Cris Tales: Märchen-RPG ab sofort erhältlich – Der offizielle Trailer zum Launch

Kommentare (3)

Ab sofort ist das märchenhafte Rollenspiel "Cris Tales" für die Konsolen und den PC erhältlich. Der stimmige Launch-Trailer soll Lust auf mehr machen und euch auf das Abenteuer einstimmen.

Cris Tales: Märchen-RPG ab sofort erhältlich – Der offizielle Trailer zum Launch
"Cris Tales" ist ab sofort erhältlich.

In Zusammenarbeit mit dem Publisher Modus Games veröffentlichten die Entwickler von Dreams Uncorporated und SYCK heute das märchenhafte Rollenspiel „Cris Tales“.

Eigenen Angaben zufolge verfolgten die kreativen Köpfe hinter dem handgezeichneten Abenteuer das Ziel, die klassischen rundenbasierten Rollenspiele wieder aufleben zu lassen und den Spielern dabei eine spannende Geschichte zu erzählen. Passend zum heutigen Release von „Cris Tales“ steht der offizielle Launch-Trailer bereit, der Eindrücke aus dem Spielgeschehen liefert und kurz auf die wichtigsten Features des Titels eingeht.

Eine Reise durch die Zeit

In den Mittelpunkt der Handlung rückt die Protagonistin Crisbell, die über die Fähigkeit verfügt, durch die Zeit zu reisen. Um den Bewohnern des Königreichs Crystallis zu helfen und die verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte aufzusuchen, greift Crissbell auf ihre übermenschlichen Fähigkeiten zurück und versucht gleichzeitig, ihre Heimat aus den Fängen einer düsteren Verschwörung zu befreien. Zu den Besonderheiten des Rollenspiels gehört die Tatsache, dass Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf einem Bildschirm abgebildet werden.

Zum Thema: Cris Tales: Opening-Cinematic und Unboxing der Collector’s Edition

„Die Spieler können Crisbells faszinierende Fähigkeit, zwischen den Epochen hin- und her zu schlüpfen nutzen, um den Bewohnern des Königreichs Crystallis zu helfen und Überraschungsangriffe auf Feinde zu starten. Damit Crisbell ihre magische Welt vor der bösen Gefahr beschützen kann, muss sie ihre Kräfte nutzen um die verschiedenen Zeitebenen zu formen und wertvolle Verbündete um sich versammeln, die ihr bei der Aufgabe zur Seite stehen“, so die offizielle Beschreibung weiter.

„Cris Tales“ ist ab sofort für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series X/S und Nintendos Switch erhältlich.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. clunkymcgee sagt:

    Den Stil muss man mögen... Die Story soll aber holprig sein, was bei einem RPG schon fast ein Todesargument ist. Metacritic ist bisher auch nur Akzeptabel.

    Ich werde mir stattdessen Deaths Door für Steam zulegen. Das schaut extrem nach Hidden Gem aus und ist Heute erschienen.

  2. Lando_ sagt:

    Oder für die Sexbox. 🙂

  3. Hideo K. sagt:

    @clunkymcgee
    Ja Deaths Door ist richtig gut.

    Cris Tales ist auch im Gamepass.
    Aber der Grafik Stil ist nix für mich.