Knights of the Old Republic: Sprecher des Originals kehren für das Remake zurück

Kommentare (178)

Am gestrigen Abend wurde Remake zum Rollenspiel-Klassiker "Knights of the Old Republic" offiziell angekündigt. Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, dürfen sich die Fans auf ausgewählte Synchronsprecher freuen, die bereits im Original mit von der Partie waren.

Knights of the Old Republic: Sprecher des Originals kehren für das Remake zurück
Das Remake zu "Knights of the Old Republic" erscheint auf den Konsolen zeitexklusiv für die PS5.

Nach den Gerüchten der vergangenen Wochen und Monate wurde das Remake zum legendären Rollenspiel-Klassiker „Knights of the Old Republic“ am gestrigen Abend endlich offiziell angekündigt.

Nachdem abgesehen von der Tatsache, dass die Neuauflage auf den Konsolen zeitexklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht wird, keine weiteren Details zum „Knights of the Old Republic“-Remake genannt wurden, gingen die Verantwortlichen von Aspyr Media im Rahmen eines Blog-Eintrags etwas näher auf die verfolgten Ziele ein. Wie es heißt, verfolgen die Entwickler das Ziel, der Geschichte und der Atmosphäre des 2003 veröffentlichten Originals treu zu bleiben.

Ein Klassiker in einem überarbeiteten Format

Um hier nichts dem Zufall zu überlassen, sind ehemalige Mitglieder des Entwickler-Teams an Bord, das damals am originalen „Knights of the Old Republic“ gearbeitet hat. Auch ausgewählte Synchronsprecher werden demnach für das Remake zurückkehren – darunter Jennifer Hale, die erneut in die Rolle von Bastile Shan schlüpfen wird.

Zum Thema: Knights of the Old Republic: Remake offiziell angekündigt

„Ich kann bestätigen, dass das Jennifer Hale ist“, sagte Lead-Produzent Ryan Treadwell und bezog sich dabei auf die Stimme im Trailer. „Wir alle denken an die Welt von Jennifer. Sie ist ein unglaubliches Talent und schlüpfte sofort wieder in die Rolle der Bastila, als sie uns beim Teaser-Trailer half. Ich denke, Sie werden sehen, dass einige andere bekannte Stimmen zurückkehren.“

Weitere Details zu diesem Thema und den technischen Neuerungen, die „Knights of the Old Republic“ im Zuge des Remakes spendiert bekommt, werden laut Treadwell zu gegebener Zeit folgen.

Quelle: Aspyr Media

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3 4

Kommentare

  1. Butterbrot sagt:

    Ich will endlich ne Editfunktion, der letzte Satz gehörte da nicht hin.

  2. Yago sagt:

    Mir ist es fast unangenehm, wenn ich als Multikonsolero auf XD 300 Kommentare sehe... Es ist doch Sony's gutes echt das Spiel Exklusiv/Zeitexklusiv zu machen. Sony arbeitet daran und finanziert ja auch was.

    Wie peinlich muss man sein, in über 300 Kommentaren darüber zu reden wie egal das ist und wieder zu lästern. Statt einfach mal froh zu sein das man solche Remakes oder allgemein tolle Spiele bekommt, wird sich aufs übelste bekriegt.

    Unfassbare Kinderkacke

  3. Waltero_PES sagt:

    Muss ja nicht so kommen, wie ich es vermute. Mir war nur wichtig zu schreiben, dass dieser Begriff „console launch exclusive“ von Microsoft geprägt wurde und Aspyr eine etwas andere Begrifflichkeit gewählt hat (Sony auch). Daher ist diese Interpretation von vielen Schreibern in die Richtung, dass es ohnehin zeitexklusiv ist und später auf Xbox komme, nicht richtig. Da ist sicherlich auch der Wunsch Vater des Gedanken. Das geben die Tweets einfach nicht her. Muss man nun schauen, wie die Beteiligten weiter kommunizieren. Momentan ist nur klar, dass es erst auf PS5 und dann auf PC kommt.

  4. Waltero_PES sagt:

    Ach, bei D_ynasty wird ja auch die Begrifflichkeit diskutiert. Ist ja klar, dass der Typ die Zeitexklusivität als Fakt darstellt. Und seine fanatischsten Follower wollen natürlich gerne daran glauben, was der Master Chief vorgibt 😉

  5. Yago sagt:

    @Waltero_PES

    So ist er halt, er und seine Kollegen schreiben auch fast nur Artikel über Sony und der PS5 die negativ sind und wenn mal was positives kommt, dann wird es in den Kommentaren schlecht geredet. Nicht immer aber schön öfter.

    Sowas fördert einfach den dämlichen Konsolenkrieg.

    Einfach mal neutral schreiben und sich freuen das es so gute Konsolen und Spiele gibt.

    Allein das sie Jammern, wie doof Sony ist mit den Zeitexklusiven Sachen aber wenn es MS macht, wie mit Medium, Stalker 2 usw, ist es super...

  6. Spyro sagt:

    Kann ja auch sein das Sony es publisht und die Lizenz nur bekommen hat wenn man es nach einer gewissen Zeit auf die Xbox bringt.

    Finde das man viel zu viel wert darauf legt ob es jetzt nun Exklusiv oder eben nur Zeitexklusiv auf der Playsi hat. Fakt ist das Spiel kommt und das ist die Hauptsache.

  7. Waltero_PES sagt:

    Yago:
    Ich habe ja selbst inzwischen eine Series S. Aber ich komme mit der Kommunikation bei denen echt nicht klar… Schon dass sich ein Messeauftritt wie der zu Starfield primär darum dreht, den Fans die Exklusivität zu verkünden. Wasser predigen und Wein saufen…

  8. Waltero_PES sagt:

    Spyro:
    Ich glaube eher, dass es Bedingung war, dass es auch auf PC kommt. Aber alles Spekulation…

  9. Waltero_PES sagt:

    Ist schon eine Ironie der Geschichte, dass man da drüben jegliche Konsolenexklusivität von Microsoft negiert und sich die Hoffnungen bei KoTOR auf eine Begrifflichkeit stützen, die eindeutig von Microsoft geprägt wurde. Phil Spencer hat ja sogar in einem Interview erläutert, was „console launch exclusive“ bedeutet, wenn Microsoft diese Bezeichnung verwendet 😉

  10. Yago sagt:

    @Waltero_PES

    Hab ja selbst noch meine one X und hatte ja wie schon oft gesagt über 15 Jahre die xbox als Hauptkonsole und war immer offen für Sony und Nintendo. Hatte eigentlich immee alle Konsolen.

    Aber wie die über Sony und über die ps reden oder auch über Spiele, das wäre mir nie im Traum eingefallen.

  11. Waltero_PES sagt:

    gamespot.com/articles/e3-2017-xbox-boss-clarifies-what-console-launch-ex/1100-6450919/

  12. Spyro sagt:

    @Waltero

    Abwarten und Tee trinken, da das Game eine Cashcow ist kann ich mir gut vorstellen das es Sony nicht stört wenn es am Ende nach einer gewissen Zeit auf der Xbox landet.

  13. Butterbrot sagt:

    @Yago
    Ich persönlich hasse zwar alle zeitexklusiven Deals, aber ich verstehe die Ansicht schon. Im Falle von Microsoft haben die eigenen Spieler die eingekauften Spiele immerhin noch Day1 gratis im Game Pass. Da kann man sich schon drüber freuen. Einem PlayStation Besitzer bringt ein solcher Deal aber rein gar nichts und ich glaube Sony hat da auch deutlich mehr am Start. Dürften derzeit schon fast 10 in der Pipeline sein mit Deathloop, Ghost Wire Tokyo, Stray, Final Fantasy 16 usw..

    Ich verstehe die Gedanken der Hersteller dahinter, aber ich mag es einfach nicht.

  14. Waltero_PES sagt:

    In dem Interview erklärt Spencer, warum man den Begriff „console launch exclusive“ verwendet: Weil es Titel gibt, die es bereits vorher auf PC gab.

    Spyro:
    Klar kann das sein. Ich finde es aber ehrlich gesagt gut, dass Sony Microsoft nicht das Feld überlässt. Bethesda war schon ein übler Move. Da muss sich niemand beschweren, wenn der Marktführer zurückschlägt. Und es wird so weiter gehen.

  15. Mr.x1987 sagt:

    Microsoft hat mindestens genauso viel zeitexclusive Deals..
    -Anuchard
    -Medium
    -Crossfire X
    -Stalker 2
    -Death's Door
    -Party Animals
    -Shredders
    -War Hammer 40k
    -Scorn?
    Und das werden sicher nicht alle gewesen sein..

  16. Butterbrot sagt:

    @ Mr.x1987
    Wo hast Du die denn ausgegraben, von den meisten habe ich ja noch nie gehört (:
    Stalker 2 und WH ist klar und The Medium ist wie Godfall ja schon ausgelaufen. Scorn ist glaube ich schon exclusiv und der Rest keine Ahnung. Sind das alles Indies?

  17. Mr.x1987 sagt:

    Kannst überall googeln...sind noch weitaus mehr.Nur weil dich diese Star Wars exclusivität n bissl triggert, ist Sony sicherlich nicht der einzige Buhmann.Bezweifel auch das ein Scorn überhaupt irgendwann mal erscheint.Das Ding ist schon gefühlt 10 Jahre in Entwicklung.

  18. Mr.x1987 sagt:

    Und natürlich würde ich den Redmondern Godfall gönnen, hab aber noch kein Statemant vom Entwickler bezüglich der Series Versionen gesehen.Die einzigen sich da seit Monaten was hinrichten, sind die XD Journalisten..Falls ich falsch liege, bitte ich um ne verlässliche Quelle mit XD brauch mir keiner kommen, da würden schon genug Lügen verbreitet.

  19. Butterbrot sagt:

    @Mr.x1987
    Wenn ich von einem Spiel bis heute nichts gehört habe, wird es mich vermutlich auch nicht interessieren, daher spare ich mir das Googeln mal. Siehe 4 Beiträge weiter oben. Ich mag gar keine zeitexklusiven Deals, egal von wem. Daher triggert mich KOTOR jetzt nicht mehr oder weniger als jedes andere. Das längere Warten ist halt immer blöd für Leute, die heiß auf ein Spiel sind (und keinen Pc haben).

    Hieß es bei Scorn nicht noch auf der gamescom 2021? Sollte also langsam mal kommen.

  20. Mr.x1987 sagt:

    Ja auf der E3 aber ich glaube es erst, wenn sie den Goldstatus verkünden.Erkaufte Exclusivität ist sicherlich Mist aber dazu trägt jeder Konsolenhersteller bei.

  21. Mr.x1987 sagt:

    Und das MS mit einem Schlag zig Multimarken weggekauft und exclusiv gemacht hat, finden die Grünen toll aber zeitexclusiv (Wenn es Sony betrifft) ist doof..passt irgendwie nicht zusammen..

  22. Butterbrot sagt:

    @Mr.x1987
    Ich glaube viele freuen sich einfach, weil es gratis kommt, bei manchen ist es sicher auch Schadenfreude. Gibt es natürlich immer.

    Ich selber bin gar kein Fan von Exklusivspielen. Die sorgen doch nur dafür, dass sich Spieler wie kleine Kinde zanken. Ich denke, dass sich auch komplett ohne Exklusivspiele noch mehr als genug Konsolen verkaufen lassen und das große Geld wird eh mit Multis und Abos gemacht.

    Sowohl Sony als auch Microsoft haben doch genug andere Alleinstellunsgsmerkmale wie die Controller, VR, die Leitung, das Netzwerk, den Service oder den Game Pass und wenn man mal ganz ehrlich ist, durch die Pc Veröffentlichungen hat Microsoft doch eh schon seit Jahren keine echten exklusiven Spiele mehr und sie verkaufen trotzdem noch Millionen von Konsolen.

  23. Saowart-Chan sagt:

    Ist schon witzig zu sehen, dass sich die Grünen immer wieder über Zeit Exklusivität von Sony aufregen obwohl Microsoft selber viele Zeit Exklusive Deals hat! ^^
    Auch witzig zu sehen dass sie Microsoft für das loben was sie bei Sony verteufeln. ^^
    Microsoft wird immer wie mehr zu Sony und die Grünen feiern es! xD

  24. Scorpionx01 sagt:

    Ich würde heute auf XD gelöscht, weil ich wirklich ohne Beleidigung geschrieben habe, dass es lustig sei 300 Kommentare darüber zu lesen, dass ihnen der Exclusivdeal egal ist... Hammer oder?

  25. Scorpionx01 sagt:

    Folgendes hatte ich noch geschrieben:

    "Schon merkwürdig, dass es ok ist 100 Mio Spielern einen ganzen Publisher vorzuenthalten, aber bei einem Exclusivdeal ist dann Sony wieder mal böse.
    Das wäre als wenn das Imperium das ganze Weltall einnehmen, aber weil dir Jedis Endor befreien sind die Jedis die bösen…;-)"

  26. Butterbrot sagt:

    @Scorpion
    Habe gerade mal aus Spaß nachgeschaut. PlayerOne nehme ich an? Nennst Leute salzig, stichelst rum inklusive Smileys und kritisierst den Seitenbetreiber. Und das alles in nur 2 Posts. Wenn Du da länger als heute angemeldet warst und die ganze Zeit schon so geschrieben hast, dann wundert mich das nicht wirklich.

  27. Scorpionx01 sagt:

    @Butterbrot
    Mach das bei PCGH, bei PCGames oder hier... nichts würde passieren, wenn man sowas schreibt. Ich habe niemanden beleidigt und salzig, ist doch nicht schlimm... ist ja das gleiche wie verärgert.

  28. Scorpionx01 sagt:

    Gestrichelt wird doch hier ständig... und auch auf PCGH.

  29. Scorpionx01 sagt:

    Für mich ist es dort einfach harte Einschränkung der Meinungsfreiheit.

  30. Jordan82 sagt:

    @Scorpionx01 da drüben gibt es nur eine Meinung 🙂

  31. Scorpionx01 sagt:

    @Jordan82
    Genau so sieht es aus. Dort herrscht ein eisernes Regime... X-D

  32. Saleen sagt:

    Na immerhin warst du mal drüben und hast dir die Section der Redmonder Socken angeschaut.

    Die 4k60FPS Bob's wissen aber keine Perlen zu schätzen. Denen interessiert nur die Technik und wie viele Bäume ihre Xbox darstellen kann.

    Ganz vergessen zu erwähnen, daß die Kotor über ihre AK spielen können.
    Sollen sich mal nicht so haben.

    So... Erstmal Game Pass checken. Vilt wird es auch einfach Steam und Playe Osiris in Destiny ^^

  33. Puhbaron sagt:

    @Yago bist du neu hier oder Seiten aktiv ? Sobald hier ne News mit MS oder Gamepass auftaucht, dauert es keine Stunde und die ü300 Kommentare sind bereit. 😀 Da wird sich auch das Maul zerrissen, macht absolut keinen Unterschied.

  34. Puhbaron sagt:

    @Yago bist du neu hier oder Seiten aktiv ? Sobald hier ne News mit MS oder Gamepass auftaucht, dauert es keine Stunde und die ü300 Kommentare sind bereit. Da wird sich auch das Ma.ul zerrissen, macht absolut keinen Unterschied.

  35. Scorpionx01 sagt:

    @Saleen
    Jo, immer das Geträume von 4K 60fps... 30fps bei Forza, bis minimal 1080p bei Gears, bis knapp unter 1080p bei Medium... Ich finde es nicht schlimm, aber von dort kam ja öfter mal der Hinweis, dass die PS5 keine 4K Konsole ist...
    Mir ist das eigentlich sowieso Latte. Wer mit Hardware glänzen möchte, der braucht einen PC. Preis-Leistung interessiert mich beim Hobby nicht. Hobby heißt ja auch mal etwas unvernünftig zu sein. 20% mehr der Xbox ist da geschenkt.

  36. Scorpionx01 sagt:

    @Puhbaron
    300 Kommentare hier ist richtig. Das liegt aber daran, dass hier eine Diskussion zwischen 2 Fraktionen stattfindet. Auf XD sind sich ja alle einig. Da finde ich dann 300 Kommentare mit ein und der selben Meinung bemerkenswert.

  37. Mr.x1987 sagt:

    Hier darf man ja auch nicht vergessen das immer die gleichen Grünen Anhänger versuchen, das Niveau bis aufs letzte runter zu ziehen..Dann entstehen nunmal 300 Kommentare und wenn so Leutchen wie fortheplayers schon knapp 70 Kommentare zu einer News schreiben...ja dann braucht man sich wohl nicht wundern.

  38. Saleen sagt:

    Ich habe leider zwei Teure Hobbys.
    PC Gaming samt Hardware Fetishist und seit über 15 Jahren Downhill Biker in reinster Form.

    Beides hatte beschissene Verfügbarkeit. Letzte Woche ein neues Bike gekauft. Das Cube Two15 Race....
    Das letzte in der Umgebung aber UVP blieb UVP. Für 3k scheine war das eigentlich noch günstig im Gegensatz zum letzten was aber verkauft wurde ^^"

    Für eines sollte ich mich langsam entscheiden und wenn das mit der Hardware so weitergeht, ist es definitiv der PC weil.... Ich muss mal an meiner Rente denken :'D

  39. Puhbaron sagt:

    @Scorpionx01 Nicht wenn's um Themen MS oder GP geht. Da ist es immer ne Schlammschlacht.
    @Mr.X1987 das geschieht auch von die Trolle. Das Niveau ist meist schon vor dem ersten Troll ziemlich weit unten. 😀

  40. Mr.x1987 sagt:

    @Puhbaron aber was konstruktives hab ich von dir auch noch nie gelesen;-)

  41. Scorpionx01 sagt:

    @Saleen
    Naja, mit dem Alter erledigt sich dann das teurere Hobby von selbst... 😉
    Ich möchte irgendwann ein Segelboot kaufen. An der flachen Ostseeküste ist nicht so Pralle mit Downhill... Früher bin ich Motocross gefahren, aber nach zwei gebrochenen Brustwirbeln habe ich ruhiger gemacht. Segeln wohl mit eines der teuersten Hobbys. Nur Fliegen ist teuerer... 😉

  42. Scorpionx01 sagt:

    @Puhbaron
    Hier ist immer Schlammschlacht bei MS Themen. Bei XD sind sich alle einig. Die PS5 Hardware ist Müll und Exclusivdeals bei Sony sind Mies. Den 100 Mio. PS Spielern den Publisher vorenthalten ist aber total super.

  43. Saleen sagt:

    @Scorpion

    Ich hatte zwischendurch auch mal eine kurze Sommerphase mit einer Motocross. Für mich war das höhere Macht.. Mir hat das Bike gefehlt ^^"

    Was das Segeln betrifft. Du Glücklicher... Einer aus meinen Kreise macht das auch Leidenschaftlich. Hin und wieder finden wir alle darauf Platz. Trinken, Grillen, Angeln und so weiter.

    Absolute Entspannung! Könnte ich mir auch gut vorstellen. Vor allem im hohen Alter

  44. Scorpionx01 sagt:

    @Saleen
    Wie gesagt. Ich muss noch sparen.
    8 Meter Yacht kostet 30.000 Euro. 12 Meter 100.000 Euro und 14 Meter 200.000.
    Es wird wohl erstmal nur eine 8 Meter Segelyacht werden, aber selbst das sind noch Träume.

  45. Puhbaron sagt:

    @Mr.x1987 Liegt daran, das ich hauptsächlich bei sachlichen Themen kommentiere, in beiden Foren. Sobald die Fangirls auftauchen ist jegliches Diskurs hinfalligt.

  46. Puhbaron sagt:

    @Scorpionx01 Yacht oder Segelboot/Schiff? N guten Segler bekommst schon billiger und bist nicht abhängig vom Treibstoff. - brauchst nichtmal n Schein. ^^

  47. Puhbaron sagt:

    @Scorpionx01 Lebste auch am Meer? Segeln ist gar nicht "so" teuer, sofern man selbst Platz für Stellplatz hat. :'-D

  48. Scorpionx01 sagt:

    @Puhbaron
    Ich möchte segeln, aber soll schon ein 8 Meter Schiffchen sein... Schafen und Dusche/Klo Kombi. Da braucht man schon einen Stellplatz. Wohne in Kühlungsborn. Stellplatz kostet über 500 Euro im Monat. :-/

  49. Scorpionx01 sagt:

    Vielleicht doch erstmal nur n Bötchen für ne Tagestour.

1 2 3 4