One Piece Odyssey: Bandai Namco sichert sich Trademark in Japan

Kommentare (9)

Ein heute veröffentlichter Trademarkeintrag deutet darauf hin, dass Bandai Namco Entertainment an einem neuen Anime-Videospiel arbeiten könnte, das auf den Namen "One Piece Odyssey" hört.

One Piece Odyssey: Bandai Namco sichert sich Trademark in Japan
"One Piece: World Seeker" erschien unter anderem für die PlayStation 4.

Das Piraten-Epos „One Piece“ ist nicht nur als Manga und Anime überaus erfolgreich, sondern brachte in seiner Geschichte ebenfalls schon zahlreiche Videospiel-Umsetzungen hervor. Laut eines Berichts von Gematsu tauchte kürzlich ein Markenschutzeintrag in Japan auf, der auf ein neues Produkt namens „One Piece Odyssey“ verweist.

One Piece Odyssey: Neues Videospiel zum Anime-Hit in Entwicklung?

Besagte Trademark wurde von Bandai Namco Entertainment, die in der Vergangenheit für diverse Videospiele zu den Abenteuern rund um Monkey D. Ruffy und seinen Freunden verantwortlich zeichneten, und dem Shueisha-Verlag angemeldet, der den Manga zum Fantasy-Abenteuer veröffentlicht. Der Markenschutz wurde bereits am 17. Juni 2021 von beiden Unternehmen eingereicht, doch erst heute wurde es offiziell veröffentlicht.

Denkbar wäre, dass es sich bei „One Piece Odyssey“ um ein neues Videospiel zum Anime-Hit handeln könnte, das sich gegenwärtig bei Bandai Namco Entertainment in Entwicklung befindet. Die letzten beiden großen Games zur Anime-Reihe waren das von Ganbarion entwickelte Action-Adventure „One Piece: World Seeker“ von 2019 und das Actionspiel „One Piece: Pirate Warriors 4“ von 2020, welches im Studio Omega Force entstand.

Darüber hinaus beantragte Bandai Namco Entertainment in Europa am 25. Juni 2021 zwei weitere Trademarks zu „MHUI“ und „MHUR“. Gematsu vermutet, dass es sich hierbei um neue Videospiele basierend auf dem Superhelden-Anime „My Hero Academia“ handeln könnte. Die letzten beiden Prügelspiele zur Reihe, „My Hero One Justice“ und „My Hero One Justice 2“, wurden 2018 beziehungsweise 2020 veröffentlicht.

Zum Thema: One Piece Pirate Warriors 4: Termin zum Wano Country Pack enthüllt – Neue Trailer zu Kozuki Oden und Okiku

Da weitere Informationen zu diesen neuen Trademarks gegenwärtig noch ausstehen, bleibt vorerst abzuwarten, woran Shueisha und Bandai Namco Entertainment derzeit gemeinsam arbeiten.

Wünscht ihr euch ein neues „One Piece“-Videospiel?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. daywalker2609 sagt:

    Es wird mit Sicherheit ein neues Spiel kommen, dafür ist One Piece ZU erfolgreich

  2. PS-Gamer sagt:

    Was würde ich für eine englische oder deutsche Synchronisation für diese Spiele geben. Es wäre so episch. Ich mag Animes sehr, aber auf japanisch klingen die männlichen Protagonisten sehr weiblich und damit bin ich nie klargekommen.

  3. Blackmill_x3 sagt:

    Ich warte immer noch auf das erste richtig gute One Piece Spiel.
    Bisher gabs da noch keins, leider.

  4. Terranigma sagt:

    Geil, hab ich Bock drauf.

  5. 7ZERO7 sagt:

    One Piece wie in AC Black Flag und man hat ein sehr gutes One Piece open world spiel aber nein wir kriegen immer diese Mousu games wo 1000 gegner kommen gegen 1 und man hatte ein open world game was auch nix mit der story zutun hatte und denn prinzip vom pirat sein war auch falsch XD

    Naja also wenn ihr mich fragt da ist das neue handy game schon besser gemacht weil man segeln kann und man sogar die echten insel besuchen kann 🙂

    Die sollen sich jetzt mal trauen die story ist weit genug um ein echt gutes game zu erschaffen XD

  6. RegM1 sagt:

    Also ich fand Pirate Warriors 4 echt gut, war das erste One Piece Spiel, welches ich wirklich gelungen fand.
    Aber ein richtiges Open World Game wäre ein Traum, ich fürchte nur, dass Bandai Namco dafür nicht genug Budget locker macht, denn damit die Welt wirklich detailliert zum Leben erweckt werden kann ist eine Menge Arbeit erforderlich.

  7. Sveninho sagt:

    Solange es kein World Seeker 2.0 wird, ist alles gut. Das war so schlecht...
    Der Name macht ja echt mal Hoffnung, auf ein Spiel, in dem man eventuell mal mit der Sunny rumreisen kann.

  8. RikuValentine sagt:

    Wenn es weiterhin von Ganbarion kommt hab ich wenig Hoffnung 😀

  9. Devil-Ninja sagt:

    Hoffentlich wird es ein gutes Spiel!