorragend. Seit dem 11. Juni ist das neue Werk von Insomniac Games für die PlayStation 5 erhältlich.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Talbot_15 sagt:

    Wtf ... ich dachte die ganze zeit beim spielen die melodie kommt aus dem Lautsprecher... xD ...

    Auch wenn es (bis jetzt) nur ne Spielerei ist, finde ich es nichts desto trotz erstaunlich was der Controller alles kann ... der absolute hammer ...

  2. Juan sagt:

    Ja echt nice

  3. big ed@w sagt:

    Möchte nicht wissen,was den Japanern alles zu dieser Funktion für deren Waifu games einfällt.

  4. Playzy sagt:

    Yamete kudadai UwU

  5. UgaMugaLulu sagt:

    Nettes Gimmick. Kenn man von der Switch bereits.

  6. Nathan Drake sagt:

    Das wusste ich auch nicht. Wie zum Henker geht das denn. Geile Arbeit von Insomniac. Die geben alles. Die wollen zum Besten von Sony aufsteigen.

  7. Crysis sagt:

    Bin wirklich gespannt was Insomniac Games uns als nächstes bringen wird und ob Spiderman 2 Optisch das ganze noch toppen wird.

  8. Nathan Drake sagt:

    Hoffe das uns Insomniac auf der PS5 noch mit einer neuen IP überrascht.

  9. Nathan_90 sagt:

    Das Spiel ist wirklich der Hammer mit dem Dualsense. Wenn man die Wände entlang läuft, spürt man förmlich die Schritte.

    Fand SixAxis damals unnötig. Aber hier macht es wirklich Spaß...

  10. Talbot_15 sagt:

    @Nathan_90
    Wenn man den Käfer reitet, kann man sogar die Neigung spüren, wenn man nach links oder rechts lenkt ... ^^ ... Hammer...

    Aber man hätte noch viel mehr raus holen können ... was möglich ist, hat uns astros playroom gezeigt ... 😀 ...

    Und ja ... eine neue IP von Insomniac wäre echt top ... :/

  11. TemerischerWolf sagt:

    Finde Ratchet&Clank nutzt den Dual Sense schon gut so kann man zB eben die Schritte fühlen.

    Bin grundsätzlich ein großer Fan des Dual Sense...allein den Regen in Returnal zu spüren ist einfach grandios.

  12. Crysis sagt:

    @Talbot_15

    Wenn wir vielleicht mit etwas Glück Ape Escape 4 bekommen, dürfte das für viele wie eine neue IP sein. Glaube die wenigsten kennen diese Spiele von damals, die wirklich mega fun gemacht haben. Klar werden diverse Titel immer gerne als Kinderspiele abgestempelt wie auch Ratched and Clank RA, daher sind viele erst durch das sehr positive Feedback auf die Reihe überhaupt aufmerksam geworden. Ape Escape könnte wie Astros Playroom ein unglaublicher Titel werden, der nochmal eine Schippe drauflegt was Duel Sense angeht. Ape Escape stand für Sony damals immer als Experimenteller Titel um die neuen Funktionen der Playstation den Leuten schmackhaft zu machen. Also ein wirklich schweres Erbe das Insomniac da antritt, wenn sies wirklich entwickeln. Aber mit Ratched and Clank RA haben sie ja bereits eindrucksvoll gezeigt, das sie das Talent dazu haben, die Möglichkeiten der PS5 voll auszureizen und das hat selbst mich überrascht. Das hebt Gaming einfach nochmal auf ein völlig neues Level. Zudem vermute ich das Insomniac eng mit Team Asobi am neuen Ape Escape arbeiten wird um das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten. Ich hoffe du fühlst dich nicht zu alt für Spiele wie Ape Escape. ^^

  13. Talbot_15 sagt:

    @Crysis
    Niemals fühle ich mich zu alt FÜRS ZOCKEN ... ^^... egal ob es den Art-Style von R&C hat oder eher auf Realismus geht wie ein Battlefield ... Hauptsache es macht spass ... und wie gut ein "Kindlicher" Style aussehen kann, hat R&C mehr als verdeutlicht... das spiel hat von anfang bis ende einfach nur spass gemacht ...

    Und Ape Ascape habe ich noch nie gespielt ... also wäre das für mich in der Tat eine neue IP ... also liebend gerne her damit ... ^^ ...

    Aber in einer Sache muss ich dir widersprechen... sie haben die ps5 mit R&C noch lange nicht ausgereizt...
    Auch ein Horizon FW oder God of War wird die ps5 nicht ausreizen ... das einzige Spiel und entwicklerstudio das dass hinbekommt, ist am Ende der Konsolen Gen das Spiel von Naughty Dog .. Welchen Namen auch immer das Spiel haben mag... ^^ (vllt ja eine neue IP ... Träumen darf man ja :D)

  14. Talbot_15 sagt:

    Ps:Ich würde natürlich auch nicht nein zu einem The last of us 3 oder einem neuen Uncharted Ableger mit Drakes Tochter oder so sagen... ^^

  15. Crysis sagt:

    @Talbot_15

    Hatte jetzt nicht unbedingt von der Grafik gesprochen. Aber ja ND oder SCE Santa Monica Studio oder vielleicht SP, werden bei Grafik neue Maßstäbe setzen, wobei man nicht vergessen darf, das Insomniac schon vor der Sony Übernahme mit Spiderman ein wirklich Unglaublich schönes Spiel auf die PS4 gezaubert haben, das schon ein Hauch von Next Gen versprühte und ja auch Ghost of Tsushima ist Technisch ein Monster, wenn man bedenkt was sich dort alles an Grass und so weiter realistisch zum Wind bewegt hat, war einfach heftig. Es gab zwar angeblich ein Down Grade, ist mir aber beim spielen eigentlich nie aufgefallen. Die Entwickler können sich aber auf der PS5 jetzt so richtig austoben, denke mal da wird echt mega krasses zeug in Zukunft kommen. RaC ist ja nur ein kleiner Vorgeschmack was wir bekommen werden und die Unreal Engine 5 hat ja auch schon einen kleinen Einblick gegeben was wir erwarten dürfen, zumal die Unreal Engine 5 Demo nichtmal mehr so beeindruckend wirkt, wenn man sich mal Ratched and Clank RA im Detail anschaut. Bin gespannt was God of War aus der PS5 rausholen wird, da es aber für PS4 auch erscheint, wird es wohl eher PS4 Grafik Standard werden. Bin auch gespannt ob Spiderman 2 dann PS5 Exklusiv wird oder auch für PS4 erscheint.

    ND wird sowieso noch sehr interessant ob die vielleicht doch an einem Jak and Daxter Nachfolger arbeiten könnten, immerhin war Neil Druckmann ebenfalls sehr von der Arbeit von Insomniac bezüglich Ratched and Clank RA begeistert. ^^' Wie ich des öfteren schreibe, es wird eine sehr spannende Gen und Sony Investiert ja weiter um die bestehenden Studios weiter auszubauen. ND arbeitet wohl an mehr als einer neuen IP, aber zunächst kommt ja das the Last of US Remake erstmal, werds vermutlich sogar kaufen, da ich sehr gespannt bin was ND daraus gemacht hat.

    Jo bisschen lang geworden der Text.

  16. Talbot_15 sagt:

    @Crysis
    Du hast aufjedenfall recht ... das wird alles noch sehr sehr spannend... für mich persönlich die spannendste Konsolen Gen ...

    Aber ich muss echt schon sagen, am allermeisten freue ich mich auf die nächste neuankündigung von Naughty Dog ... man munkelt ja es soll irgend ein Spiel im Weltraum werden ...
    Eig. Ist mir das setting schei** egal... ich vertraue denen blind ... egal ob Gameplay, Animationen, Grafik oder Story telling... ND ist in dieser Hinsicht für mich einfach unangefochten... ^^

  17. Crysis sagt:

    @Talbot_15

    Auf dieses Weltraumspiel bin ich auch gespannt. Denke mal falls es stimmt und ND daran arbeitet, dann wird es vielleicht das Spiel, das man uns damals als Prey 2 Cinematic Trailer 2015 präsentierte. Der Unterschied ist dann nur, das es bei ND kein Cinematic mehr ist, sondern echtes Gameplay. XD Aber mal überraschen lassen. ND hat mich auch wirklich stark beeindruckt auf der PS4 und daher sind meine Erwartungen an das Remake zu The Last of US 1 und der nächsten neuen IP aus dem Hause ND auch sehr hoch.